samsungSamsung nutzt die aktuelle Gamescom 2019, um seinen neuen Curved-Monitor C27RG5 vorzustellen. Das Modell bietet eine Diagonale von 27 Zoll und löst mit 1.920 x 1.080 Bildpunkten auf. Wie erwähnt, wird das verbaute VA-Panel vom Hersteller mit einem Radius von 1.500 mm gebogen. Das Modell ist darüber hinaus vor allem für Gamer besonders interessant, da die Bildwiderholungsfrequenz vom Hersteller auf bis zu 240 Hz beziffert wird. Dadurch sollen auch schnelle Spielszenen jederzeit ohne ein Verwaschen des Bildes dargestellt werden können. Zudem kommt NVIDIAs G-Sync zum Einsatz, womit die Frequenz des Monitors mit der Grafikkarte automatisch synchronisiert wird.

Bei den weiteren technischen Daten spricht Samsung von einer maximalen Helligkeit von 300 cd/m2 und der Kontrast wird mit 3.000:1 angegeben. Der Bildschirm soll eine Reaktionszeit von 4 ms erreichen und die Blickwinkel fallen VA-typisch 178 Grad aus beiden Richtungen aus. Angeschlossen wird der Monitor wahlweise über HDMI 2.0 oder auch DisplayPort 1.2. Auf einen integrierten Lautsprecher oder USB-Hub muss hingegen bei dem Modell verzichtet werden.

Der Samsung C27RG5 soll innerhalb der nächsten Tage in den Handel kommen. Einen Preis für den Monitor gibt es noch nicht, jedoch wird von einem Verkaufspreis von etwa 400 US-Dollar ausgegangen.