1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tags
  4. >
  5. Cinebench - Hardwareluxx

Thema: Cinebench

  • Alder Lake-S: 8+8 Kerne bei Intel so schnell wie 16x Zen 3

    intel-2020Offenbar sind Leistungsdaten eines fast seriennahen Samples des zukünftigen Alder-Lake-S-Flaggschiffs Core i9-12900K aufgetaucht. Dieser besitzt acht Leistungs- und weitere acht Effizienzkerne. Die erstgenannten Golden-Cove-Kerne sollen dabei einen Takt von 5,3 GHz erreichen und lägen damit...... [mehr]
  • AMD knackt Cinebench-Weltrekord mit Dual EPYC 7742-Prozessoren

    amd-epycAuf der jährlich vom 13. bis zum 17. September in Amsterdam stattfindenden Messe für Medien, Unterhaltung und Technologie IBC 2019 macht AMD auf einem Nebenschauplatz auf sich aufmerksam.  So sind auf zwei von einem PC abfotografierten Bildern Benchmark Ergebnisse der beliebten Benchmark-Programme Cinebench und V-Ray ins Netz...... [mehr]
  • Cinebench-Ergebnisse zu zwei EPYC 7742 mit insgesamt 128 Kernen (Update)

    amd-epyc-2Der Cinebench ist ein beliebter Benchmark, wenn es um die Darstellung der Leistung des Prozessors geht. Die aktuelle Version R20 skaliert auch über mehr als ein paar Dutzend CPU-Kerne noch sehr gut und kann neben der Multi-Threaded-Leistung auch die...... [mehr]
  • Maxon veröffentlich den Cinebench R20

    maxonNach einigen Jahren auf der Version R15 hat Maxon eine neue Version des Cinebench vorgestellt. Diese basiert nun auf der aktuellen Version Cinema 4D Release 20 – damit sind die Produktivsoftware und der Benchmark wieder auf gleicher Ebene. Unter anderem werden nun auch die aktuellen Instruktionen für Intel- und AMD-Prozessoren unterstützt. Hinzu kommt die Unterstützung für Intels Embree...... [mehr]
  • AMD Ryzen 3 2300X: 4 GHz sollen nicht das Maximum sein

    amd ryzen 7 2700x Mitte Juni tauchten Einträge in der Geekbench-Datenbank auf, die weitere Details zu den nach wie vor nicht angekündigten AMD-Prozessoren Ryzen 3 2300X und Ryzen 5 2500X verrieten. Auch eine erste genauere...... [mehr]
  • Intel Core i7-8700K im Extreme Overclocking: Hohe Single-Threaded-Leistung und 7,45 GHz Maximaltakt

    intel gen8 logo Zwei zusätzliche Kerne für die Mittelklasse und eine dementsprechende Mehrleistung im oberen Bereich, dazu eine verfeinerte Fertigung sowie leichte Verbesserungen beim Arbeitsspeicher und der integrierten GPU – das haben die...... [mehr]