> > > > Samsung Unpacked: Fokus des Galaxy S9 rückt auf die Kamera

Samsung Unpacked: Fokus des Galaxy S9 rückt auf die Kamera

Veröffentlicht am: von

samsungSamsung hat den Termin zur offiziellen Vorstellung des Galaxy S9 bekanntgegeben. Die Südkoreaner werden ihr zukünftiges Flaggschiff am 25. Februar im Rahmen der MWC 2018 in Barcelona präsentieren. Wie bei Samsung seit einigen Jahren üblich, vermarktet man seine Keynote unter der Bezeichnung "Unpacked". 

Zwar nennt Samsung in seiner Einladung zum Event das Galaxy S9 nicht namentlich, jedoch wäre alles andere eine Überraschung. Schließlich berichtet die Gerüchteküche schon seit vielen Wochen von diesem Termin, womit die Vorstellung des Smartphones als gesichert gilt. 

Samsung soll den Fokus des Galaxy S9 vor allem auf die verbaute Kamera lenken. Dies geht auch aus der Einladung hervor, denn Samsung betitelt das Event mit dem Slogan "The Camera. Reimagined.". Erst gestern hatten wir berichtet, dass der Hersteller neue Sensoren aus seiner ISOCELL-Baureihe vorgestellt hat. Vermutlich werden die beiden neuen Sensortypen auch im Galaxy S9 zum Einsatz kommen. Vor allem die Superzeitlupenfunktion mit 480 Bildern pro Sekunde bei einer 1080p-Auflösung gilt am wahrscheinlichsten. 

Bei der weiteren Ausstattung des Galaxy S9 wird über ein Super-AMOLED-Display mit 5,8 Zoll und QHD-Auflösung spekuliert. Zudem soll der neue Exynos 9810 sowie 4 GB Arbeitsspeicher zum Einsatz kommen. Die angebliche Verpackung des Galaxy S9 soll die ersten technischen Daten des Gerätes bereits verraten haben. 

Alle weiteren Details wird Samsung dann am 25. Februar vorstellen. Dort wird man sicherlich dann auch das größere Modell Galaxy S9 Plus vorstellen und auch Angaben zur Verfügbarkeit und zum Preis machen. 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (9)

#1
customavatars/avatar217306_1.gif
Registriert seit: 18.02.2015
Thüringen
Obergefreiter
Beiträge: 109
Das Teil wird genauso aussehen wie das S8 ... viel interessanter ist doch das Mi7 von Xiaomi, was vermutlich im selben Zeitraum vorgestellt wird.
Nach ersten Gerüchten wirds ein iPhoneX Clone.
#2
customavatars/avatar95720_1.gif
Registriert seit: 27.07.2008
Nahe München
Vizeadmiral
Beiträge: 6959
Zitat cruse;26114836
Nach ersten Gerüchten wirds ein iPhoneX Clone.


Wäre nicht das erste mal, dass sich Xiaomi bei Apple... naja... anlehnt :D

Aber inwiefern meinst du das? Xiaomi war eine der ersten Marken, die ein "Rahmenloses" Handy auf den Markt geworfen haben (Mi Mix).
#3
Registriert seit: 15.04.2007

Hauptgefreiter
Beiträge: 239
Zitat L4M4;26115016
Aber inwiefern meinst du das? Xiaomi war eine der ersten Marken, die ein "Rahmenloses" Handy auf den Markt geworfen haben (Mi Mix).


Er meint wohl das Galaxy S9, nicht das Xiaomi.
#4
Registriert seit: 25.11.2010

Hauptgefreiter
Beiträge: 173
Zitat L4M4;26115016
Wäre nicht das erste mal, dass sich Xiaomi bei Apple... naja... anlehnt :D

Aber inwiefern meinst du das? Xiaomi war eine der ersten Marken, die ein "Rahmenloses" Handy auf den Markt geworfen haben (Mi Mix).


Er meint diese Design von wegen komplett Display mit dieser Ausbuchtung oben Mitte für Camera und Co.
#5
customavatars/avatar176319_1.gif
Registriert seit: 25.06.2012
NRW
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1344
Samsung wird eventuell erst interessant wenn das S10 kommt. Vielleicht hauen sie dann mal wieder was vernünftiges raus.

