1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Consumer Electronic
  6. >
  7. Handys
  8. >
  9. Disney+: Bestandskunden zahlen doch noch den alten Preis

Disney+: Bestandskunden zahlen doch noch den alten Preis

Veröffentlicht am: von

disney 2

Preiserhöhungen bei gleichbleibender Leistung sorgen bei Nutzern nicht gerade für Luftsprünge. Insbesondere wenn Kosten wie beim Streaminganbieter DAZN gleich um 100 % erhöht werden. Wie es anders geht zeigt jetzt Disney+. Ursprünglich sollte die Gebühr des Walt-Disney-Dienstes von rund 70 Euro auf knapp 90 Euro steigen. Wie sich diversen Berichten von Abonnenten entnehmen lässt, ist dies nicht der Fall. Trotz vorheriger Ankündigungen via E-Mail wurde den Abonnenten noch der alte Monatsbetrag in Rechnung gestellt. Aktuell ist jedoch unklar, ob es sich hierbei um einen Fehler handelt. 

Wie sich den Meldungen entnehmen lässt, spielt die Zahlungsmethode dabei keine Rolle. Egal ob Bankeinzug, PayPal oder bei einer Zahlung via Kreditkarte. Es wurden lediglich 70 Euro statt den angekündigten 90 Euro abgebucht. 

Disney-Store London

Möglich wäre jedoch auch, dass Disney die jährlichen Kosten von 90 Euro lediglich für Neukunden berechnet und alle Bestandskunden die alten Preise behalten. Dies könnte sich positiv auf die Gesamtzahl der Abonnenten auswirken. Wer ein kostengünstigeres Abo besitzt, welches nur für Bestandskunden gilt, überlegt sich sicherlich zweimal, den Dienst zu kündigen, sofern eine Rückkehr nur durch ein teureres Abo möglich ist. Spannend bleibt zudem, ob Disney damit beginnen wird, gekündigte Abos mit sogenannten Rückholer-Angeboten wieder an den Dienst zu binden. 

Allerdings sind die genannten Vermutungen mit Vorsicht zu genießen. Letztendlich könnte es sich auch einfach um einen Fehler seitens Disney handeln und die fehlenden Gebühren werden mit der nächsten Monatsabrechnung eingezogen.

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Google Pixel 6 im Test: Was leistet der Google-Prozessor?

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GOOGLE_PIXEL_6_LOGO

    Mit der sechsten Pixel-Generation will Google eine neue Ära einleuten. Erstmalig wird mit Google Tensor ein eigenes SoC verbaut, das für mehr Leistung und mehr Sicherheit sorgen soll. Aber auch in anderen Bereichen hat Google kaum einen Stein auf dem anderen gelassen. Im Test klären wir, ob... [mehr]

  • realme GT 2 Pro im Test: Performancesprung durch Snapdragon 8 Gen 1

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/REALME_GT_2_PRO_LOGO

    Mit dem realme GT 2 Pro können wir erstmalig ein Smartphone mit dem neuen High-End-SoC Snapdragon 8 Gen 1 testen. Entsprechend spannend ist die Frage, welches Performanceplus erreicht wird. Das realme-Smartphone bietet aber auch weitere Besonderheiten wie ein hochauflösendes... [mehr]

  • Nicht alle iPhones können Face ID mit einer Gesichtsmaske nutzen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_12_TEASER

    Apples Face ID sorgte für einen deutlichen Komfortgewinn beim Entsperren des eigenen iPhones, oder auch um sich bei anderen Apps zu authentifizieren. Selbst im Dunkeln lässt sich besagte Funktion problemlos nutzen. Mit der Corona-Pandemie und der damit einhergehenden Maskenpflicht sieht das... [mehr]

  • OnePlus Nord 2 5G im Test: Wieder ein Flaggschiff-Killer?

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ONEPLUS_NORD_2_5G_LOGO

    Mit der Nord-Serie will OnePlus vor allem mit einem besonders attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis auftrumpfen. Das neue Nord 2 5G startet ab 399 Euro, soll sich aber nicht merklich von deutlich teureren Flaggschiffmodellen unterscheiden.  Das ist natürlich ein hoch gestecktes Ziel,... [mehr]

  • realme 9 Pro+ im Test: Mittelklasse-Smartphone mit Flaggschiff-Kamera?

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/REALME_9_PRO+_LOGO

    Das realme 9 Pro+ ist das Top-Modell aus realmes neuer 9er-Serie - und soll in der Mittelklasse vor allem mit seiner Hauptkamera für einigen Wirbel sorgen. Versprochen wird nichts weniger als eine Flaggschiffkamera in einem Mittelklasse-Smartphone.  Während zwischen realme-7-Serie und... [mehr]

  • OnePlus 10 Pro 5G im Test: Rundum Oberklasse

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ONEPLUS_10_PRO_5G_LOGO

    OnePlus hat einen weiten Weg zurückgelegt und sich auch in der Oberklasse zu einer etablierten Größe gemausert. Das neue OnePlus 10 Pro 5G soll diese Entwicklung fortführen. Es verspricht einen attraktiven Mix aus High-End-Performance, einer gemeinsam mit Hasselblad entwickelten Kamera,... [mehr]