> > > > Samsung Galaxy Book S: 23 Stunden Akkulaufzeit dank ARM-Architektur

Samsung Galaxy Book S: 23 Stunden Akkulaufzeit dank ARM-Architektur

Veröffentlicht am: von

samsung galaxy-book-s-logoZum heutigen Unpacked-Event hat Samsung richtig ausgepackt - und zwar nicht nur zwei neue Galaxy Note-Modelle, sondern auch ein neues Galaxy Book. Das Galaxy Book S soll als Windows-Notebook eine enorme Akkulaufzeit von 23 Stunden erreichen. 

Ermöglicht wird das wie schon beim Galaxy Book 2 durch die ARM-Architektur, konkret durch einen Qualcomm Snapdragon 8cx. Dieses 7-nm-ARM-SoC wurde speziell für Windows on ARM entwickelt. Gegenüber dem Snapdragon 850 aus dem Galaxy Book 2 geht Samsung von 40 Prozent höherer CPU- und 80 Prozent höherer GPU-Performance aus. Das SoC kann trotzdem lüfterlos und damit lautlos gekühlt werden. Laut Samsung soll das Galaxy Book S vor allem Nutzer ansprechen, die viel unterwegs sind. Dafür hat Samsung das Gewicht auf 0,96 kg und die Bauhöhe auf 11,8 mm gedrückt sowie die lange Akkulaufzeit (42 Wh Akkukapatizät) ermöglicht. Die 23 Stunden Laufzeit sollen konkret bei Videowiedergabe in Endlosschleife erreicht werden. 

Eher ungewöhnlich für ein Notebook ist die Gigabit-LTE-Unterstützung. Das 13,3-Zoll-Touchdisplay löst mit 1.920 x 1.080 Pixeln auf und unterstützt 10-Point-Multi-Touch sowie Touch-to-wake. Sowohl die Basis als auch der Deckel werden aus eloxiertem Aluminium gefertigt und soll entsprechend hochwertig wirken. Der LPDDR4X-Arbeitsspeicher fällt 8 GB, der interne Speicher je nach Variante 256 oder 512 GB groß aus. Zusätzlich kann ein Micro-SD-Kartenleser genutzt werden. 

Für überzeugenden Sound sollen AKG-Stereolautsprecher und Dolby Atmos-Unterstützung sorgen. Mit der neuen Microsoft Your Phone-App verspricht Samsung eine unkomplizierte Verbindung zwischen Galaxy Book S und den Galaxy Note 10-Smartphones. Auf jeder Seite zeigt sich ein USB-Typ-C-Anschluss. Ein Fingerabdruck-Leser kann für die Zugangssicherung per Windows Hello genutzt werden. Ein Helligkeitssensor steuert die Tastaturbeleuchtung. Die Gerätemaße gibt Samsung mit 305,2 x 203,2 x 6,2-11,8 mm an. 

Das Galaxy Book S gibt es in zwei Farbvarianten: Earthy Gold und Mercury Gray. Zum Verkaufsstart im Herbst soll es 1.099 Euro kosten. 

Social Links

Kommentare (8)

Das könnte Sie auch interessieren:

  • MSI Prestige 15 im Test: Mit Comet Lake U und Max-Q zum Kreativ-Liebling

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI_PRESTIGE_15_REVIEW-TEASER

    Das MSI Prestige 15 kombiniert einen Ultrabook-Prozessor der Comet-Lake-Generation mit einer Turing-Grafikkarte der Max-Q-Reihe und macht so Jagd auf die anspruchsvollen Content-Ersteller, die auch von unterwegs aus auf eine hohe Rechenleistung zugreifen wollen. Dazu kommen eine schnelle NVMe-SSD,... [mehr]

  • Razer Blade 15 Studio Edition im Test: Ein Luxus-Gerät mit Quadro-GPU für...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RAZER_BLADE_STUDIO_REVIEW-TEASER

    Pünktlich zum Start des neuen Studio-Programms von NVIDIA schickte Razer seine Studio Edition des Blade 15 ins Rennen um die Käufergunst der Kreativ-Köpfe. Auch wenn eine Quadro-Grafikkarte dafür gar nicht notwendig gewesen wäre, kann der 15-Zöller damit aufwarten und richtet sich somit... [mehr]

  • Das MSI Creator 17 ist das erste Notebook mit Mini-LED-Display

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI_2019

    Bereits im Vorfeld der anstehenden CES 2020 im Januar hat MSI mit dem Creator 17 ein neues Notebook in Aussicht gestellt. Während der Messe wird man das Gerät erstmals der Öffentlichkeit präsentieren, hat jedoch schon jetzt einige Details dazu veröffentlicht. Demnach wird das MSI Creator 17... [mehr]

  • Gewinne ein Acer Aspire 5!

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ACER_ASPIRE_5_RYZEN_REVIEW-TEASER

    Das neue Acer Aspire 5 hatten wir bereits vor ein paar Wochen im Test – das mit einem Preis-Leistungs-Award ausgezeichnete Notebook können unsere Leser jetzt gewinnen. Dank eines schnellen AMD Ryzen 5 3500U wird der kommende Besitzer des Notebooks viel Spaß mit seinem neuen Gerät... [mehr]

  • Mini-Laptop mit i7-Prozessor und 16 GB an Arbeitsspeicher vorgestellt

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HARDWARELUXX

    Mit dem OneMix 3S Yoga stellt der Hersteller XAMMUE der Öffentlichkeit ein Netbook mit einem 8,4-Zoll-IPS-Display vor. Besagter Touchscreen verfügt über eine Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixeln bei einer Ratio von 16:10. Des Weiteren lässt sich der Mini-Laptop mit einem Intel Core-m3- oder mit... [mehr]

  • Gigabyte möchte mit „Long Life“-Technologie OLED-Display schützen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE_LOGO

    OLED-Display bieten gegenüber herkömmlichen Bildschirmen mit der LCD-Technik viele Vorteile. Doch wie so oft im Leben, gibt es auch bei OLEDs zwei Seiten der Medaille. Denn diese können bei einem statischen Bildinhalt mit der Zeit einbrennen. Obwohl das Display dann einen anderen Inhalt... [mehr]