> > > > Samsung bestätigt Enthüllung des Galaxy Note 8 für den August 2017

Samsung bestätigt Enthüllung des Galaxy Note 8 für den August 2017

Veröffentlicht am: von

samsung Auch wenn das Samsung Galaxy Note 7 leider auf die falsche Weise für Schlagzeilen sorgte und sich am Ende als kostspieliger Flop erwies, soll dieses Jahr ein Nachfolger auf den Markt kommen: das Galaxy Note 8. Samsungs CEO selbst, Gao Dongzhen, hat nun im Rahmen eines Events in Taiwan bestätigt, dass das Smartphone bereits Ende August vorgestellt werde. Samsung will also noch vor der IFA 2017 das Galaxy Note 8 enthüllen.

Veröffentlichen will Samsung das Gerät dann in zwei Wellen: Zunächst sollen Anfang September die USA, Südkorea und Großbritannien an die Reihe kommen. Erst anschließend, voraussichtlich Anfang Oktober, soll der Rest der Welt und damit auch Deutschland in den Genuss des Samsung Galaxy Note 8 kommen.

Leaks gab es bereits zahlreiche und so kann man sich ziemlich sicher sein, dass das Galaxy Note 8 einen Super-AMOLED-Bildschirm mit 6,3 Zoll Diagonale im Format 18:9 mit 2.960 x 1.440 Bildpunkten nutzen wird. Als SoC soll der Qualcomm Snapdragon 835 bzw. Exynos 8895 herhalten, je nach Markt. Außerdem rechnet man mit 6 GByte RAM und 64 GByte Speicherplatz. Es könnte das gleiche Dual-Kamera-Setup mit 12 Megapixeln und optischem Bildstabilisator zum Einsatz kommen, wie am Galaxy S8. Als Betriebssystem soll Android 7.1.1 herhalten. An der Rückseite soll ein Fingerabdruckscanner sitzen. Wie man es von der Note-Reihe gewohnt ist, soll ein S-Pen im Lieferumfang beiliegen.

Man rechnet für das Samsung Galaxy Note 8 nach dem Desaster mit dem Note 7 mit einer eher konventionellen Akkukapazität von 3.300 mAh. Es sollen Varianten des Smartphones in Blau, Gold und Schwarz auf den Markt kommen. Offen ist noch der Preis, welcher laut einigen Quellen für eine Variante mit 128 GByte Speicherplatz über 1.000 Euro klettern könnte.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (6)

#1
customavatars/avatar94146_1.gif
Registriert seit: 01.07.2008

Oberbootsmann
Beiträge: 1005
Das erste Samsung Gerät das mir vom Design gefällt. Der Fingerabdruckscanner auf der Rückseite ist da eher nicht so schön.
#2
customavatars/avatar132350_1.gif
Registriert seit: 30.03.2010
Hamburg
Flottillenadmiral
Beiträge: 4780
S8 uhd S8+ haben das gleiche Design.
#3
customavatars/avatar94146_1.gif
Registriert seit: 01.07.2008

Oberbootsmann
Beiträge: 1005
Da stört mich irgendwie der Aufbau der Rückseite
#4
customavatars/avatar127530_1.gif
Registriert seit: 19.01.2010
NRW
Kapitänleutnant
Beiträge: 1924
Vielleicht bin ich altmodisch, aber ich mag den Home-Button auf der Vorderseite. Ich hoffe Samsung geht nicht bei allen zukünftigen Geräten davon weg.
#5
customavatars/avatar24334_1.gif
Registriert seit: 27.06.2005
Stuttgart
Flottillenadmiral
Beiträge: 4234
Zitat neo[2k];25681518
Vielleicht bin ich altmodisch, aber ich mag den Home-Button auf der Vorderseite. Ich hoffe Samsung geht nicht bei allen zukünftigen Geräten davon weg.


der home button ist wo er immer war, nur befindet er sich als touch druckintensiver button im display



Fehler im Beitrag
> das S8 hat keine dualkamera
#6
customavatars/avatar48631_1.gif
Registriert seit: 03.10.2006
WOB
Admiral
Beiträge: 8783
Ich hatte bisher jedes Note aber mit dem Format wechsel den Samsung da vollzogen hat kann ich mich nicht mehr anfreunden.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GALAXY_A3_A5_2017

Einmal befriedigend, einmal gut, zweimal zu teuer: Vor fast genau einem Jahr konnten Samsungs Galaxy A3 und Galaxy A5 des Jahrgangs 2016 überraschen, aber nicht vollends überzeugen - trotz teilweise großer Fortschritte. Erfolgreich war das Gespann dennoch, eine Neuauflage mehr als... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Huawei P10 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10_LITE

Wer P sagt, muss auch lite sagen: Wie schon im vergangenen Jahr setzt Huawei 2017 auf eine P-Familie mit drei Mitgliedern. Durften das P10 und P10 Plus ihre Premiere im Rampenlicht des MWC schon Ende Februar feiern, wurde des P10 lite nun knapp vier Wochen später nachgereicht. Vielleicht nicht... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]