1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Mainboards
  8. >
  9. Video: ASRock mit drei neuen Z390-Platinen zur Computex 2019

Video: ASRock mit drei neuen Z390-Platinen zur Computex 2019

Veröffentlicht am: von

asrock logoASRock hat während der Computex 2019 sowohl bereits bekannte als auch drei neue Mainboards für Intel-Prozessoren ausgestellt. Aufgrund der Vielzahl der Modelle haben wir noch ein zweites Video mit den Mainboards für AMD-Prozessoren gedreht. Ein Blick auf das zweite Video lohnt sich in jedem Fall.

Bei den Mainboards für Intel-Prozessoren konzentriert sich das Unternehmen aufgrund mangelnder Alternativen weiterhin auf den bereits bekannten Z390-Chipsatz. Der Chipsatz wird auch noch im kommenden Jahr aktuell bleiben und daher hat man trotz des Alters des Chipsatzes drei Neuentwicklungen vorgestellt. Das neue Z390 Phantom Gaming X basiert auf dem bereits bekannten Modell Z390 Phantom Gaming 9, wird allerdings eine noch hochwertigere Ausstattung bieten. So integriert man auf den Slots für die Erweiterungskarten ein Cover aus Aluminium, um die insgesamt drei M.2-Slots für schnelle SSDs mit einer großen Kühlplatte versorgen zu können. Diese ist zusätzlich mit einer steuerbaren RGB-Beleuchtung ausgestattet. Zudem hat man die Spannungsversorgung der CPU verstärkt und ein neues WLAN-Modul mit WiFi 6 verbaut.

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen

Wer etwas weniger Ausstattung benötigt und auch weniger Geld ausgeben möchte, für den steht in Zukunft noch das Z390 Phantom Gaming 7 zur Auswahl. Dieses basiert auf dem Phantom Gaming 6, bietet jedoch noch zusätzliche Kühler für schnelle M.2-SSDs. Auch hier wurde die Spannungsversorgung der CPU nochmals etwas verstärkt, um eventuell noch ein paar Megahertz mehr aus dem Prozessor kitzeln zu können.

Ein komplett neues Design und auch Konzept verfolgt das Z390 Steel Legend. Hinsichtlich der Ausstattung ordnet sich das Modell zwar nur Mittelklasse ein, jedoch verbaut ASRock trotzdem nur hochwertige Komponenten. Dies soll der Haltbarkeit zugutekommen, da die Bauteile mithilfe von großen Kühlkörpern bei einer noch niedrigeren Temperatur gehalten werden. Wer also viel Wert auf hochwertige Bauteile legt und keine High-End-Ausstattung benötigt, sollte sich das neue Z390 Steel Legend einmal etwas genauer anschauen.

Preise und Termine für die drei neuen Mainboards für Intel-Prozessoren konnte ASRock noch nicht nennen. Jedoch sollten die neuen Modelle zeitnah im Handel zu finden sein.

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • AMD untersucht USB-Verbindungsabbrüche mit B550/X570-Mainboards (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD

    Auf Reddit häufen sich seit einiger Zeit Meldungen von zahlreichen Nutzern von B550- und X570-Mainboards, die sich über häufige USB-Verbindungsabbrüche beklagen, die natürlich alles andere als angenehm sind. Nun hat sich AMD offiziell über Reddit zu Wort gemeldet und hat bekanntgegeben, dass... [mehr]

  • AMD präsentiert Lösung für die USB-Verbindungsabbrüche

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD-X570

    Offenbar konnte AMD die USB-Verbindungsabbrüche mit B550/X570-Mainboards, deren Problematik Anfang März verstärkt diskutiert wurde, identifizieren und hat nun eine Lösung, die zeitnah erscheinen soll. Mit dem AGESA-Update 1.2.0.2, welches ab April für die meisten Mainboards zur Verfügung... [mehr]

  • AMD-Mainboard von NZXT: Das N7 B550 im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NZXT_N7_B550_004_LOGO

    Ein Mainboard von NZXT gehört auch weiterhin zu den Exoten. Das Unternehmen hat sich zwar zunächst im Intel-Sektor ein wenig ausgetobt, doch nun wurde überraschend das neue N7 B550 und damit ein Mainboard für die AMD-Ryzen-Prozessoren aus dem Hut gezaubert. Wir haben von NZXT ein Sample... [mehr]

  • AMD Ryzen: AGESA 1.2.0.1 bringt kleine Verbesserungen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_TEASER_100

    AMD hat die nächste AGESA-Version angekündigt. Die Version 1.2.0.1 wird in Kürze in den ersten BIOS-Versionen der Hersteller auftauchen. Unsere "Ultimative AM4 UEFI/BIOS/AGESA Übersicht" dürfte hier wieder eine gute Anlaufstelle diesbezüglich sein. Bei der AGESA 1.2.0.1 handelt es... [mehr]

  • PRO, MAG und MPG: Die ersten MSI-Z590-Mainboards sind in der Redaktion...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI_MPG_Z590_GAMING_CARBON_WIFI_004_LOGO

    Die Rocket-Lake-S-Prozessoren führen den PCIe-4.0-Standard endlich auf Intels Mainstream-Plattform ein, sollen jedoch erst im März erhältlich sein. Doch schon jetzt sind hingegen die neuen Mainboards auf Basis der Intel-500-Chipsatzserie erhältlich. Das Flaggschiff-Modell stellt hierbei der... [mehr]

  • In der Redaktion eingetroffen: ASUS ROG Maximus XIII Hero

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_MAXIMUS_XIII_HERO_004_LOGO

    So allmählich treffen bei uns die ersten Z590-Mainboards in der Redaktion ein. Den Anfang machten drei MSI-Platinen, nun folgte wenig später ASUS' ROG Maximus XIII Hero, das bei vielen Umrüstern sicherlich wieder hoch im Kurs sein wird. Dank des neuen Z590-PCHs ist das ROG Maximus XIII Hero... [mehr]