1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Software
  6. >
  7. Treiber
  8. >
  9. Für Cyberpunk 2077: Neue Treiber von AMD und NVIDIA

Für Cyberpunk 2077: Neue Treiber von AMD und NVIDIA

Veröffentlicht am: von

cyberpunk 2077

Das Warten hat ein Ende. Seit heute lässt sich Cyberpunk 2077 endlich spielen. Mit der Veröffentlichung des sehnlichst erwarteten Action-Rollenspiels wurden auch neue Grafikkartentreiber sowohl von AMD als auch von NVIDIA zum Download freigegeben. Aus diesem Grund steht die Radeon-Software Adrenalin 2020 in der Version 20.12.1 und der NVIDIA GeForce-Ready-Treiber in der Version 460.79 zur Verfügung. 

Neben dem Support von CD Projekt Reds neuestem Titel wird mit AMDs Aktualisierung auch die Radeon RX-6900-Series unterstützt. Zudem wurden einige Fehler behoben, unter anderem bei Tom Clancy’s Rainbow Six Siege. Dies gilt auch für das Update des NVIDIA-Treibers. Hier gab es neben einem Bugfix bei Forza Motorsport 7 noch weitere Fehler, die beseitigt wurden. 

Die offiziellen Release-Notes von NVIDIA finden sich hier. Alle AMD-User können sämtliche Informationen zum neuen Treiber hier nachlesen. Dort befindet sich auch ein entsprechender Downloadlink sowohl für Windows 10 als auch für Windows 7. Die Installationsdatei des GeForce-Ready-Treibers kann entweder über die GeForce-Experience-Software oder über die offizielle Webseite heruntergeladen und installiert werden.

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen

Behobene Probleme bei AMDs Adrenalin-Software 20.12.1

  • Gaming applications can sometimes get stuck running at lower than expected graphics clocks on Radeon RX 6800 series graphics products.
  • The HP Reverb G2 VR headset may fail to sync or may have a black screen when run with Radeon RX 6800 series graphics products.
  • Tom Clancy’s Rainbow Six Siege may experience corruption in Hybrid Graphics scenarios when using the Vulkan API on an extended display.
  • Crossfire may experience issues when attempting to change the games resolution to a 16:9 ratio.
  • Performance Metrics Overlay and the Performance Tuning tab incorrectly report higher than expected idle clock speeds on Radeon RX 5700 series graphics products.

Bekannte Probleme bei AMDs Adrenalin-Software 20.12.1

  • Brightness flickering may intermittently occur in some games when Radeon FreeSync is enabled, and the game is set to use borderless fullscreen.
  • Some displays such as the Sceptre C series or Samsung Odyssey G9 series may experience an intermittent black screen on Radeon RX 6000 series graphics products.
  • The Samsung Odyssey G9 C49G95T may experience display or corruption issues when set to 5120x1440@240hz.
  • Metro Exodus, Shadow of the Tomb Raider, Battlefield V and Call of Duty: Modern Warfare may experience intermittent application crashes with DirectX Raytracing enabled.
  • Anisotropic Filtering in Radeon Software graphics settings is not taking effect in DirectX 9 applications on RDNA graphics products.
  • Some games may experience stuttering when set to borderless fullscreen and an extended display is connected running the Netflix windows store application on RDNA graphics products.
  • Radeon recording and streaming features may fail to enable on AMD Radeon HD 7800 series graphics products.
  • Modifying the HDMI Scaling slider may cause FPS to become locked to 30.
  • Oculus Link users may experience intermittent crashes on Polaris and Vega series graphics products.
  • Screen flickering might be observed when using MSI Afterburner.
  • Enhanced Sync may cause a black screen to occur when enabled on some games and system configurations. Any users who may be experiencing issues with Enhanced Sync enabled should disable it as a temporary workaround.

Behobene Probleme beim NVIDIA Game-Ready-Treiber 460.79

  • [Forza Motorsport 7]: The curb may display a black strip during a race on certain tracks. [2781776]  
  • When setting the refresh rate higher than 100Hz, the color format switches from RGB to ycbcr422. [3053990]  
  • [GeForce RTX 3090][SLI][G-SYNC]: When G-SYNC is enabled in SLI surround (3x monitors), the system locks up when launching a game. [3167493]  
  • [GeForce RTX 3-series]: NvAPI_GPU_GetGPUInfo() returns an incorrect number of GPU Tensor Cores. [3140329]  
  • [MPC-HC]: The video player crashes when playing 1088 pixel-width videos. [3148082]  
  • [5k display]: When the display is set to 5k resolution, you cannot set the color settings from the NVIDIA Control Panel > Change resolution page. Either the controls are greyed out or they revert to the default after applying any change. [200630939/3182567].

