> > > > Das Sharkoon AI7000 gibt es wahlweise gedämmt oder mit Glasseitenteil

Das Sharkoon AI7000 gibt es wahlweise gedämmt oder mit Glasseitenteil

Veröffentlicht am: von

sharkoon logo

Mit AI7000 Silent und AI7000 Glass bringt Sharkoon ein ATX-Gehäuse in zwei ganz unterschiedlichen Ausführungen auf den Markt. Das AI7000 Glass ist die Variante für Nutzer, die gerne die verbaute Hardware sehen und zeigen. Sein linkes Seitenteil besteht dafür aus gehärtetem Glas. Für einen individuellen Look haben Käufer die Wahl zwischen vier Farbvarianten mit jeweils farblich passendem LED-Lüfter im Heck. Wer Wert auf eine geringe Lautstärke legt, der kann hingegen zum AI7000 Silent greifen. Sharkoon setzt dabei erstmalig Schalldämmmatten ein. Gedämmt werden sowohl beide Seitenteile als auch der Deckel und die Front.

Die beiden AI7000-Varianten zeigen sich äußerlich in einem recht geradlinigen Design mit seitlich angeschrägter Front. Auffällig sind vor allem die Lufteinlässe in diesen Schrägen, die bei den grünen, blauen und roten Modellen entsprechend farblich abgesetzt werden. Nur beim schwarzen Modell fehlen bunte Farbakzente. Im Innenraum wird das Mainboard vom Netzteil und von bis zu zwei 3,5-Zoll-Laufwerken abgetrennt. Auch die 2,5-Zoll-Laufwerksplätze sind versteckt - sie befinden sich hinter dem Mainboardtray. Mittlerweile schon fast ungewöhnlich sind die beiden externen Laufwerksplätze.

Das AI7000 bietet genug Raum für bis zu 17,5 cm hohe Prozessorkühler und bis zu 38 cm lange Grafikkarten. Es wird bereits mit drei 140-mm-Lüftern ausgeliefert werden. Nur das AI7000 Glass bietet zusätzlich noch zwei optionale 120- oder 140-mm-Deckellüfterplätze. Hinter der Front findet bei Bedarf ein schlanker 280-mm-Radiator Platz. Die maximale Bauhöhe darf inklusive Lüfter 5,7 cm nicht überschreiten. Herausnehmbare Staubfilter werden hinter der Front und im Gehäuseboden verbaut. An der Oberseite steht ein I/O-Panel mit je zwei USB 3.0- und USB 2.0-Ports sowie Audiobuchsen zur Verfügung.

Die beiden Varianten des Sharkoon AI7000 sind ab sofort verfügbar. Für das AI7000 Glass wird ein Kaufpreis in Höhe von 69,90 Euro angegeben, in unserem Preisvegleich ist es für 75 Euro gelistet. Das leisere AI7000 Silent soll 79,90 Euro kosten und ist so auch in unserem Preisvergleich zu finden.

Social Links

Kommentare (3)

#1
customavatars/avatar97719_1.gif
Registriert seit: 29.08.2008

Kapitänleutnant
Beiträge: 2008
Sieht gar nicht mal so doof aus.
#2
customavatars/avatar156883_1.gif
Registriert seit: 11.06.2011
Bremen
Korvettenkapitän
Beiträge: 2499
Für kleines Geld doch ganz ordentlich. Sharkoon macht recht häufig nette Sachen die nicht gleich hunderte von Euros kosten.
#3
Registriert seit: 22.07.2017

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 394
gibt es leider bei meinem Händler nicht. Das AI7000 Silent hätte ich gerne gekauft.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!