1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Software
  6. >
  7. Betriebssysteme
  8. >
  9. Startmenü-Probleme von Windows 10: Microsoft kündigt Hotfix an

Startmenü-Probleme von Windows 10: Microsoft kündigt Hotfix an

Veröffentlicht am: von

windows 10 logoNachdem das US-amerikanische Unternehmen Microsoft in der Vergangenheit reihenweise fehlerhafte Updates veröffentlicht hat, verfolgte man beim internationalen Hard- und Softwarehersteller mit dem Update KB4517389 unter anderem das Vorhaben, am Patchday sämtliche Startmenü-Probleme aus der Welt zu schaffen. Dies gelang allerdings nicht. Die vom Startmenü-Fehler betroffenen Windows-10-Nutzer können jetzt jedoch aufatmen. Der US-amerikanische Konzern hat bekannt gegeben, das Problem nicht nur offiziell anzuerkennen und in die Liste der bekannten Fehler des Updates KB4517389 aufzunehmen, sondern versprach auch, bis zum Ende des aktuellen Monats einen Fix zu veröffentlichen.

Somit ist aktuell davon auszugehen, dass der angekündigte Hotfix Teil des in Kürze erscheinenden kumulativen Updates von Windows 10 sein wird. Wann genau besagte Aktualisierung offiziell veröffentlicht wird, ist bis dato noch unbekannt. Es ist jedoch mit einer Veröffentlichung in der zweiten Oktoberhälfte zu rechnen. 

Aktuell existiert kein Workaround, um das defekte Startmenü wieder zum Leben zu erwecken. Schenkt man allerdings einigen Nutzerberichten im Internet Glauben, so konnten einige Windows-10-User die Funktion des Startmenüs wieder herstellen, indem sie das Update KB4524147 wieder deinstalliert haben. Hier gilt jedoch zu beachten, dass es sich bei der Aktualisierung KB4524147 um ein sicherheitsrelevantes Update handelt. Aus diesem Grund wird die erwähnte Aktualisierung jedem Windows-10-Nutzer vom Hersteller empfohlen. 

Die Windows-10-User, die sich für eine Deinstallation entscheiden, setzen sich somit einer erhöhten Gefahr aus. Die Alternative eines nicht funktionierenden Startmenüs dürfte trotz der verstärkten Gefahr einer Malware jedoch für die meisten Betroffenen keine Option sein. Ansonsten bleibt nur abzuwarten, bis Microsoft den finalen Patch zur Beseitigung des Problems veröffentlicht hat.

Preise und Verfügbarkeit
Microsoft Windows 10 Home 64Bit, DSP/SB (deutsch) (PC) (KW9-00146)
Nicht verfügbar 126,63 Euro Ab 90,44 EUR


Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Neues Windows-10-Update schaltet unter Umständen sämtliche Drucker ab (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

    Die aufmerksamen Hardwareluxx-Leser wissen, dass Microsoft und seine Windows-10-Updates immer wieder zu Problemen führen können. So auch bei der neuesten Aktualisierung des Microsoft-Betriebssystems. Eigentlich sollten die Updates KB4560960 und KB4557957 für mehr Sicherheit sorgen, allerdings... [mehr]

  • macOS Big Sur sieht iOS sehr ähnlich und macht doch vieles anders (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MACOS-BIGSUR

    Nicht nur bei der Hardware der Macs strebt Apple einen Paradigmenwechsel an – auch die Software wird optisch grundlegend überarbeitet. Zunächst einmal hat man den Namen der nächsten macOS-Generation enthüllt. Die erste Version von macOS 11 wird den Namenszusatz Big Sur erhalten. Man bleibt... [mehr]

  • Microsoft zeigt das neue Design von Windows 10

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT_2

    Microsoft arbeitet derzeit an einem neuen Design für sein Betriebssystem Windows 10. Das Unternehmen möchte zukünftig am Aussehen schrauben, um des Design moderner und auch übersichtlicher zu gestalten. Microsofts Chief Product Officer Panos Panay hat nun einen erste kurzen Einblick zum... [mehr]

  • Microsoft zeigt neue Icons für Windows 10, MS Office und viele mehr

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT-LOGOS-2020

    Microsoft beabsichtigt allem Anschein nach sein Windows-10-Betriebssystem mit neuen Icons auszustatten. Die Aktualisierung soll unter anderem die Office-Programme Word, Excel und Outlook betreffen, aber auch der Windows-Explorer soll einen frischen Icon-Anstrich bekommen. Ebenfalls werden die... [mehr]

  • Windows 10: Neues Update sorgt für Probleme

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

    Obwohl Microsoft aufgrund der aktuellen Corona-Krise derzeit auf nicht sicherheitsrelevante Windows-Updates verzichtet, scheint dies keinen positiven Effekt auf die neuesten Windows-10-Aktualisierungen zu haben. Auch mit dem neuen Update KB4549951 kommt es mal wieder zu diversen Fehlern. Das... [mehr]

  • Google veröffentlicht Android 11: Die Neuerungen im Überblick

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ANDROID_11_LOGO

    Trotz der anhaltenden COVID-19-Pandemie konnte Google die elfte Major-Version des mobilen Android-Betriebssystems nach einer monatelangen Developer-Preview- und Beta-Phase, wie zuvor angekündigt, pünktlich im dritten Quartal fertigstellen. Natürlich erhalten die eigenen Pixel-Smartphones ab der... [mehr]