> > > > ZTE bestätigt baldigen Nachfolger für das Axon 7

ZTE bestätigt baldigen Nachfolger für das Axon 7

Veröffentlicht am: von

zte logoDer chinesische Hersteller ZTE diskutiert im sozialen Netzwerk Twitter viel und gerne mit der Community. 2016 hatte das Unternehmen mit dem ZTE Axon 7 ein interessantes Smartphone veröffentlicht, da es sich um eines der allerersten Modelle mit offizieller Unterstützung für Google DayDream handelte. 

Durch seinen AMOLED-Bildschirm mit 5,5 Zoll Diagonale und 2.560 x 1.440 Pixeln, den SoC Qualcomm Snapdragon 820 sowie 4 / 6 GB RAM bzw. 64 / 128 GB Speicherplatz konnte sich das Gerät im High-End-Segment platzieren. Es folgten weitere Ableger wie das Axon 7s mit dem Snapdragon 821, das Axon 7 Max und das Axon 7 Mini, welches auch in Deutschland erschienen ist. Mittlerweile hat man die Serie rund um das Axon 7 dann aber wohl bei ZTE ausgereizt. Kein Wunder, dass bei Twitter nachgehakt wurde, wann denn nun ein Axon 8 geplant sein könnte.

ZTE USA hat darauf vielversprechend geantwortet: Es solle bald ein Nachfolgemodell für das „unglaublich erfolgreiche Axon 7“ geben. 2018 dürfte dann wohl also endlich mit dem ZTE Axon 8 zu rechnen sein. Leider gibt es aber zu den technischen Daten, dem möglichen Erscheinungszeitraum sowie dem Preis aktuell keinerlei Einzelheiten. Vermutlich ist mit dem Axon 8, wenn man auf den Erscheinungszeitraum des Axon 7 zurückblickt, Ende des ersten oder Anfang des zweiten Quartals 2018 zu rechnen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (3)

#1
customavatars/avatar191989_1.gif
Registriert seit: 12.05.2013

Vizeadmiral
Beiträge: 7500
Das axon war doch auch aufgrund der extrem Guten Audioqualität so beliebt. Schade das die kein Kompaktes mit gleichen Audiokomponentne haben.
#2
Registriert seit: 25.11.2010

Hauptgefreiter
Beiträge: 161
Zitat NasaGTR;25928921
Das axon war doch auch aufgrund der extrem Guten Audioqualität so beliebt. Schade das die kein Kompaktes mit gleichen Audiokomponentne haben.


Das ZTE Axon 7 mini ist natürlich zu groß...
#3
customavatars/avatar191989_1.gif
Registriert seit: 12.05.2013

Vizeadmiral
Beiträge: 7500
Hat meines Wissens nach aber nicht die gleichen Audiokomponenten oder?

Edit: Mit Audioqualität meinte ich übrigens den Klinkeausgang nicht die Stereo Speaker.



Edit: Wow da ist wirklich der gleiche inkl. Dolby Verbaut... Hmm wäre interessant zu wissen ob das mini auch kurz nach dem Axon kommt...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

Kostenvergleich: Das neue iPhone 8 und iPhone 8 Plus bei den Providern

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_7_PLUS

Während das Apple iPhone X noch bis November auf sich warten lässt, lassen sich das Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus seit heute vorbestellen, bevor sie ab dem 22. September ausgeliefert werden. Die neue iPhone-Generation ist nicht nur direkt bei Apple erhältlich, sondern natürlich auch wieder... [mehr]

iPhone X: Der große Sprung mit Face ID und Super Retina

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_X

Nichts weniger als die Zukunft des Smartphones soll das iPhone X sein – und die ganze Gerätekategorie für die nächsten zehn Jahre prägen. Ob die hochtrabenden Worte zutreffend sind, müssten Tests zeigen. Fest steht jedoch, dass Apple mit dem neben dem iPhone 8 und iPhone 8 Plus dritten am... [mehr]