1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Eingabegeräte
  8. >
  9. Corsair M65 RGB Ultra und M65 Ultra Wireless: High-End-Maus mit und ohne Kabel

Corsair M65 RGB Ultra und M65 Ultra Wireless: High-End-Maus mit und ohne Kabel

Veröffentlicht am: von

corsairCorsair baut seine M65-Mausfamilie weiter aus. Die beiden neuen Modelle M65 RGB Ultra und M65 Ultra Wireless sollen durch aktuellste Technologie überzeugen. Sie erlauben es dem Nutzer außerdem, sich zwischen einem kabelgebundenen und einem kabellosen Modell zu entscheiden.

In der Vergangenheit konnten wir schon einige M65-Modelle testen - zuletzt die M65 RGB Elite. Die beiden Ultra-Modelle sollen die Messlatte nun noch höher legen. Äußerlich bieten sie weiterhin den vertrauten Mix aus markanter Form und der teilweise sichtbaren Aluminiumkonstruktion. Dabei soll die Mausform vor allem für den Claw- und den Fingertip-Griffstil geeignet sein. Doch wie zuletzt schon bei der Sabre RGB Pro Wireless wird der neue Corsair Marksman-Sensor mit 26.000 DPI verbaut. Die sogenannte Sensor-Fusion-Technologie erkennt per 6-Achsen-Gyro- und Beschleunigungssensor, ob die Maus angehoben wird. Soll eine besonders geringe lift-off-distance (LOD) möglich werden. Der Gyrosensor kann zudem für Neigungsgesten genutzt werden, die dann beispielsweise Aktionen wie Nachladen oder Waffenwechsel aufrufen. 

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen

Unter den gefederten Quickstrike-Maustasten sitzen optische Omron-Schalter. Die kabelgebundene M65 RGB Ultra unterstützt eine Abfragerate von bis zu 8.000 Hz. Die kabellose M65 RGB Ultra Wireless kann immerhin noch eine Abfragerate von bis zu 2.000 Hz erreichen. Dabei soll die 2,4-GHz-Slipstream-Verbindung für eine Latenz von unter 1 ms sorgen. Alternativ kann auch eine Bluetoothverbindung genutzt werden. Im Slipstream-Betrieb soll der Akku bis zu 90 Stunden lang durchhalten. Für den Bluetooth-Betrieb wird sogar eine Laufzeit von 120 Stunden angegeben. 

Ein Gewichtssystem erlaubt es, die Mäuse bei Bedarf noch um bis zu 18 g schwerer zu machen. Allerdings sind sie ohnehin keine Leichtgewichte. Die M65 RGB Ultra bringt laut Corsair 97 g und die M65 RGB Ultra Wireless sogar 110 g auf die Waage. Beide Modelle bieten eine RGB-Beleuchtung. Beim Kabelmodell werden zwei Zonen beleuchtet, dass kabellose Modell hat immerhin noch eine einzelne Zone. 

Die neuen M65-Modelle sind ab sofort verfügbar. Corsair selbst listet die M65 RGB Ultra für 79,99 Euro und die M65 RGB Ultra Wireless für 129,99 Euro. Im Preisvergleich werden die Mäuse ebenfalls bereits zu diesen Preisen angeboten. Wir haben schon eine M65 RGB Ultra und erwarten auch noch ein Sample der Wireless-Variante - dann werden wir einen Doppeltest erstellen.