NEWS

LG G6 soll auf Qualcomm Snapdragon 821 statt 835 setzen

Portrait des Authors


LG G6 soll auf Qualcomm Snapdragon 821 statt 835 setzen
0

Werbung

LG soll angeblich für sein kommendes Smartphone Flaggschiff, das G6, nicht wie bisher erwartet den Qualcomm Snapdragon 835 als SoC einsetzen. Stattdessen solle der beispielsweise auch im OnePlus 3T zum Einsatz kommende Qualcomm Snapdragon 821 als Herzstück dienen. Diese Art von Strategie wäre für LG durchaus nicht völlig neu: 2015 setzte LG beispielsweise im LG G4 den Qualcomm Snapdragon 808 statt des potenteren 810 ein. Dadurch blieb das G4 dann auch von den Überhitzungsproblemen verschont, die andere Flaggschiffe mit dem 810 plagten. Doch warum sollte LG 2017 den Snapdragon 821 statt des 835 verwenden? Und worauf gehen die Behauptungen zurück?

LG G6 Leak Snapdragon 821

 

Die Kollegen von SemiAccurate wollen auf der CES 2017 obiges Bild ergattert haben, das interne Informationen zum LG G6 ausweise. Dort ist dann auch der SoC Qualcomm MSM8996AC genannt – sprich der Snapdragon 821. Dass LG das SoC aus dem Jahr 2016 einsetzte, anstatt den Snapdragon 835 zu wählen, soll vor allem pragmatische Gründe haben. So sichert sich Samsung offenbar zunächst alle Exemplare des noch brandneuen Chips für sein Galaxy S8 – das allerdings etwas später auf den Markt kommen soll als das G6. LG musste also realistisch planen und habe sich deswegen für den Qualcomm Snapdragon 821 als Herzstück des G6 entschieden. Die Alternative wäre gewesen das G6 deutlich später auf den Markt zu bringen. Nun habe LG allerdings einen Zeitvorsprung gegenüber Samsung und hoffe jenen vor allem im Heimatland der beiden Hersteller, Südkorea, auszunutzen.

LG selbst hat diese Gerüchte zum G6 natürlich bisher nicht kommentiert. Allerdings würde es in der Tat Sinn ergeben, wenn das G6 von einem Qualcomm Snapdragon 821 befeuert würde und so früher auf dem Markt breit verfügbar wäre als eine potentielle Variante mit dem Snapdragon 835. Ob diese Angaben sich bewahrheiten, erfahren wir ohnehin bald. Denn Ende des Monats findet der Mobile World Congress 2017 in Barcelona statt. Auf der Messe wird LG das G6 dann für alle offiziell vorstellen.

Quellen und weitere Links

Werbung

KOMMENTARE (0) VGWort