1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Gehäuse
  8. >
  9. NZXT stellt das World of Warcraft H510 Gaming-Gehäuse vor

NZXT stellt das World of Warcraft H510 Gaming-Gehäuse vor

Veröffentlicht am: von

nzxt

Der US-amerikanische Hersteller NZXT hat jetzt in Zusammenarbeit mit der Spieleschmiede Blizzard das World of Warcraft H510 Gaming-Gehäuse der Öffentlichkeit vorgestellt. Der Midi-Tower ist ab sofort sowohl in einem World of Warcraft Alliance-Design als auch in einem Horde-Design im Handel erhältlich. Bei der H510-World-of-Warcraft-Sonderedition handelt es sich um das insgesamt fünfte Modell der limitierten CRFT-Serie von NZXT.

Die H510 Alliance- und Horde-Gehäuse sind in den Farben der jeweiligen Fraktion gestaltet, wobei das beleuchtete Fraktions-Logo auf der Vorderseite des Gehäuses platziert wurde. Zudem ist die World-of-Warcraft-Special-Edition des H510 Midi-Towers von NZXT auf 1.000 Exemplare limitiert. Des Weiteren befindet sich am Frontpanel ein USB 3.1 Gen 2 kompatibler USB-C-Anschluss.

Bei der Seitenverkleidung setzt der Hersteller auf Tempered Glass. Zudem soll die Verkabelung aufgrund des intuitiven Kabelmanagementsystems leicht von der Hand gehen. Außerdem ist es durch die abnehmbare Halterung möglich, eine Wasserkühlung im World-of-Warcraft-Case zu verbauen. Die unverbindliche Preisempfehlung des World of Warcraft H510 Gaming-Gehäuses liegt bei rund 200 Euro. 

Mehr Infos zur neu aufgelegten H-Serie von NZXT finden sich in unserem Video von der Computex 2019.

Technische Spezifikationen:


Abmessungen:W: 210mm H: 460mm D: 428mm (mit Standfüßen) 
Gewicht:6,6 kg
Mainboard-Unterstützung: Mini-ITX, Micro-ATX, ATX 
Erweiterungssteckplätze:7
Filter:Alle Lufteinlässe
 Laufwerksschächte: 2.5”: 7 3.5”: 2+1