aocAOC baut seine bekannte G2-Serie weiter aus und präsentiert mit den Modellen C24G2AE, bzw. C24G2U sowie den Monitoren C27G2AE und C27G2U vier neue Displays für Gamer. AOC erwähnt hier explizit Rennspiele und Simulationen. Alle vier Displays verfügen über ein Curved-Full-HD-VA-Panel (1500R) sowie über AMD-FreeSync-Premium-Support und eine 165-Hz-Bildwiederholrate. Die Reaktionszeit (MPRT) beträgt 1 ms. Ebenfalls besitzen alle neuen AOC-Monitore integrierte Lautsprecher. Laut Angaben des Unternehmens eignen sich die AE-Modelle insbesondere für Gamer. Die U-Ausführungen sollen hingegen mit ihrem höhenverstellbaren Ständer und dem USB-3.2-Hub mit vier USB-Anschlüssen für mehr Ergonomie und Flexibilität sorgen.

Die 24-Zoll-Panels haben ein Kontrastverhältnis von 3.000:1. Die 27-Zoll-Modelle kommen hingegen auf einen Kontrast von 4.000:1. Der Blickwinkel ist von AOC mit 178° angegeben. Alle vier neuen Bildschirme bieten zudem die Option MBR (Motion Blur Reduction) sowie einen Low-Input-Lag-Modus, FlickerFree und LowBlue-Modus.

Der 24-Zöller C24G2U und der 27-Zöller C27G2U verfügen außerdem über einen höhenverstellbaren Standfuß, über den sich das Display neigen, drehen und schwenken lässt. Zudem besitzen die genannten Monitore vier USB-3.2-Ports mit einer Datenübertragung von bis zu 20 Gbps. Des Weiteren lassen sich die AOC-Displays aufgrund ihrer VESA-Bohrungen (100 x100 mm) an einer VESA-Halterung befestigen.

Alle vier Modelle sind mit Tasten am rechten unteren Rand des Monitors sowie G-Menu-Software zur Steuerung der OSD-Einstellungen ausgestattet. Zum Funktionsumfang gehören unter anderem sechs Spielevoreinstellungen (drei davon sind benutzerdefinierbar), ein Wählpunkt (ein visuelles Fadenkreuz zur Unterstützung des Zielens) und Spielfarbe (zur Anpassung der Farbsättigung). 

Die neuen Modelle C24G2AE, C27G2AE, C24G2U und C27G2U von AOC werden ab September 2020 erhältlich sein. Der C24G2AE liegt bei knapp 200 Euro. Für den C27G2AE werden rund 270 Euro fällig. Wer sich den C24G2U zulegen möchte, muss dafür 220 Euro auf den Tisch legen. Beim Kauf eines C27G2U wechseln 290 Euro den Besitzer.