> > > > Noch vor dem offiziellen Start: Erster Erfahrungsbericht des Galaxy S9 taucht auf

Noch vor dem offiziellen Start: Erster Erfahrungsbericht des Galaxy S9 taucht auf

Veröffentlicht am: von

samsungSamsung wird sein Galaxy S9 am 25. Februar im Rahmen des MWCs in Barcelona offiziell vorstellen. Bereits im Vorfeld sind zahlreiche Details zum Gerät durchgesickert und inzwischen steht sogar ein erster Erfahrungsbericht zur Verfügung. Samsung soll ausgewählten Nutzern die Möglichkeit gegeben haben, das Gerät schon vor der Ankündigung für etwa 20 Minuten zu nutzen. Einer dieser angeblichen Nutzer berichtet nun von seinen Erfahrungen bei Reddit.

Demnach soll sich das Galaxy S9 nicht sonderlich vom Vorgänger S8 unterscheiden. Es liege allerdings etwas angenehmer in der Hand und die verbesserte Position des Fingerabdrucksensors auf der Rückseite würde für einen komfortableren Alltagseinsatz sorgen. Weiterhin bestätigt der Nutzer die Integration eines Stereo-Lautsprechers mit Dolby-Zertifizierung. Den zweiten Lautsprecher habe Samsung hinter der Ohrmuschel platziert, womit keine zusätzliche Aussparung im Gehäuse nötig sei.  

Ebenfalls wird die neue Kamera vom Nutzer bestätigt. Demnach soll Samsung die Kamera des Galaxy S9 besonders hervorheben und stattet diese nicht nur mit einer Super-Zeitlupenfunktion aus, sondern auch mit einer variablen Blende. Damit sollen Aufnahmen auch bei unterschiedlichen Lichtbedingung optimiert werden.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 5

Tags

Kommentare (9)

#1
customavatars/avatar54538_1.gif
Registriert seit: 28.12.2006
Dornbirn
Flottillenadmiral
Beiträge: 4361
ich will aber dolby atmos am Handy !
#2
Registriert seit: 28.10.2004

Flottillenadmiral
Beiträge: 5147
wenn dem so ist, sollten sie es nicht teuer anbieten als das S8.
#3
customavatars/avatar111012_1.gif
Registriert seit: 24.03.2009
Stuttgart
Hauptgefreiter
Beiträge: 191
Zitat romeon;26165433
wenn dem so ist, sollten sie es nicht teuer anbieten als das S8.

Naja, neueres Handy heißt ja auch ~ca. 1 Jahr längerer Software-Support. Während das S8 wahrscheinlich nur noch Android 9 kriegt, kriegt das S9 auch den Nachfolger. Außerdem ist der SoC ja wieder neu. Wurde nicht der Fertigungsprozess optimiert und der Takt um 400-500 MHz erhöht?
Sind zumindest auf dem Papier alles Verkaufsargumente, die einen höheren Preis rechtfertigen.. :rolleyes:

Aber ja, ich würde mich auch eher freuen, wenn es für 500€ rauskäme. Wäre instant vorbestellt :P Ich erwarte halt eher 700-800 für das S9 und nochmal 100 drauf für das S9 Plus. Wobei es fairer wäre, das S9 tiefer anzusetzen und den Preisunterschied höher zu machen, weil das Plus die 2. Kamera, mehr Speicher und mehr RAM hat.. Aber wer setzt den Grundpreis denn schon billiger an, als Kunden ihn erwarten...? :rolleyes:
#4
customavatars/avatar202850_1.gif
Registriert seit: 06.02.2014
Im sonnigen Süden
Admiral
Beiträge: 12423
Denke mal er meinte nicht teurer als der Launch-Preis des S8.
Dass es nicht zum Preis des 8ers jetzt kommt, ist wohl logisch.
#5
Registriert seit: 05.03.2007

Kapitän zur See
Beiträge: 3756
Ich finde es immer wieder erschreckend, wie Leute den überteuerten Preis schon als "Normal" deklarieren... .
#6
customavatars/avatar281430_1.gif
Registriert seit: 31.01.2018

Banned
Beiträge: 31
Zitat Snake7;26166209
Ich finde es immer wieder erschreckend, wie Leute den überteuerten Preis schon als "Normal" deklarieren... .


Ganz deiner Meinung!
#7
customavatars/avatar26010_1.gif
Registriert seit: 10.08.2005
Düsseldorf
Vizeadmiral
Beiträge: 7821
Vor allem, weil es beim S8 ja nach 2-3 Monaten schon erste gute Deals gab. Würde mir nen Samsung NIE zu Release kaufen, der Preisverfall ist einfach zu krass^^' Ok wenn man's natürlich über Vertrag hat, ist's was anderes. Wobei das würde ich bei nem Android Handy wegen Branding auch nicht wollen^^'
#8
customavatars/avatar111012_1.gif
Registriert seit: 24.03.2009
Stuttgart
Hauptgefreiter
Beiträge: 191
Zitat Snake7;26166209
Ich finde es immer wieder erschreckend, wie Leute den überteuerten Preis schon als "Normal" deklarieren... .

Ja, es ist übel. Ich suche z.Z. selbst ein neues Handy und erschrecke mich, wie leichtfertig man bereit wird, das Budget zu erhöhen.. Aber versucht mal ein "günstiges" Handy zu finden, dessen Kamera mit der der Lumia 950 (mein aktuelles Handy) mithalten kann... :/ Und das Lumia gab es ja nach weniger als einem Jahr für 380. Das war ein akzeptabler Preis! Aber halt nur, weil die Plattform nach und nach gecancelt wurde :D
#9
customavatars/avatar202850_1.gif
Registriert seit: 06.02.2014
Im sonnigen Süden
Admiral
Beiträge: 12423
Ein Handy ist etwas was man heutzutage mehr nutzt als alles andere. Öfters sogar mehr als einen einzelnen PC, weil man mit mehreren PCs (zuhause, Arbeit, laptop) umgeht, aber mit nur einem Handy.
Dabei ist es ein Gerät vollgestopft mit Funktionen und extremster Miniaturisierung.

Wieso soll es dann nicht angebracht sein, einen hohen Preis zu kosten?!
Man sollte auch im Hinterkopf behalten wieviel ein handy kosten würde, wenn es hierzulande produziert werden würde.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]