> > > > MSI kündigt neue Notebooks aus der Prestige-Serie an

MSI kündigt neue Notebooks aus der Prestige-Serie an

Veröffentlicht am: von

msiMSI nutzt die IFA 2019 um seine beiden neuen Notebooks Prestige 14 und Prestige 15 vorzustellen. Die beiden Modelle sind vor allem für Kreative entwickelt worden und setzen auf die neuesten Intel-Prozessoren der 10. Generation. Im Topmodell setzt MSI auf den 6-Kern-ULV-Prozessor Core i7-10710U. Unterstützt wird der Prozessor von DDR4-Speicher mit einer Kapazität von bis zu 32 GB. Damit soll auch das Bearbeiten von Bildern und Videos ohne Verzögerung möglich sein.

4K-Display wird optional mit NVIDIA-Grafikkarte angeboten

Für Grafikberechnungen stehen neben der integrierten Grafikeinheit des Prozessors noch weitere Konfigurationen zur Auswahl. Hier auch eine NVIDIA GeForce GTX 1650 mit 4 GB GDDR5-Speicher im Max-Q-Design gewählt werden.

Beim Display greift MSI auf einen Bildschirm mit der UHD-Auflösung zurück. Beim Prestige 14 werden 14-Zoll-Diagonale geboten und das Prestige 15 kommt entsprechend mit 15 Zoll daher. Laut Datenblatt deckt der Bildschirm bei beiden Modellen den AdobeRGB-Farbraum zu 100 % ab und bietet gleichzeitig eine besonders hohe Farbgenauigkeit (Delta E < 2), die zudem durch die MSI True-Color-Kalibrierung gesichert sein soll.

Um die Übertragung der Daten kümmert sich eine schnelle M.2-SSD, die über PCI-Express-3.0 angebunden ist. Genaue Geschwindigkeiten nennt MSI an dieser Stelle allerdings nicht. Bei den Anschlüssen gibt MSI gleich zwei moderne Thunderbolt-3-Ports an, über die der Akku auch aufgeladen werden kann. Außerdem kommen noch zwei USB-3.2-Type-A-Buchsen zum Einsatz. Für die kabellose Verbindung steht darüber hinaus neben Bluetooth auch WiFi 6 zur Verfügung. Zudem kommt eine Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung zum Einsatz.

Das Prestige 14 kommt auf ein Gewicht von 1,29 kg und das Prestige 15 wird mit 1,60 kg angegeben. Die Akkulaufzeit wird vom Hersteller auf bis zu 16 Stunden beziffert für das Prestige 15 und bis zu 10 Stunden für das Prestige 14. 

Preise starten bei rund 1.450 Euro

Die Prestige-14-Serie wird im Preisbereich von rund 1.449 bis 1.899 Euro liegen und voraussichtlich ab Oktober im Handel verfügbar sein. Beim größeren Prestige 15 gibt MSI einen Startpreis der Baureihe von rund 1.599 Euro an und erste Geräte sollen noch im September im Handel stehen.