xiaomi logoDer chinesische Hersteller Xiaomi hat mit dem Mi Curved Gaming Monitor einen günstigen Bildschirm für Gamer angekündigt. Das Modell kommt mit einer Diagonalen von 34 Zoll und wird dabei auf das 21:9-Format setzen. Die Auflösung gibt der Hersteller mit 3.440 x 1.440 Bildpunkten an. Als Besonderheit wird der Monitor eine Frequenz von bis zu 144 Hz bieten, um auch schnelle Spielszenen jederzeit flüssig darstellen zu können. Hierfür wird man AMD FreeSync Premium verbauen.

Das Panel wird vom Hersteller mit einem Radius von 1.500 mm angegeben, womit auch bei einem näheren Sitzabstand das gesamte Bild erfasst werden soll. Bei den weiteren technischen Daten gibt das Datenblatt eine Reaktionszeit von 4 ms an und die Helligkeit wird auf bis zu 300 cd/m² beziffert. Das Kontrastverhältnis soll bei 3.000:1 liegen. Unbekannt bleibt allerdings der eingesetzte Paneltyp. Man gibt lediglich noch an, dass der sRGB-Farbraum zu 121 % abgebildet werden soll.

Bei den Anschlüssen stehen insgesamt zwei HDMI-2.0b-Ports sowie zwei DisplayPort 1.4 zur Verfügung. Für die Anpassung an die eigenen Bedürfnisse kann das Display in der Höhe verstellt werden und auch eine Neigung wird ermöglicht.  

Xiaomi möchte laut eigenen Angaben den Mi Curved Gaming Monitor ab Ende August in den Handel bringen. Der Preis wird auf rund 500 Euro beziffert.