> > > > Die BitFenix Spectre Pro RGB Lüfter sind ASUS Aura Sync-kompatibel

Die BitFenix Spectre Pro RGB Lüfter sind ASUS Aura Sync-kompatibel

Veröffentlicht am: von

bitfenix logo

Die verschiedenen RGB-Standards sind ein leidiges Thema. Viele Hersteller kochen ihr eigenes Süppchen, so dass die RGB-Produkte von verschiedenen Herstellern oft nicht kombiniert genutzt werden können. Die neuen BitFenix Spectre Pro RGB-Lüfter sind da eine erfreuliche Ausnahme: Sie sind ASUS Aura Sync-kompatibel.

Dadurch können sie an entsprechenden Mainboards von ASUS einfach über die ASUS-Software gesteuert und auch mit anderen Aura-Sync-Produkten synchronisiert werden. Alternativ können die Spectre Pro RGB-Lüfter aber auch an einem geeigneten RGB-Controller betrieben werden. BitFenix bietet sie deshalb auch als "Command Kit" im Set mit einem kompakten Controller an. Damit können zumindest sieben verschiedene Farben und ein Breath-Modus ausgewählt werden. Unabhängig von der gewählten RGB-Steuerung soll die sogenannte "TriBright"-Technologie für eine hohe Helligkeit der Beleuchtung sorgen. Diese Technologie ist schon aus den Alchemy 2.0 LED-Streifen bekannt. 

Bei den Spectre Pro RGB sitzen die RGB-LEDs in der Lüfternabe. Sie illuminieren die transparent-weißen Rotorblätter und einen Dispersionsring. BitFenix hat die Spectre Pro RGB auf einen hohen statischen Druck hin ausgelegt. Die Lüfterschaufeln sollen den Luftstrom dafür effektiv bünden. Sie wurden aber auch so gestaltet, dass störende Luft-Verwirbelungen möglichst vermieden werden. Die Lautstärke soll auch durch ein Fluid Dynamic Bearing und ein Dual Frame Layout mit zwei Rahmen reduziert werden. Als Einsatzgebiete für die Lüfter nennt BitFenix selbst Radiatoren und CPU-Kühler, aber auch die Gehäusebelüftung. 

Die BitFenix Spectre Pro RGB gibt es gleich in vier verschiedenen Größen: 120, 140, 200 und 230 mm. Das 120-mm-Modell und das 140-mm-Modell laufen auf 12 Volt mit 1.200 U/min, die 200- und 230-mm-Modelle hingegen mit 900 U/min. Die Lüfter sind jeweils sowohl separat als auch in Command-Kits mit Controller erhältlich. Die Preise variieren bei Caseking.de zwischen 14,90 Euro (für das 120-mm-Modell ohne Controller) und 27,90 Euro (für das 230-mm-Modell mit Controller).