> > > > Erster CPU-Z-Screenshot und Leistungsdaten zum Sechkern-RYZEN

Erster CPU-Z-Screenshot und Leistungsdaten zum Sechkern-RYZEN

Veröffentlicht am: von

Immer mehr Details zu den wohl bald von AMD final präsentierten RYZEN-Prozessoren tauchen auf – Ende Februar oder Anfang März soll es soweit sein. Alle bisherigen Meldungen sind in unserem Prozessor-News zu finden. Die nun an die Öffentlichkeit gelangten Informationen dürfen durchaus als handfest bezeichnet werden, schließlich sehen wir den ersten CPU-Z-Screenshot eines RYZEN-Prozessors nebst den dazugehörigen Benchmarks.

Beim Prozessor soll es sich um einen AMD RYZEN 5 1600X handeln, der über sechs Kerne verfügt und 12 Threads gleichzeitig verarbeiten kann. Die als ZD3301BBM6IF4_37/33_Y bezeichnete CPU bietet einen Basis-Takt von 3,3 GHz und kommt per Boost auf mindestens 3,7 GHz. Da die X-Varianten auch über die Extended Frequency Range (XFR) verfügen sollen, dürfte bei ausreichender Kühlung auch ein höherer Takt möglich sein. Darüber hatten wir in einer der vorherigen Meldungen bereits berichtet. Auffallend ist noch, dass beide Modelle offenbar unter dem Basis-Takt laufen, da sich offenbar derzeit keine Last auf den Prozessoren befindet. Aufgrund ganzzahliger Multiplikatoren kann es aber auch zu leichten Unterschieden zwischen dem Realtakt und dem theoretischen Wert kommen.

Auf einem zweiten Screenshot ist dann auch ein Quad-Core-Modell zu sehen, bei dem es sich um eine RYZEN 5 1500 handeln soll. Dieser arbeitet mit einem Basis-Takt von 3,2 GHz und kommt per Boost auf 3,4 GHz. In der CPU-Z-Software sind auch Benchmarks für die Single-Threaded- und Multi-Threaded-Leistung möglich. Ausgeführt wurden dieser aber offenbar nur mit dem RYZEN 5 1600X. Dieser kommt auf 1.888 bzw. 12.544 Punkte. Zum Vergleich: Ein Intel Core i7-6800K kommt bei 4,0 GHz auf 1.935 bzw. 11.588 Punkte.

Außerdem tauchen immer mehr Bilder diverser Mainboards auf. Dabei handelt es sich um X370-Modelle von MSI, aber auch solche aus dem Hause ASUS, ASRock, Gigabyte und Biostar. Wir haben alle Bilder einmal in einer Galerie zusammengefasst.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (111)

#102
customavatars/avatar1712_1.gif
Registriert seit: 12.04.2002
Reutlingen
Hauptgefreiter
Beiträge: 132
[ATTACH=CONFIG]392095[/ATTACH]

Ich mach auch mit! :D
#103
customavatars/avatar7658_1.gif
Registriert seit: 26.10.2003
Allgäu
Admiral
Beiträge: 10577
Irgendwie sehen die Screens gefaket aus.
Ein teil ist recht scharf (alles was mit der CPU Bezeichnung, taktraten usw zu tun hat), wenige mm daneben ists absolut unsacharf
#104
customavatars/avatar176319_1.gif
Registriert seit: 25.06.2012
Paderborn
Oberbootsmann
Beiträge: 847
Abwarten und Tee trinken.

Man wird sehen was die CPU wirklich kann, wenn die ersten Tests von seriösen Seiten Online sind.

Irgendwie hab ich ein komisches Gefühl dabei aber ich hoffe das AMD einen raus haut und Intel unter Druck setzt. Wäre schade wenn AMD irgendwann vom Markt verschwindet.
#105
customavatars/avatar150117_1.gif
Registriert seit: 12.02.2011
Baden Württemberg
Kapitänleutnant
Beiträge: 2015
Zitat pinki;25326833
Irgendwie sehen die Screens gefaket aus.
Ein teil ist recht scharf (alles was mit der CPU Bezeichnung, taktraten usw zu tun hat), wenige mm daneben ists absolut unsacharf

Wird dein Monitor sein
Bei mir sieht alles gleichmäßig schlecht aus.

Zitat Majohandro;25327009
Abwarten und Tee trinken.

.. Irgendwie hab ich ein komisches Gefühl dabei

Hat man schon oft genug gelesen den Unsinn. Abwarten und bestellen!

Dein komisches Gefühl teilen nur wenige mit dir.:drool:
Es gibt jetzt NUN WIRKLICH genügend Quellen mit verschiedensten Benchmarks die eine gewisse Tendenz untermauern. Man muss hierbei nur nicht glauben, es sei eine allerwelts CPU und auch der Preis wird in irgendeiner Form gerechtfertigt sein.

So jetzt bitte wieder posts die zum Hypetrain mitwirken und keine(!) weiteren "oh man, schon wieder Montag" posts :love:
#106
customavatars/avatar191989_1.gif
Registriert seit: 12.05.2013

Vizeadmiral
Beiträge: 6399
Die masse an komplett einheitlichen positiven Benchmarks ist wirklich erstaunlich und ein sehr gutes Zeichen.
Auch die MASSE an Mainboards (auch High End) ist ein sehr guter Garant dass Zen zu mindestens schon mal kein Flop wird.

