> > > > Die Neuerungen von Android 4.2

Die Neuerungen von Android 4.2

Veröffentlicht am: von

android-jelly-beanDas neue Nexus 4 und Nexus 10 setzen bereits auf das ebenfalls neue Android 4.2 - weitere Geräte werden sicherlich bald folgen, doch welche Neuerungen bringt Android 4.2 eigentlich mit sich? Die wohl augenscheinlichste Neuerung ist die Photo Sphere in der Kamera-App. Photo Sphere erlaubt die Aufnahme von Panoramen in allen Winkeln, 360 ° im Extremfall. Ähnlich wie in Street View kann das Bild dann aus der Ich-Perspektive betrachtet werden. Abgespeichert wird es im JPEG-Format mit den dazugehörigen Open-XML-Metadaten, so dass im geeigneten Browser das Panorama wiederum aus der Ich-Perspektive betrachtet werden kann.

Neu ist auch die intelligentere Tastatur, die nun auch sogenanntes Gesture Typing erlaubt. Dabei werden die Wörter nicht mehr einzeln aus den Buchstaben zusammengesetzt, sondern das Wort wird über der Tastatur in der Reihenfolge der jeweiligen Buchstaben "gewischt". Drittanbieter bieten ähnliche Tastaturen bereits für Android an.

Android 4.2 - Gesture Typing

Neu ist auch die Mehrbenutzer-Unterstützung. Mit Android 4.2 können mehrere Benutzer angelegt werden, die dann jeweils ihren eigenen Homescreen, Hintergrund, Widgets, Apps und Einstellungen wiederfinden.

Android 4.2 - Mehrbenutzer-Unterstützung

Per Wireless-Display kann der Bildschirminhalt des Smartphones oder Tablets nun auch auf dem Fernseher betrachtet werden. Dazu ist allerdings noch ein Wireless-Display-Adapter notwendig, der in den HDMI-Eingang des Fernsehers gesteckt werden kann.

Android 4.2 - Wireless-Display

Weitere Neuerungen sind "Daydream", eine Art Bildschirmschoner, der Bilder und nützliche Informationen anzeigt, während des Gerät sich im Idle-Betrieb befindet oder gesperrt ist. Das Notification Center wurden ebenfalls maßgeblich überarbeitet.

Android 4.2 - Daydream

Alle weiteren Neuerungen findet ihr auf einer speziell zu diesem Zweck eingerichteten Google-Seite. Unbekannt ist noch, wann bereits erhältliche Nexus-Hardware mit Android 4.2 ausgestattet werden.

- News zum Google Nexus 4
- News zum Google Nexus 7
- News zum Google Nexus 10
-
 Neuerungen von Android 4.2

Social Links

Kommentare (9)

#1
customavatars/avatar92213_1.gif
Registriert seit: 26.05.2008
Mannheim
Moderator
Beiträge: 2839
richtig coole Neuerungen, kommt nur die Frage auf, wann und ob es auch für die aktuellen Geräte verfügbar sein wird...hoffe die Hersteller lenken da ein.
#2
Registriert seit: 29.10.2006

Leutnant zur See
Beiträge: 1188
das mit dem fernseher is ja gut
#3
customavatars/avatar54155_1.gif
Registriert seit: 23.12.2006
Schwabenland
Moderator
Beiträge: 10421
:moved:
#4
customavatars/avatar3070_1.gif
Registriert seit: 09.10.2002
...bei Freiburg
Admiral
Beiträge: 13654
Wirklich schöne Sachen dabei. Das aller beste ist aber Widgets auf dem Lockscreen, konnte man zwar bisher auch mit Widgetlocker basteln, aber so ist das nochmal deutlich sauberer !
#5
customavatars/avatar116644_1.gif
Registriert seit: 17.07.2009
Lauingen an der Donau
Flottillenadmiral
Beiträge: 5228
Finde die Lösung mit dem Fernseher klasse, hoffe das wird recht günstig dann ists bald meins :)
#6
Registriert seit: 09.09.2008

