1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Kühlung
  8. >
  9. Sharkoon SHARK Disc: Transparente Lüfter mit A-RGB-LEDs

Sharkoon SHARK Disc: Transparente Lüfter mit A-RGB-LEDs

Veröffentlicht am: von

sharkoon2021 logoMit dem SHARK-Disc-Lüfter hat Sharkoon ein neues 120-mm-Modell vorgestellt, das vor allem optisch auf sich aufmerksam macht. Denn der transparente Lüfter wird von gleich neun A-RGB-LEDs in 16,8 Millionen Farben getaucht.

Diese Beleuchtung kann über einen 3-poligen 5V-D-G oder über einen 4-poligen 5V-D-coded-G-Anschluss gesteuert werden. Laut Sharkoon werden ASUS Aura Sync, MSI Mystic Light Sync und Gigabyte Fusion unterstützt, die Lüfter sollen aber prinzipiell auch mit den Mainboards bzw. Controllern anderer Hersteller mit entsprechender Pinbelegegung kompatibel sein. 

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen

Vorgesehen ist vor allem eine Nutzung als Gehäuselüfter. Bei der Montage am Gehäuse werden die SHARK-Disc-Lüfter durch gummierte Auflagepunkte entkoppelt. Auch das hydrodynamische Gleitlager soll für eine geringe Lautstärke sorgen. Dazu fällt die Maximaldrehzahl mit 1.000 U/min sehr moderat aus. Der Lüfter mit 3-poligem-Lüfteranschluss soll bei 7 V anlaufen. Laut Sharkoon wird ein Volumenstrom von 59 m³/h und ein statischer Druck von 0,93 mmH²0 erreicht. Der Sharkoon SHARK Disc misst 120 x 120 x 25 mm, kommt also auf die typischen Maße eines 120-mm-Lüfters. Die durchschnittliche Lebensdauer wird mit mindestens 50.000 Stunden spezifiziert.

Laut Pressemeldung wird der Sharkoon SHARK Disc umgehend erhältlich werden. Die UVP wird mit 9,90 Euro angegeben.

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • be quiet! Pure Loop 360mm im Test: AiO-Kühlung mit seriöser Optik

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BE_QUIET_PURE_LOOP_360MM_LOGO

    Mit der neuen Pure Loop-Serie will be quiet! AiO-Kühlungen für preisbewusste Käufer anbieten. Versprochen werden leise und leistungsstarke Modelle - und als Besonderheit die Möglichkeit, die Kühlflüssigkeit nachzufüllen. Eine Flasche mit Kühlflüssigkeit gehört sogar gleich zum... [mehr]

  • Schon nahe an der Custom-Kühlung: Die Alphacool Eiswolf 2 AiO im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ALPHACOOL-EISWOLF2

    Alphacool hat seine All-in-One-Wasserkühlung für Grafikkarten um eine zweite Generation erweitert. Die Alphacool Eiswolf 2 ist eine vorbefüllte Wasserkühlung, die auf einer kompatiblen Grafikkarte montiert wird und dann sofort einsatzbereit ist. Im Vergleich zu klassischen AiO-Lösungen... [mehr]

  • Noctua NH-D15 chromax.black im Test: Top-Kühler in schick

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NOCTUA_NH-D15_CHROMAX

    Der NH-D15 ist nach wie vor Noctuas Flaggschiff-Kühler. Doch optisch trifft der silberfarbene Kühler mit den braunen Lüftern nicht jedermanns Geschmack. Deshalb bietet Noctua den NH-D15 chromax.black an, der sich ganz in Schwarz zeigt. Im Test geht es aber natürlich nicht nur um die Optik,... [mehr]

  • MSI MAG CoreLiquid 360R im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI_MAG_CORELIQUID_360R_LOGO

    MSIs bietet mit der MAG CoreLiquid 360R eine 360-mm-AiO-Kühlung an, die sowohl eine hohe Kühlleistung als auch eine besonders effektvolle Beleuchtung verspricht. Dazu gibt es Besonderheiten: Vor allem einen um 270° drehbaren LED-Aufsatz auf dem Kühler und eine Pumpe, die direkt in die... [mehr]

  • Corsair iCUE H150i Elite Capellix im Test: Die LED-Offensive

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_ICUE_H150I_ELITE_CAPELLIX_LOGO

    Corsair setzt die extra-hellen Capellix-LEDs nun auch für AiO-Kühlungen ein. Und wir können direkt zum Launch der Elite Capellix-Serie klären, wie intensiv das Top-Modell iCUE H150i Elite Capellix beleuchtet ist - und ob es auch mit hoher Kühlleistung überzeugen... [mehr]

  • be quiet! Silent Loop 2 280mm im Test: Nachfüllbar und leise

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BE_QUIET_SILENT_LOOP_2_280MM_LOGO

    Die High-End-AiO-Kühlung von be quiet! geht in die zweite Runde: Als Silent Loop 2 soll sie nicht nur mit hoher Kühlleistung und geringem Schallpegel, sondern auch mit Langlebigkeit überzeugen. Dafür können Nutzer selbst die Kühlflüssigkeit nachfüllen. Die Optik veredelt be quiet! mit... [mehr]