asus logoASUS hat laut eigenen Angaben zufolge den weltweit ersten Monitor mit HDMI-2.1-Zertifizierung vorgestellt. Dieser wird unter der Gaming-Marke ROG in den Verkauf gehen – einen konkreten Modellnamen hat man derzeit allerdings noch nicht verraten. Bei den technischen Daten spricht der Hersteller von einer 4K-Auflösung bei einer Frequenz von bis zu 120 Hz. Das verbaute Panel wird eine Größe von 43 Zoll bieten, kleinere Varianten mit 27 oder 32 Zoll soll es ebenfalls geben.

Aufgrund der HDMI-2.1-Schnittstelle können die Bilddaten mit bis zu 48 Gbit/s an den Monitor übertragen werden. Nur dadurch sei es möglich, die Kombination von 3.840 x 2.160 Bildpunkten bei 120 Hz zu erreichen. 

Weitere Angaben hat ASUS zu seinem ersten Gaming-Monitor mit HDMI 2.1 noch nicht gemacht. Man gibt weder einen Termin, noch einen Preis an. Der Startschuss soll allerdings noch in diesem Jahr fallen.