> > > > Update für Samsung Smart-TVs macht aktuell einige Geräte unbrauchbar

Update für Samsung Smart-TVs macht aktuell einige Geräte unbrauchbar

Veröffentlicht am: von

samsung Aktuell gibt es ein Problem für Besitzer einiger Smart-TVs von Samsung. Welche Modelle genau betroffen sind, ist zwar offen, doch ein fehlerhaftes Firmware-Update legt einige Geräte lahm. Betroffen sind offenbar laut Kunden beispielsweise die aktuellen Geräte der Reihe MU8009. Das Resultat des fehlerhaften Updates ist, dass der Bildschirm schwarz bleibt und nichts mehr angezeigt wird. Offenbar handelt es sich nicht um Einzelfälle, sondern ein durchaus größeres Problem: Denn der telefonische Kundenservice hat extra über das Wochenende eine spezielle Bandansage aktiviert, welcher darüber informiert, dass das Problem dem südkoreanischen Unternehmen bekannt sei. Man arbeite bereits an einer Korrektur.

Samsung erklärt dabei aber nur vage, dass verschiedene Modellreihen betroffen seien und in der Tat ein fehlerhaftes Firmware-Update die Ursache für die defekten TVs sei. Die Firmware wurde nun bereits zurückgezogen. Ein Hinweis von Samsung lautet zudem, die Fernseher, welche bereits das fehlerhafte Update erhalten haben, nicht vom Strom zu trennen. Das ist natürlich eine essentielle Information, denn instinktiv dürfte so gut wie jeder Anwender genau das als erstes so handhaben, wenn ein Gerät den Dienst verweigert. Die Stromversorgung solle aber laut Samsung eben gerade nicht unterbrochen werden.

Was das Ergebnis des Problems sein wird, dürfte sich erst unter der Woche herausstellen. Für Besitzer eines aktuell betroffenen Samsung-TVs ist das natürlich sehr ärgerlich, denn nun sind die bereits mit der Firmware versorgten Fernseher natürlich erst einmal ohne Funktion.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (5)

#1
Registriert seit: 15.09.2009

Kapitänleutnant
Beiträge: 1551
Die Korrektur kann man im Elektromarkt kaufen:

Ein neues Gerät.

Typisch Samsung.
#2
customavatars/avatar86572_1.gif
Registriert seit: 06.03.2008
KA
Gefreiter
Beiträge: 39
Beeindruckend!
Bin gespannt wie lange es dauert bis dieses Problem bei allen Kunden behoben ist und ob Samsung eine Entschädigung/Wiedergutmachung plant.

lg
#3
Registriert seit: 11.05.2009
Ludwigsburg
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1468
Naja, mein Gerät wird auch von Tag zu Tag langsamer. SmartTV Funktionen nutze ich mittlerweile auch nicht mehr, dafür setze ich Zusatzgeräte ein.
Ersetzt wird es aber erst, wenn das Ding nicht mehr läuft.
#4
customavatars/avatar273161_1.gif
Registriert seit: 13.08.2017

Obergefreiter
Beiträge: 121
Da hast Du Recht, ein externer Tuner ist schneller iwi?! cu
#5
Registriert seit: 11.05.2009
Ludwigsburg
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1468
Zitat PC User;25762205
Da hast Du Recht, ein externer Tuner ist schneller iwi?! cu


Mit SmartTV gemeint war die Zusatzfunktionalitäten mit Apps die man auf die TVs installieren kann.

Mit externem Gerät ist gemeint --> Xbox One, Multimedia Box, FireTV Stick usw..
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Corsair Void Pro Headsets im Test - für Dauerspieler

Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_VOID_PRO-TEASER

Passend zur Gamescom erweitert Corsair sein Sortiment an Headsets um die neuen Void-Pro-Modelle. Wir konnten uns schon vor der offiziellen Veröffentlichung ausführlich mit Corsair Void Pro RGB Wireless und Void Pro Surround auseinandersetzen. Wie gut die Headsets sind, das klärt unser... [mehr]

SD bleibt stabil: Netflix erhöht Preise für HD und UHD (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETFLIX_100

Im Juli war es noch eine Vermutung, nun hat Netflix Tatsachen geschaffen: Zumindest in Deutschland und den USA wird die Nutzung des Streaming-Dienstes teurer. Allerdings differenziert das Unternehmen zwischen Bestandskunden und neuen Nutzern. Denn erstere Gruppe muss zumindest teilweise vorerst... [mehr]

Netflix bestätigt die neuen Filme und Serien für Oktober 2017

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETFLIX_100

Netflix hat bestätigt, welche Filme und Serien im Oktober 2017 ihren Weg ins Angebot des Streaming-Anbieters machen. So wird es unter anderem mit der beliebten Eigenproduktion „Stranger Things“ in der zweiten Staffel weitergehen. Allerdings dürften sich ganz besonders die Fans von Star Wars... [mehr]

UHD und HDR – ein Selbstversuch

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG-4K-OLED

Dieser Artikel beschreibt den Weg von einer etwas betagten Wohnzimmer-TV-Ausstattung hin zu einer zumindest im visuellen Bereich aktuellen Top-Ausstattung, die in den nächsten 5 bis 10 Jahren dem aktuellen Stand der Technik standhalten soll. Die FullHD-Fernseher der ersten und zweiten Generation... [mehr]

Ein Kabel für alles: Samsung setzt 2018 auf QLED und ein wenig Direct LED

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_QLED_TV_2018

Samsung hat seine Fernseher des Modelljahres 2018 vorgestellt. Veränderungen gibt es vor allem im Detail, wenn man einmal vom neuen Topmodell absieht. Das soll noch dichter an die OLED-Konkurrenz heranrücken, auch wenn man sich erneut auf die QLED-Technik beschränkt. Eine weitere Neuerung:... [mehr]

Netflix: Diese Filme und Serien stoßen im September 2017 hinzu

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETFLIX

Neben Amazon hat auch Netflix seine Neuzugänge für den Monat September 2017 bestätigt. Dabei punktet der amerikanische Streaming-Anbieter nach wie vor mit einer Mischung aus neuen Serien, Eigenproduktionen, Filmen und auch Dokumentationen. Beispielsweise schickt Netflix die schräge... [mehr]