> > > > Xbox One X wird auf der Gamescom 2017 mit 27 Games anspielbar sein

Xbox One X wird auf der Gamescom 2017 mit 27 Games anspielbar sein

Veröffentlicht am: von

xbox one x thumbnail Microsoft hat bestätigt, dass auf der Gamescom 2017 in Köln auch die Xbox One X zu sehen sein wird. Doch die neue 4K-Konsole wird nicht nur zu sehen, sondern auch für Besucher ausprobierbar sein. Die Gamescom findet in Köln vom 22. bis zum 26. August in Köln statt und wird somit für Fans der Xbox-Marke offenbar einiges zu bieten haben. Laut Microsoft zeige man die Xbox One X auf der Messe das erste Mal in Europa und ermögliche der Community die Konsole aus erster Hand zu mustern. Dabei sollen 27 Games anspielbar sein, die speziell für die Xbox One X optimiert wurden. Als Beispiel nennt Microsoft natürlich direkt den aktuellen Vorzeigetitel „Forza Motorsport 7“, welcher auf der Konsole in nativem 4K mit 60 fps läuft.

Wer sich also selbst davon überzeugen möchte, was die Microsoft Xbox One X auf dem Kasten hat, wird in Köln auf der Gamescom die Chance haben. Aktuell spekuliert man auch darauf, dass Microsoft zudem parallel zur Gamescom die Vorbestellmöglichkeit für die Konsole freigeben könnte. Denn die Xbox One X wurde zwar bisher vorgestellt und auch der Preis von 499 Euro ist bekannt, aber vorbestellbar ist die Konsole eben noch nicht. Microsoft erklärte, dass man sicherstellen wolle, dass jeder Interessent ein Exemplar erhalte und deswegen noch abwarte. Offiziell erscheint die Xbox One X am 7. November in Deutschland.

Wer die Gamescom ohnehin besucht und noch unsicher ist, ob sich der Kauf der Xbox One X lohnt, kann ja auf der Messe einmal die ersten Spiele antesten und so vielleicht besser eine Entscheidung treffen

Social Links

Kommentare (20)

#11
Registriert seit: 01.01.1970


Beiträge:
4k 60hz via checkerboard rendering / upscaling.

Ganz tolles Marketing von MS. -_-
#12
customavatars/avatar14209_1.gif
Registriert seit: 10.10.2004

Kapitänleutnant
Beiträge: 1665
Zitat tm14984;25679076
Du verwechselst das mit ner Xbox One S, das war einfach nur ne Xbox One mit "etwas" besserer Grafik bzw von FHD auf UHD. Guck dir nun mal die Daten von der Xbox One S und von der neuen Xbox One X an und dann sag nochmal "etwas besser". 4k 60Fps macht nichtmal dein Pc. Das Ding ist was die Leistung angeht meilenweit vor ner Ps4 Pro ;)


Nein ich verwechsel da nichts, ich bin halt nicht so 4k gehyped und es ist mir ziemlich egal, 1080p reicht mir völlig aus. Natives 4K frisst auch unglaublich viel Leistung die dann wahrscheinlich in den Details oder so wieder eingespart werden muss, ich glaube jedenfalls dass der Unterschied nicht so groß ausfallen wird wie es sich die meisten wohl vorstellen.

Aber das wird man dann nach dem Release sehen wenn die ersten fetten Titel verfügbar sind, besonders gespannt bin ich da auf Metro Exodus.
#13
customavatars/avatar42368_1.gif
Registriert seit: 01.07.2006
Berlin
Kapitän zur See
Beiträge: 3114
Zitat HW-Mann;25680177
4k 60hz via checkerboard rendering / upscaling.

Ganz tolles Marketing von MS. -_-


Blöd das die ersten benchmark deine Aussage nicht unterstützen:

Xbox One X: Benchmarkergebnisse mit 4K-Leistung enthüllt
#14
Registriert seit: 01.02.2013
Rheda-Wiedenbrück
Matrose
Beiträge: 16
Zitat sking;25680825
Blöd das die ersten benchmark deine Aussage nicht unterstützen:

Xbox One X: Benchmarkergebnisse mit 4K-Leistung enthüllt


"Die Entwickler von Ark: Survival Evolved vergleichen die Leistung mit der eines PCs, der eine Nvidia GTX 1070 und 16 Gigabyte RAM bietet."

Also wenn ich an eine GTX 1070 denke, denke ich nicht unbedingt an [email protected] und dann auch noch stabil.
#15
customavatars/avatar47118_1.gif
Registriert seit: 12.09.2006
Berlin ist Vorort davon
Admiral
Beiträge: 12999
Zitat HW-Mann;25680177
4k 60hz via checkerboard rendering / upscaling.

Ganz tolles Marketing von MS. -_-
Als ob du bei 2 m Abstand den Unterschied zwischen nativ 4k und Checkerboard erkennst...

