1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Kühlung
  8. >
  9. SilentiumPC Fera 5 ARGB: Günstiger Kühler jetzt auch mit A-RGB-LEDs

SilentiumPC Fera 5 ARGB: Günstiger Kühler jetzt auch mit A-RGB-LEDs

Veröffentlicht am: von

silentiumpcMit dem Fera 5 und der Dual-Lüfter-Variante Fera 5 Dual Fan kann SilentiumPC zwei Kühler mit besonders attraktivem Preis-Leistungs-Verhältnis anbieten. Optisch sind die beiden Towerkühler allerdings denkbar unspektakulär. Eine frisch vorgestellte A-RGB-Variante soll das jetzt ändern.

Der Fera 5 ARGB wird mit einem A-RGB-Lüfter bestückt und erhält zusätzlich eine Abdeckung mit integrierten A-RGB-LEDs. Diese Beleuchtung kann wahlweise über einen mitgelieferten Nano-Reset ARGB-Controller, ein geeignetes Mainboard oder über den erweiterten Controller ausgewählter SilentiumPC-Gehäuse gesteuert werden. Sowohl die LEDs im Lüfter als auch die im Deckel können dank Splitter über einen einzigen A-RGB-Anschluss gesteuert werden.  

Vom grundlegenden Aufbau her entspricht der Fera 5 ARGB dem regulären Fera 5. Damit ist er wiederum ein Single-Tower-Kühler mit vier Heatpipes und einem asymmetrisch gestalteten Kühlkörper. Dadurch soll für eine hohe RAM-Kompatibilität gesorgt werden. Auch der Drehzahlbereich des neuen Fluctus 120 PWM ARGB-Lüfters fällt identisch zum unbeleuchteten Lüfter des Fera 5 aus. Er reicht von 300 bis 1.800 U/min. 

Unsere Erfahrungen mit dem Fera 5 lassen auf einen sehr geringen Minimalschallpegel hoffen - zumal der Lüfter bei geringer Last per Lüfterstopp-Funktion auch komplett stillstehen kann. Der A-RGB-Kühler findet auf den AMD-Sockeln AM4, AM3(+), AM2(+), FM2(+), FM1 und den Intel-Sockeln LGA 775, 115x, 1200, 1366, 2066 und 2011(-3) Platz. Er misst wie der reguläre Fera 127 x 77 x 155 mm (L x B x H), wird mit 665 g aber etwas schwerer. SilentiumPC liefert den Fera 5 ARGB mit PACTUM PT-3-Wärmeleitpaste aus und gewährt eine sechsjährige Garantie. 

Auch die neue A-RGB-Variante soll wieder mit einem attraktiven Preis locken. Die UVP wird mit 36,99 Euro angegeben. Gegenüber dem aktuellen Marktpreis des Fera 5 wäre das zwar ein Aufpreis von etwas über 12 Euro, für einen A-RGB-Kühler wird der Fera 5 ARGB aber allemal günstig.