#6
customavatars/avatar127530_1.gif
Registriert seit: 19.01.2010
NRW
Korvettenkapitän
Beiträge: 2082
Zitat Majohandro;26115339
Samsung wird eventuell erst interessant wenn das S10 kommt. Vielleicht hauen sie dann mal wieder was vernünftiges raus.


Worauf basiert diese Vermutung?
#7
Registriert seit: 27.09.2010
Magdeburg
Leutnant zur See
Beiträge: 1140
Ich hoffe ja noch auf eine vernünftige Mini Version mit 4" oder so in der Richtung
#8
customavatars/avatar95720_1.gif
Registriert seit: 27.07.2008
Nahe München
Vizeadmiral
Beiträge: 6959
Basiert wohl widerum auf der Vermutung, dass Samsung, ähnlich wie Apple etwas besonderes fürs 10er aufheben wird, was eigentlich schon im 9er sein könnte.
Und wenns nur ein Preis von 1500€ ist :fresse:

@Tresel: Ich finde es bemerkenswert, dass ihr "Mini"-Fans immernoch nicht aufgegeben habt :D
Je mehr große Geräte auf den Markt kommen, umso kleiner wird die Chance.
Große Geräte sind ja innen nun auch nicht direkt leer - und ein 12mm dickes Gerät will keiner mehr haben
#9
customavatars/avatar281704_1.gif
Registriert seit: 06.02.2018

Matrose
Beiträge: 1
Leute, ich weiß, du liebst vulgäre Mädchen
Was ist mit Online-Kommunikation mit ihnen ohne Grenzen? Hier http://mataxa.ml findest du geile echte Girls aus verschiedenen Ländern.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Apple verkauft kein iPhone X, SE und 6S mehr und verzichtet auf Adapter

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_XS

    Mit der Vorstellung des iPhone XS, des iPhone XS Max und vor allem des iPhone XR hat Apple nicht nur seine nächste Smartphone-Generation eingeläutet, sondern auch sein bestehendes Produktportfolio umgekrempelt – teilweise sehr junge und noch immer beliebte Modelle sind komplett von der... [mehr]

  • 90 Hz und 8 GB RAM: ASUS will Gamer mit dem ROG Phone ansprechen (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_PHONE

    Mit dem Start von PUBG Mobile ist das Spielen auf dem Smartphone wieder in den Mittelpunkt des Interesses gerückt. Zwar gab es in den vergangenen Jahren mehrfach den Versuch, Gaming und Handy zu kombinieren, wirklich ausgereift waren die Ansätze nicht. Das änderte sich teilweise mit... [mehr]

  • Komplett randloses Smartphone Lenovo Z5 wird am 5. Juni vorgestellt

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LENOVO

    Laut Informationen von The Verge das neue Lenovo Z5 am 5. Juni offiziell vorstellen. Das Smartphone soll sich vor allem durch sein randloses Display auszeichnen. Laut durchgesickerten Informationen soll das Display nämlich 95 % der Front einnehmen, womit in diesem Fall tatsächlich von einem... [mehr]

  • Apple stellt das iPhone XS und iPhone XS Max vor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_X

    Über zwei Milliarden iOS-Geräte hat Apple in den letzten Jahren ausgeliefert. Am Abend präsentierte der Konzern während seiner Keynote am Firmencampus in Cupertino nicht nur die neue Apple Watch Series 4, sondern auch seine nächste iPhone-Generation, welche noch im Laufe dieses... [mehr]

  • Tester des Galaxy Fold haben mit ausfallenden Displays zu kämpfen (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG-GALAXYFOLD

    Seit einigen Tagen haben bekannte YouTube-Größen und Instagram-Influencer die Möglichkeit, sich das Galaxy Fold von Samsung anzuschauen. Ab dem 26. April kann das erste verfügbare Smartphone mit Falt-Display vorbestellt werden. Die Auslieferung und der freie Verkauf sollen dann bereits wenige... [mehr]

  • Huawei räumt Benchmark-Manipulation bei diversen Smartphones ein

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO

    Spätestens seit Mitte 2013 ist bekannt, dass auch Smartphone-Hersteller Benchmark-Resultate verfälschen. Die ertappten Unternehmen gelobten in schöner Regelmäßigkeit Besserung, eine abschreckende Wirkung hatte das aber nicht, wie sich zeigt. Denn eine genauere Inaugenscheinnahme zeigt,... [mehr]