NEWS

Grafikkarten

Das sind die Custom-Modelle der GeForce RTX 4090 und RTX 4080

Portrait des Authors

Von

Das sind die Custom-Modelle der GeForce RTX 4090 und RTX 4080
81

Werbung

Gestern hat NVIDIA die ersten drei Modelle der GeForce-RTX-40-Serie vorgestellt. Alle drei wird es neben der Founders Edition auch in einem Custom-Design von den Boardpartnern geben – die GeForce RTX 4080 mit 12 GB wird ausschließlich von den Partnern angeboten.

Noch kennen wir nicht alle technischen Details zu den Karten, aber anschauen können wir uns die meisten Modelle bereits. Aus technischer Sicht wird es ohnehin keine großen Unterschiede geben – eine GeForce RTX 4090 ist eben eine GeForce RTX 4090 und eine GeForce RTX 4080 16 GB ist eben eine GeForce RTX 4080 mit 16 GB. Alleinstellungsmerkmale können die Kühlung und natürlich die Optik sein.

Die GeForce RTX 4090 wird ab Mitte Oktober erhältlich sein, die GeForce RTX 4080 mit 12 und 16 GB wird einen Monat später folgen.

ASUS ROG Strix GeForce RTX 4090

ASUS TUF Gaming GeForce RTX 4090

Gigabyte GeForce RTX 4090 Master und Gaming


Inno3D GeForce RTX 4090 ICHILL Frostbite

Inno3D GeForce RTX 4090 ICHILL Black

Inno3D GeForce RTX 4090 ICHILL X3

MSI GeForce RTX 40 Suprim, Suprim Liquid und Ventus


Zotac Gaming GeForce RTX 4090 AMP Extreme Airo

Zotac Gaming GeForce RTX 4090 Trinity

Quellen und weitere Links

Werbung

KOMMENTARE (81)