> > > > ASUS mit neuer AiO-Wasserkühlung ROG STRIX LC

ASUS mit neuer AiO-Wasserkühlung ROG STRIX LC

Veröffentlicht am: von

asus logoASUS hat mit der ROG Strix LC eine neue AiO-Wasserkühlung vorgestellt, die sich auf das Wesentliche beschränkt. Laut Wccftech konzentriert sich der Hersteller bei der Ausstattung nämlich auf die Kühlleistung und bietet das Modell sowohl mit einem 120- als auch 240-mm-Radiator an. Um die Luftbewegung kümmern sich ein, bzw. zwei installierte Lüfter, die sich je nach Last des Systems in der Drehzahl steuern lassen. Der Drehzahlbereich liegt laut Datenblatt zwischen 800 und 2.500 Umdrehungen pro Minute.

Die Pumpe der Wasserkühlung wird direkt auf dem CPU-Kühler aus Kupfer installiert sein und lässt sich über das PWM-Signal steuern. Der Kühlkörper ist laut Hersteller mit zahlreichen Mikrokanälen ausgestattet, womit die einstehende Wärme des Prozessors schnell vom Kühlmittel abtransportiert werden soll. Es werden alle aktuellen Sockel von Intel und AMD unterstützt.

Für das besondere Augenmerk installiert ASUS außerdem eine Beleuchtung auf der Pumpe. Die verbaute RGB-LED lässt sich in der Farbe steuern und damit an die Beleuchtung des restlichen Systems anpassen. Zudem ist das System kompatibel mit ASUS Aura.

Aktuell sind Preis sowie Termin für die ROG Strix LC unbekannt. Da ASUS die AiO-Wasserkühlung allerdings bereits auf der eigenen Webseite listet, dürfte der Start nicht mehr allzu weit in der Zukunft liegen. Die Garantiezeit wird auf der Webseite mit fünf Jahren angegeben.