1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Software
  6. >
  7. Treiber
  8. >
  9. NVIDIA veröffentlicht GeForce 461.92 Game-Ready-Treiber

NVIDIA veröffentlicht GeForce 461.92 Game-Ready-Treiber

Veröffentlicht am: von

nvidia

NVIDIA hat jetzt seinen GeForce-Game-Ready-Treiber in der Version 461.92 veröffentlicht. Besagtes Update ist allerdings nicht nur für Gamer interessant, sondern auch für Nutzer der  Videotelefonie-Software Zoom. Beim Starten des Programms wurde das In-game-Overlay der GeForce Experience gestartet wenn man einem Meeting beigetreten ist. Mit der neuen Aktualisierung gehört dies der Vergangenheit an. 

Zudem wurden weitere Fehler behoben. Hierzu zählt unter anderem die Beseitigung von einem Problem mit der GeForce GTX 1660 SUPER. Aber auch das Action-Adventure Red Dead Redemption 2 profitiert von der Aktualisierung. Zudem sollten Spieler von Rocket League oder Fortnite besagtes Updates installieren. 

Der neue GeForce 461.92 Game-Ready-Treiber kann ab sofort direkt bei NVIDIA heruntergeladen werden. Die offizielle Releasenote findet sich hier.

Folgende Fehler wurden mit der neuen Version behoben:

  • Some desktop applications may flicker or stutter when resizing the window on some PC configurations [3252200].  
  • [GeForce GTX 1660 SUPER]: Random flickering may appear across the top of the monitor on some PC configurations. [3184254]  
  • [Vulkan][Red Dead Redemption 2]: The game may display pixelated black dots or artifacts on characters’ skin. [3257041/3266614]  
  • [Rocket League]: Matches may take longer to load. [3244324]  
  • [Fortnite]: Shader cache optimizations have been made to reduce intermittent stutter on some PC configurations. [3244272]  
  • [Detroit: Become Human]: Game may crash when launched with Image Sharpening enabled. [3242624/200667092]  
  • [Dungeon & Fighter]: The game may blink when choosing characters. [200574764]  
  • [Zoom]: GeForce Experience In-game Overlay launches when a Zoom meeting starts. [3269577]  
  • Enabling NVIDIA Surround with 4K HDMI 2.1 TVs may fail. [3184849]  
  • Blue-screen crash may occur when connecting/disconnecting to/from the Samsung 8k TV. [3188971]

Folgende Fehler unter Windows 10 sind aktuell bekannt:

  • [Rainbow Six Siege][Vulkan]: Smoke appears pixelated. [3266916]  
  • [World of Warcraft: Shadowlands]: Random flicker may occur in certain locations in the game [3206341]  
  • [Supreme Commander/Supreme Commander 2]: The games experience low FPS. [3231218]  
  • [Batman Arkham Knight]: The game crashes when turbulence smoke is enabled. [3202250]  
  • [Steam VR game]: Stuttering and lagging occur upon launching a game while any GPU hardware monitoring tool is running in the background. [3152190]  
  • [G-SYNC][NVIDIA Ampere/Turing GPU architecture]: GPU power consumption may increase in idle mode on systems using certain higher refresh-rate G-SYNC monitors. [200667566]  
  • [YouTube]: Video playback stutters while scrolling down the YouTube page. [3129705]  
  • [Notebook]: Some Pascal-based notebooks w/ high refresh rate displays may randomly drop to 60Hz during gameplay. [3009452]

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Adrenalin 2020 Edition 20.5.1 bringt das GPU-Scheduling

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RADEONSOFTWARE2019

    Nachdem NVIDIA mit dem GeForce 451.48 bereits einen Treiber mit der Unterstützung von GPU-Scheduling veröffentlicht hat, zieht AMD nun mit dem Radeon Software Adrenalin 2020 Edition 20.5.1 nach. Es handelt sich noch um einen Beta-Treiber, daher ist die... [mehr]

  • Für Cyberpunk 2077: Neue Treiber von AMD und NVIDIA

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CYBERPUNK_2077

    Das Warten hat ein Ende. Seit heute lässt sich Cyberpunk 2077 endlich spielen. Mit der Veröffentlichung des sehnlichst erwarteten Action-Rollenspiels wurden auch neue Grafikkartentreiber sowohl von AMD als auch von NVIDIA zum Download freigegeben. Aus diesem Grund steht die Radeon-Software... [mehr]

  • NVIDIA: Ersten Treiber mit DirectX 12 Ultimate und GPU-Scheduling

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/DX12ULTIMATE

    Bereits Mitte April veröffentlichte NVIDIA den ersten Treiber mit Unterstützung für DirectX 12 Ultimate. Die damalige Version richtete sich aber an Entwickler. Nun hat NVIDIA einen Game-Ready-Treiber mit DirectX 12 Ultimate veröffentlicht, der auch ein WHQL-Zertifikat erhalten hat. DirectX... [mehr]

  • NVIDIA veröffentlicht GeForce 460.89 Game Ready-Treiber

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA

    Kaum eine Woche ist vergangen, seitdem die großen Grafikkartenhersteller ihre neue Treibersoftware zum Download freigegeben haben, da präsentiert uns NVIDIA schon seinen nächsten aktuellen Game Ready 460.89 WHQL-Treiber. Interessanterweise werden in den Release Notes keine neuen behobenen... [mehr]

  • NVIDIA veröffentlicht den Hotfix-Treiber GeForce 461.81

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA

    Passend zum Release der Geforce RTX 3060 Mittelklasse-Grafikkarte veröffentlichte NVIDIA auch den bis dato neuesten Treiber mit der Versionsnummer 461.72 WHQL. Neben vielen Fehlerkorrekturen und einigen Bug-Fixes, einer Begrenzung der Hash-Leistung, die Grafikkarten uninteressanter für... [mehr]

  • NVIDIA veröffentlicht GeForce 461.92 Game-Ready-Treiber

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA

    NVIDIA hat jetzt seinen GeForce-Game-Ready-Treiber in der Version 461.92 veröffentlicht. Besagtes Update ist allerdings nicht nur für Gamer interessant, sondern auch für Nutzer der  Videotelefonie-Software Zoom. Beim Starten des Programms wurde das In-game-Overlay der GeForce Experience... [mehr]