Wenn ihr alle so akribisch arbeiten würdet oder in der Schule so akribisch sein würdet, wie ihr versucht Pixel zu zahlen, wäre unsere Gesellschaft schon viel weiter

gesendet mit Handy
#16
Registriert seit: 26.07.2017

Matrose
Beiträge: 9
4K ist zwar ganz nett, wird meiner Meinung nach aber total überbewertet. Ab 3m sieht man eh kaum noch einen Unterschied. Die Besten sind ja immer noch die, welche sich eine 4K Konsole kaufen, jedoch keinen 4K-TV besitzen. Und dann prollen die noch dass die Auflösung ja so viel besser ist :vrizz:
#17
Registriert seit: 11.07.2006
Irgendwo in Oberfranken
Korvettenkapitän
Beiträge: 2203
Naja, ganz so einfach ist das nicht. Auch wenn man auf Full HD spielt bringt ne PS4 Pro und dann sicherlich auch ne Xbox One X gewisse Vorteile.
#18
customavatars/avatar47118_1.gif
Registriert seit: 12.09.2006
Berlin ist Vorort davon
Admiral
Beiträge: 12999
Qualitativ deutlich besseres Bild, mehr Details


Freundliche Grüße :)
#19
customavatars/avatar190783_1.gif
Registriert seit: 06.04.2013
Berlin
Korvettenkapitän
Beiträge: 2324
Zitat Stefan101975;25706788
Ab 3m sieht man eh kaum noch einen Unterschied.


3m auf was? 3m auf ne 110" Leinwand oder 3m auf ein 4" iPhone? Wenn du bei 3m auf 65" keinen massiven Unterschied (900p Xbox One S vs. 4K Xbox One X) siehst, wirds wohl Zeit für eine Sehhilfe.
#20
customavatars/avatar107451_1.gif
Registriert seit: 28.01.2009
Loxstedt
Korvettenkapitän
Beiträge: 2314
Bei 3 m sieht man auch beim 55er schon deutliche Unterschiede. Wir haben einen 49er 4K und beim Abstand von 2,5 m sehen sogar gestreamte 4K Videos, die komprimiert sind schärfer aus, als es bei Full HD der Fall ist.

Und Full HD Videos werden von den 4K TVs hochskaliert, wodurch sie schärfer werden.

Mal wieder ein Beitrag, in dem nichts stimmt. (Beitrag 17)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Jahr Nintendo Switch: Ein Erfahrungsbericht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

Auf den Tag genau vor einem Jahr schickte Nintendo seine jüngste Spielekonsole in die Läden und konnte damit seine zuletzt nicht ganz so rosigen Quartalszahlen wieder etwas aufpolieren. Unser Autor Andreas Stegmüller berichtet als Besitzer der ersten Stunde über seine Erfahrungen mit der... [mehr]

Sonys PlayStation 5 soll auf Zen-CPU und Navi-GPU setzen

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Statt einer komplett neuen Konsolen-Generation versuchten sich Sony mit der PlayStation 4 Pro und Microsoft mit der Xbox One X mit einem Hardware-Update, welches durch die leistungsstärkere Hardware höhere Auflösungen ermöglichen soll. Unklar ist, ob beide Hersteller auch in Zukunft so... [mehr]

500 Millionen verkaufte Konsolen: Sony feiert Meilenstein mit limitierter PS4...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/PS4PRO_500MILLION

Ende des vergangenen Monats lag Sony als börsennotiertes Unternehmen seinen neusten Geschäftsbericht offen und ließ einen neuen Rekordgewinn verlauten. Einer der größten Umsatztreiber und Gewinnbringer war dabei das Geschäft der Spielekonsolen. Über 82,2 Millionen Exemplare seiner... [mehr]

Handheld mit Ryzen Embedded: SMACH Z zeigt erste Benchmarks

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SMACHZ

Im November des vergangenen Jahres wurde per Kickstarter-Kampagne der mobile Handheld SMACH Z mit Ryzen Embedded V1605B SoC von AMD finanziert. Dieser wird ab dem heutige Tage, also dem 15. März, vorzubestellen sein. Die ersten 10.000 Stück das SMACH Z werden mit einem Rabatt von 10 % auf den... [mehr]

AMD bestückt chinesische Spielekonsole mit Zen+Vega-SoC

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_5_2400G

Neben dem Geschäft mit Prozessoren und Grafikkarten hat AMD in den vergangenen Jahren ein lukratives Einkommen über sogenannte Semi-Custom-Produkte. Dabei handelt es sich um speziell auf einen bestimmten Anwendungsbereich angepasste Hardware. So liefert AMD die APUs für Microsofts Xbox One... [mehr]

Playstation 4: Vollständiger Jailbreak durch Kernel-Exploit möglich

Logo von IMAGES/STORIES/2017/PLAYSTATION4PRO

Sony versucht mit allen Mitteln das Ausführungen von fremder Software auf der PlayStation 4 zu verhindern. Damit möchte Sony einerseits das System vor fremden Angriffe schützen und andererseits sollen nur die Anwendungen ausgeführt werden, die vom Hersteller auch freigegeben sind. Der... [mehr]