1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Festplatten und SSDs
  8. >
  9. Intel verkauft SSD-Business an SK-hynix-Tochter Solidigm

Intel verkauft SSD-Business an SK-hynix-Tochter Solidigm

Veröffentlicht am: von

solidigmIm Oktober des vergangenen Jahres verkündete Intel, dass man die NAND-SSD-Sparte an SK hynix verkaufen werde. In einem ersten Schritt hat SK hynix nun die Tochtergesellschaft Solidigm gegründet, die eben diesen Geschäftsbereich teilweise aufnimmt. Der Deal, der einen Umfang von 9 Milliarden US-Dollar umfasst, betrifft nicht Technologien und Patente rund um den Optane bzw. 3D-XPoint-Speicher.

In besagter erster Stufe werden alle Mitarbeiter und "Assets" an SK hynix bzw. Solidigm übertragen. Bis 2025 verbleiben die NAND-Fertigung im chinesischen Dalian aber unter der Leitung von Intel. Auch die Mitarbeiter der R&D-Abteilung verbleiben bei Intel. Die Intel-SSDs werden zukünftig unter Solidigm vertrieben und verkauft werden. SK hynix zahlt für diesen ersten Schritt 7 Milliarden US-Dollar.

Intel SSD D3-S4610 und SSD D7-P5510

Im März 2025 werden dann auch die Fertigung der NAND-Wafer, die dazugehörige Intellectual Property (geistiges Eigentum) und die R&D-Abteilung an SK hynix übertragen. Das südkoreanische Unternehmen zahlt dann die restlichen 2 Milliarden US-Dollar.

Solidigm wird von Intels ehemaligen Leiter der Non-Volatile Memory Solutions Group SVP Rob Crooke angeführt. Die Produktseiten listen bereits die Endkunden-SSDs der 660p- und 670p-Serie auf. Dies gilt auch für die Datacenter-SSDs der D3-, D5- und D7-Serie.

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Synology DSM 7.0: Ein erster Überblick

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SYNOLOGY-DS1621+

    Advertorial / Anzeige: Ein NAS ist nur so gut wie sein Betriebssystem - das mussten wir in Tests schon oftmals feststellen. Vorreiter der Integration von Funktionen und Optimierung seines Betriebssystems ist Synology. Längere Zeit musste auf eine Aktualisierung des DiskStation Manager (DSM)... [mehr]

  • Synology ändert die Richtlinie zur Verwendung von Festplatten

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SYNOLOGY

    Mit der Markteinführung eigener Festplatten, unter der Artikelbezeichnung HAT5300, hat Synology eine Änderung ihrer Richtlinien zum Betrieb der größeren Enterprise-Produkte bekannt gegeben. Bisher war es bekanntermaßen so, dass Synology – ähnlich wie andere Hersteller – eine... [mehr]

  • Toshiba MG09 (18 TB) im Test: Die erste MAMR-Festplatte

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/TOSHIBA_MG09_18TB_100

    Toshiba bringt als erster Hersteller eine Festplatte mit MAMR, Microwave Assisted Magnetic Recording auf den Markt. Die MG09 haben wir in der Variante A für SATA und E für 512e mit einer Speicherkapazität von 18 TB im Test. Wie Toshibas neue große Enterprise-HDD im Vergleich zu den... [mehr]

  • Samsung SSD 980 im Test: Ohne DRAM keine Empfehlung

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_SSD_980_03_8FDB31896A1A4FA492D33C5BD0DBC9B3

    Etwas überraschend erscheint nach Einführung der Samsung SSD 980 PRO nicht die mit Spannung erwartete EVO oder gar QVO, sondern lediglich die 980. Eine SSD ohne Namenszusatz, lediglich mit dem Seriennamen der Samsung 980. Doch nicht nur der Namenszusatz fiel dem Rotstift zum Opfer, sondern auch... [mehr]

  • SSD-Übersicht: NVME mit PCIe 3.0 oder 4.0, M.2 oder PCIe-Karte?

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WD_BLACK_AN1500_LOGO

    Im IT-Alltag sind SSDs nicht mehr wegzudenken und den HDDs rein von der Performance her definitiv vorzuziehen. Und gerade bei großen Datenmengen, die transferiert werden müssen, sind die deutlich schnelleren PCIe-SSDs dank des NVMe-Protokolls auch merklich schneller unterwegs als ihre... [mehr]

  • Gewinnspiel: Wir verlosen zwei IronWolf-Festplatten mit je 10 TB von Seagate!

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SEAGATE_IRONWOFL_PRO_18TB_GEWINNSPIEL

    Ostern naht - und so auch unser Ostergewinnspiel in diesem Jahr. Während letzteres am 29. März startet, haben wir ein schönes Warm-Up für Euch. In Zusammenarbeit mit Seagate verlosen wir ab sofort ein richtig dickes Festplatten-Paket für die NAS-Systeme unserer Leser. Mit etwas Glück kann man... [mehr]