Bekannte Probleme beim NVIDIA Game-Ready-Treiber 460.79 unter Windows 10

  • [Steam VR game]: Stuttering and lagging occur upon launching a game. [3152190]
  • [G-SYNC][NVIDIA Ampere GPU architecture]: GPU power consumption may increase in idle mode on systems using certain higher refresh-rate G-SYNC monitors. [200667566] 
  • [Freestyle][Vulkan apps]: With the freestyle filters applied, a blue-screen crash occurs when pressing [Alt+Tab] while running Vulkan applications. [200667477]  
  • [YouTube]: Video playback stutters while scrolling down the YouTube page. [3129705]  
  • [Notebook]: Some Pascal-based notebooks w/ high refresh rate displays may randomly drop to 60Hz during gameplay. [3009452]  
  • [G-Sync][Vulkan Apps]: Performance drop occurs when using G-SYNC and switching from full-screen mode to windowed mode using the in-game settings. [200681477] To workaround, either launch the game in windowed mode directly or disable G-SYNC.  
  • [GeForce RTX 3070][Clone Mode]: When the resolution is set to 2560x1440 @ 144Hz, the performance state is stuck at maximum performance. [200678414]  
  • [NVIDIA Turing or later][Windows Movies and TV Player]: When playing a 4k video in fullscreen mode on a 2560x1440 HDR monitor, the video extends beyond the edge of the screen. [3186830]

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • NVIDIA GeForce 442.59 für Call of Duty: Warzone

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA

    NVIDIA hat jetzt den GeForce-442.59-Treiber für Windows 7, Windows 8, Windows 8.1 und Windows 10 der Öffentlichkeit vorgestellt. Im Fokus der neuen Treiberversion steht unter anderem der Support für den neuen Battle-Royal-Modus "Warzone" des Ego-Shooters Call of Duty: Modern Warfare. Des... [mehr]

  • Adrenalin 2020 Edition 20.5.1 bringt das GPU-Scheduling

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RADEONSOFTWARE2019

    Nachdem NVIDIA mit dem GeForce 451.48 bereits einen Treiber mit der Unterstützung von GPU-Scheduling veröffentlicht hat, zieht AMD nun mit dem Radeon Software Adrenalin 2020 Edition 20.5.1 nach. Es handelt sich noch um einen Beta-Treiber, daher ist die... [mehr]

  • NVIDIA: Ersten Treiber mit DirectX 12 Ultimate und GPU-Scheduling

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/DX12ULTIMATE

    Bereits Mitte April veröffentlichte NVIDIA den ersten Treiber mit Unterstützung für DirectX 12 Ultimate. Die damalige Version richtete sich aber an Entwickler. Nun hat NVIDIA einen Game-Ready-Treiber mit DirectX 12 Ultimate veröffentlicht, der auch ein WHQL-Zertifikat erhalten hat. DirectX... [mehr]

  • Für Cyberpunk 2077: Neue Treiber von AMD und NVIDIA

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CYBERPUNK_2077

    Das Warten hat ein Ende. Seit heute lässt sich Cyberpunk 2077 endlich spielen. Mit der Veröffentlichung des sehnlichst erwarteten Action-Rollenspiels wurden auch neue Grafikkartentreiber sowohl von AMD als auch von NVIDIA zum Download freigegeben. Aus diesem Grund steht die Radeon-Software... [mehr]

  • GeForce-Treiber ist bereit für Minecraft RTX und erste Leistungsvorschau

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MINECRAFT

    Ab heute schon bietet NVIDIA mit dem GeForce 445.87 einen Game-Ready-Treiber für Minecraft RTX an. Erst gestern kündigte NVIDIA gemeinsam mit Microsoft den Start der Beta von Minecraft RTX für die morgigen Donnerstag an. Neben den Raytracing-Effekten wird Minecraft RTX das DLSS 2.0... [mehr]

  • NVidia veröffentlicht GeForce 445.75 WHQL-Treiber

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA

    Erst kürzlich veröffentlichte NVIDIA den optimierten Game-Ready-Treiber mit der Versionskennung 442.74 für Doom Eternal. Nun erscheint etwas überraschend ein weiterer GeForce-Game-Ready-Treiber in der WHQL-Version 445.75 der einmal mehr für Stabilität, eine höhere Performance und für mehr... [mehr]