1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Consumer Electronic
  6. >
  7. Konsolen
  8. >
  9. Google Stadia: Controller ist nur unter bestimmten Umständen drahtlos

Google Stadia: Controller ist nur unter bestimmten Umständen drahtlos

Veröffentlicht am: von

stadia

Wie Hardwareluxx bereits gestern berichtet hat, veröffentlichte der Suchmaschinenriese Google den offiziellen Releasetermin seiner neuen Gaming-Plattform Stadia. Jetzt hat das Unternehmen weitere Details zum neuen Stadia-Controller mitgeteilt. Laut Aussagen von Google soll sich der Controller nur mit dem Google Chromecast ohne Kabel nutzen lassen. Somit können derzeit keine anderen Geräte via Funk angesteuert werden. Jedoch ist es möglich, den Controller auch an anderen Devices zu verwenden, allerdings wird hierfür ein Kabel benötigt. 

Im offiziellen Stadia-Reddit-Channel gab ein Google-Mitarbeiter bekannt, dass sich der Controller nur mit dem Chromecast Ultra wireless nutzen lässt. Allerdings dürfte es in Zukunft möglich sein, die Wireless-Funktion des Controllers auch mit anderen Geräten zu nutzen und nicht ausschließlich mit dem Chromecast Ultra. Aktuell ist das drahtlose Gameplay jedoch auf den erwähnten Chromecast beschränkt. Wenn der Stadia-Controller über ein USB-Kabel angeschlossen wird, fungiert dieser als USB-HID-Controller und kann je nach Spiel und Setup auf anderen Plattformen genutzt werden.

Somit bleibt zunächst abzuwarten, wie sich die Stadia-Konsole entwickeln wird. Sollten die meisten Nutzer die neue Google-Konsole hauptsächlich Zuhause nutzen und dafür auf einen Chromecast Ultra zurückgreifen, dürfte es seitens Google kaum Bemühungen geben, den kabellosen Controller auch für andere Plattformen anzupassen. Sollten die Nutzer jedoch in Zukunft vermehrt Alternativen nutzen, die keinen Chromecast unterstützen, wird Google dafür sorgen, dass die Wireless-Funktion auch auf anderen Plattformen tadellos funktioniert. 

Allerdings dürfte das Display gerade beim Spielen auf dem Notebook oder auf dem Smartphone in Reichweite sein und somit sollte ein Kabel am Controller nicht allzu störend wirken. Ideal ist dies sicherlich nicht.

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • PlayStation 5: MediaMarkt und Saturn melden massive Lieferschwierigkeiten

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PS5

    Aktuell scheint es für alle Vorbesteller der PlayStation 5, die bei MediaMarkt, bzw. Saturn erfolgreichen waren, nicht gut auszusehen. Wie jetzt bekannt wurde, verschicken die Elektrohändler an eine Vielzahl von Kunden E-Mail-Benachrichtigungen, um sie darüber zu informieren, dass die PS5 nicht... [mehr]

  • Ab Donnerstag bei Aldi: Weiße PlayStation 4 Pro inklusive Spiele-Bundle...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ALDI

    Nachdem Aldi bereits im März Sonys PlayStation 4 Slim für 199 Euro verramscht hatte, legt der Lebensmitteldiscounter jetzt noch einmal nach. Wie man dem aktuellen Angebots-Blättchen sowie der Aldi-Webseite entnehmen kann, lässt sich ab Donnerstag, den 30. Juli 2020, die PlayStation Pro... [mehr]

  • Einzig erhaltener Prototyp der Nintendo Playstation soll versteigert werden...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO_LOGO_GRAU

    Sicherlich ist nur den Wenigsten bekannt, dass der erste Prototyp von Sonys PlayStation keineswegs nur vom japanischen Elektronikkonzern stammt. Sony arbeitete zunächst zusammen mit der Spieleschmiede Nintendo an der legendären Konsole. Nachdem ein erster Prototyp entwickelt wurde, beendete... [mehr]

  • Sony verrät die technischen Daten zur PlayStation 5

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PLAYSTATION5

    Nachdem Microsoft vorgeprescht ist und alle Details zum verwendeten Custom-Prozessor von AMD verraten hat, zieht Sony nun nach und nennt seinerseits die Daten zum Chip, der in der PlayStation 5 zum Einsatz kommen wird. Microsoft und Sony setzen grundsätzlich auf das gleiche Design, jedoch es gibt... [mehr]

  • Diverse Händler stornieren PlayStation-5-Vorbestellungen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PS5

    Nachdem die erste Vorverkaufsphase der kommenden PlayStation 5 bereits alles andere als reibungslos vonstattenging, scheint nun eine weitere Eskalationsstufe erreicht zu sein. Wie sich diversen Webseiten entnehmen lässt, haben sowohl Euronics, Expert als auch Otto, Conrad und Cyberport eine... [mehr]

  • Microsoft stellt die Xbox Series X für Ende 2020 vor (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/XBOX-SERIES-X

    Microsoft hat die finale Version der Xbox Series X vorgestellt. Diese wird zum Weihnachtsgeschäft 2020 erhältlich sein. Damit bekommt die bisher immer als Project Scarlett bezeichnete Konsole einen finalen Namen und wird im zu erwartenden Zeitraum auf den Markt kommen. Neben dem Design und... [mehr]