1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Software
  6. >
  7. Betriebssysteme
  8. >
  9. Windows 10: Mai-Update sorgt für Grafikfehler

Windows 10: Mai-Update sorgt für Grafikfehler

Veröffentlicht am: von

windows 10 logo

Das Windows-10-Mai-Update sorgte bereits in der Vergangenheit für Probleme bei der Installation, wenn ein externes USB-Gerät oder eine SD-Speicherkarte angeschlossen ist. Nun beklagen sich diverse Nutzer über Darstellungsprobleme beziehungsweise über Grafikaussetzer. Grund hierfür scheinen defekte ICC-Profile zu sein, die durch das Mai-Update der Windows-10-Version 1903 beschädigt wurden. Eine offizielle Stellungnahme des US-amerikanischen Herstellers Microsoft steht bis dato noch aus. Bereits Anfang des Monats musste das Unternehmen die Mai-Aktualisierung für Mac-Nutzer deaktivieren, da es hier zu Installationsproblemen kam. Ob das Update nun auch für PC-Nutzer deaktiviert wird, bleibt abzuwarten.

Allerdings scheint besagtes Problem nicht nur eine kleine Nutzergruppe zu betreffen. Schaut man sich auf den gängigen Social-Media-Plattformen um, stößt man schnell auf entsprechende Einträge. Selbst der Monitorhersteller Eizo, der für seine Monitore im professionellen Umfeld bekannt ist, fühlte sich gezwungen, ein offizielles Support-Dokument zu veröffentlichen, in dem das Unternehmen den besagten Bug adressiert. Wie sich dem Dokument entnehmen lässt, soll es aktuell keinen Fix für den Bug geben. 

Jedoch hat Microsoft mit dem Build 18362.207, der sich durch das Update KB4501375 installieren lässt, laut eigenen Angaben ein Problem behoben, das dazu führen kann, dass der Nachtmodus, Farbmanagement-Profile oder die Gammakorrektur nach dem Herunterfahren eines Gerätes nicht mehr funktionieren. Somit wird betroffenen Nutzern des Mai-Update-Grafikfehlers empfohlen, besagtes Update zu installieren. Allerdings gilt zu beachten, dass es durch die Installation des KB4501375-Updates ebenfalls zu Problemen kommen kann. Außerdem scheint die Installation der Aktualisierung bezüglich der Grafikprobleme nur bedingt Abhilfe zu schaffen.

Preise und Verfügbarkeit
Microsoft Windows 10 Pro 64 Bit Deutsch DSP/SB
125,00 Euro 149,90 Euro Ab 125,00 EUR