1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Gehäuse
  8. >
  9. Thermaltake S500 TG Snow: Elegantes Gehäuse kommt jetzt auch in Weiß

Thermaltake S500 TG Snow: Elegantes Gehäuse kommt jetzt auch in Weiß

Veröffentlicht am: von

thermaltakeSchon in der schwarzen Standardvariante gehört das S500 TGS500 TG zu den elegantesten Gehäusen von Thermaltake. Die neue Snow Edition verstärkt diesen Eindruck noch dadurch, dass sie das Gehäuse fast vollständig in Weiß erstrahlen lässt.

Bei Thermaltake haben Snow Editions schon regelrecht Tradition. Eine ganze Reihe von Gehäusen wird nicht nur in Schwarz, sondern eben auch als weiße Snow Edition angeboten. Meist wird diese weiße Farbvariante etwas später vorgestellt - so auch jetzt das S500 TG Snow. Die Standard-Variante haben wir schon im Sommer getestet. Funktional gibt es auch keinen erkennbaren Unterschied. Das S500 TG Snow ist ebenso wie das schwarze Standard-Modell ein großzügiger Midi-Tower mit respektablen Kühlmöglichkeiten und elegantem Design. Dabei ist äußerlich matter Stahl und Glas zu sehen. 

Das klare Glasseitenteil erlaubt den Blick in den Innenraum - und auch der ist beim S500 TG Snow bis auf wenige schwarze Elemente schneeweiß. Thermaltake verzichtet auf die klare Unterteilung in separate Kammern, so dass Netzteil und Laufwerkskäfig sichtbar sind. Als Besonderheit können bei Bedarf alle acht Erweiterungskartenslots vertikal gedreht ausgerichtet werden. Mit einem (optionalen) Riserkabel lässt sich die Grafikkarte damit aufrecht präsentieren. 

Im Thermaltake-Store wird das S500 TG Snow für 114,90 Euro angeboten. Die Auslieferung soll ab dem 16. Dezember starten. Die schwarze Standardvariante gibt es im Preisvergleich für rund 100 Euro (bei aktuell eingeschränkter Verfügbarkeit).

Preise und Verfügbarkeit
Thermaltake S500 TG
Nicht verfügbar Nicht verfügbar Ab 98,50 EUR