Vizeadmiral
Beiträge: 6663
würde es auch begrüßen wenn das mit dem fernseher auch ohne zusatz hardware am heimischen pc funktioniert, also das bild per wlan auf einem pc monitor ausgeben lassen.
#7
customavatars/avatar3070_1.gif
Registriert seit: 09.10.2002
...bei Freiburg
Admiral
Beiträge: 13654
Was mir wieder auffällt und mich endlos ärgert (da es Samsung schon seit ewigkeiten gelöst hat) - warum zum Teufel hat man es bis heute nicht geschafft eine % Angabe neben den Akku zu tun !?
#8
customavatars/avatar116644_1.gif
Registriert seit: 17.07.2009
Lauingen an der Donau
Flottillenadmiral
Beiträge: 5228
Zitat KingKill;19663710
Was mir wieder auffällt und mich endlos ärgert (da es Samsung schon seit ewigkeiten gelöst hat) - warum zum Teufel hat man es bis heute nicht geschafft eine % Angabe neben den Akku zu tun !?


Ist eigentlich gut, so schaut man nicht zu wie der Akku immer weniger wird, wenn ich ne % Anzeige hab schau ich dauernd drauf und mir kommts vor wie wenn der Akku nicht so lang hält. Wenn ich nur die normale Batterie oben hab, schau ich eigentlich nie.

Probiers mal aus ;)
#9
Registriert seit: 09.09.2008

Vizeadmiral
Beiträge: 6663
Genau wie bei den autos, bzw. zumindest bei vw wird die motor temperatur praktisch nie wirklich angezeigt, erst wenn sie weit von dem soll wert abweicht, damit sich die kunden nicht verrückt machen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Meltdown- und Spectre-Patches für Windows, macOS und Linux

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL

    Nachdem wir uns die Details zu den Sicherheitslücken Spectre und Meltdown nun genauer angeschaut haben, einige Benchmarks präsentieren konnten und eine Analyse mit der Beantwortung der wichtigsten Fragen gemacht haben, stellt sich vielen sicherlich die Frage, für welche Software es denn nun... [mehr]

  • Polaris oder Schalter: Microsoft arbeitet an Nachfolger für Windows 10 S

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

    Nicht einmal ein Jahr nach der Vorstellung von Windows 10 S droht das möglicherweise schnelle Aus. Denn seit einigen Tagen mehren sich die Meldungen, dass Microsoft an möglichen Alternativen arbeitet, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Die eine würde aus der eigenständigen Version... [mehr]

  • Screen Sketch: Windows 10 erhält neues Screenshot-Tool

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

    Was bei Smartphones in Sekundenschnelle möglich ist, dauert mit Windows-Bordmitteln gerne etwas länger: Das Erstellen eines Screenshots sowie dessen Versand. Mit Redstone 5 könnte sich das aber ändern. Denn Microsoft hat über den Windows-10-Fast-Ring eine neue Testversion verteilt, die... [mehr]

  • Windows 10: Spring Creators Update kommt als Version 1803

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

    Microsoft wird für Windows bald ein neues Update veröffentlichen. Das Update mit dem Codenamen Redstone 4 wird von Microsoft inzwischen auch als Versionsnummer 1803 geführt und soll einige Verbesserungen mitbringen. Das sogenannte Spring Creators Update soll nach derzeitigen Planungen im April... [mehr]

  • Aus S wird S-Modus: Microsoft beerdigt Windows 10 S nach einem Jahr

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

    Vermutlich Anfang April wird Microsoft das nächste große Update für Windows 10 veröffentlichen, Codename Redstone 4. Welche Neuerungen enthalten sein werden, ist noch unbekannt. Eine dürfte jedoch der S-Modus sein, der Windows 10 S nach nur einem Jahr in den Ruhestand schicken soll.... [mehr]

  • Microsoft stoppt Windows 10 April 2018 Update für einige PCs mit Intel-SSD...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WINDOWS_10_LOGO

    Nur Stunden nach dem Start des Rollouts des Windows 10 April Update hat Microsoft einen schwerwiegenden Fehler entdeckt. Der Kreis der Betroffenen dürfte aber klein sein. Denn nur in Verbindung mit bestimmten SSDs aus dem Hause Intel kommt es zu Problemen. Eine Lösung gibt es allerdings noch... [mehr]