Momentan versuch ich aber noch nicht so zu hypen und zu große Erwartungen zu haben. Zum Kauf überredet bin ich aber schon so ziemlich, der RAM wird diese Woche bestellt, da ich vermute nächste und übernächste wird es dann immer knapper.
#107
Registriert seit: 08.11.2015

Banned
Beiträge: 1381
Wie sagt man nicht so schön: immer die Füße unter'm Tisch still halten und antworten nachdem man gefragt wurde...
#108
customavatars/avatar95761_1.gif
Registriert seit: 27.07.2008

Fregattenkapitän
Beiträge: 2798
Zitat REDFROG;25327119

So jetzt bitte wieder posts die zum Hypetrain mitwirken und keine(!) weiteren "oh man, schon wieder Montag" posts :love:


4 + 2 = 8 ?
Zumindest so rechnet AMD mit dem neuen Ryzen.
Oder anders ausgedrückt - Warum sich mit 6 Kernen(Intel) zufrieden geben, wenn man auch 8 Kerne(AMD) haben kann ?
AMD wird eine nie dagewesene Performance im Mainstreamsegment(AM4) anbieten und somit eine neue Ära im CPU-Markt einläuten. Da werden selbst reinrassige Gamer zu reinen Renderprofis mutieren. :d

Preis/Leistung hat einen neuen Namen! [COLOR="#FF0000"]AMD[/COLOR]*


*[FONT=Arial Narrow]Zumindest so könnte es kommen.[/FONT]
#109
customavatars/avatar191989_1.gif
Registriert seit: 12.05.2013

Vizeadmiral
Beiträge: 6399
Die 6 Kerner haben 2* 3 Cores...
Erkennt man am L3 Cache, bei 4 + 2 wären vom halben CCX auch der halbe Cache deaktiviert.
Da die aber ebenso mit 8MB Cache kommen wirds 2*(4-1) sein
#110
Registriert seit: 11.06.2013

Hauptgefreiter
Beiträge: 146
warum immer nur mit den 2011er prozessoren verglichen wird ... die wenigsten verwenden doch diese.
mein 6700k (ohne übertaktung) bringt 2110 / 9308 in CPU-Z.
#111
Registriert seit: 13.10.2005
Magdeburg
Admiral
HWLUXX Superstar
Beiträge: 18702
schaut gut aus der 1600X!

mein 7 jahre alter xeon macht bei 4ghz 1440/9150 im cpuz bench.

damit wäre der 1600X bei weniger verbrauch etwa 30% schneller, mit oc könnte das richtung 50% gehen.

bin jedenfalls gespannt :D
vllt gönn ich mir so nen ding ende mai zum geburtstag, auch wenn es eigentlich nicht nötig ist..^^
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

16 Threads für 550 Euro: AMD RYZEN 7 1800X im Test

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/AMD_RYZEN_TEASER_100

Eine neue Ära – so beschreibt AMD selbst den Start der RYZEN-Prozessoren. Die dazugehörige Zen-Architektur soll ein Neustart für AMD sein und das auf allen wichtigen Märkten. Den Anfang machen die RYZEN-Prozessoren auf dem Desktop. Die Zen-Architektur soll AMD aber auch zu einem Neustart auf... [mehr]

AMD Ryzen 7 1700 im Test und übertaktet - der interessanteste Ryzen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/AMD_RYZEN_TEASER_100

Mit dem Ryzen 7 1800X und Ryzen 7 1700X haben wir uns die beiden neuen Flaggschiff-Prozessoren von AMD näher angeschaut. Nun fehlt nur noch das dritte Modell im Bunde, das für viele Umrüst-Interessenten sicherlich der interessanteste Ryzen-Prozessor ist. Die Rede ist natürlich vom Ryzen 7 1700... [mehr]

AMDs Ryzen 7 1700X im Test: Der beste Ryzen?

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/AMD_RYZEN_TEASER_100

In unserem ausführlichen Testbericht zu AMDs Ryzen 7 1800X in der letzten Woche hatten wir bereits angekündigt, dass wir weitere Artikel rund um AMDs neues Flaggschiff bringen werden. Den Anfang macht ein Kurztest zum Ryzen 7 1700X, der mit knapp 120 Euro weniger Kaufpreis momentan als das... [mehr]

Intel Core i7-7700K im Test - keine großen Sprünge mit Kaby Lake

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/KABYLAKE

Am heutigen 3. Januar stellt Intel die Desktop-Modelle der Kaby-Lake-Architektur vor. Wir haben natürlich den Launch-Test: Intels Flaggschiff, der Core i7-7700K, wurde von uns in den letzten Tagen durch diverse Benchmarks gejagt und gegen die Vorgänger verglichen. Allerdings sollte... [mehr]

AMD stellt die ersten RYZEN-Modelle offiziell vor: +52 % IPC ab 359 Euro

Logo von

AMD hat soeben die Modelle der RYZEN-Prozessoren offiziell vorgestellt. Dabei werden die meisten Gerüchte bestätigt, aber auch die letzten Fragen zu den Modellen beantwortet. Mit den RYZEN-Prozessoren bringt AMD die ersten CPUs auf Basis der neuen Zen-Architektur auf den Markt, die AMD wieder in... [mehr]

So schnell ist Kaby Lake: Erste eigene Benchmarks zum i7-7500U

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/INTEL_KABY_LAKE

Offiziell vorgestellt hat Intel die 7. Generation der Core-Prozessoren bereits Ende August, doch erst jetzt ist Kaby Lake in Form des ersten Notebooks verfüg- und damit testbar. Dabei handelt es sich um das Medion Akoya S3409 MD60226, in dem ein Core i7-7500U verbaut wird. Während das Notebook... [mehr]