> > > > LG G6: Hersteller veröffentlicht selbst Bild der Rückseite

LG G6: Hersteller veröffentlicht selbst Bild der Rückseite

Veröffentlicht am: von

lg 2015LG wird sein kommendes Flaggschiff G6 wahrscheinlich während der MWC 2017 erstmals vorstellen. Im Vorfeld der offiziellen Präsentation versuchen die Hersteller immer alle Informationen so geheim wie möglich zu halten. Im Fall des G6 scheint LG allerdings einen etwas anderen Weg zu gehen. Bereits vor einigen Wochen hat LG das Display des Smartphones offiziell vorgestellt. Zwar hat das Unternehmen nicht explizit von einem Einsatz im G6 gesprochen, allerdings passen die technischen Daten zu den Gerüchten.

Nun hat LG nochmals nachgelegt. Das Bild soll direkt von LG stammen und die Rückseite des G6 zeigen. Allerdings soll zum Zeitpunkt der Aufnahme die Entwicklung noch nicht komplett abgeschlossen worden sein und somit könnte sich das Aussehen durchaus nochmals leicht ändern. Wie auf dem Bild zu erkennen ist, scheint LG beim G6 gleich zwei Rückkameras zu verbauen. Unbekannt bleiben dabei die technischen Daten der beiden Sensoren. Hier muss wohl tatsächlich bis zu offiziellen Präsentation gewartet werden. Ebenfalls zeigt sich die Farbe des Smartphones, denn dieses erstrahlt in einem hochglänzenden Schwarz. 

lg g6 leak

Die Vorderseite wurde von LG nicht gezeigt, allerdings gab es hierzu ebenfalls schon die ersten Informationen. Wie berichtet, soll das G6 nämlich einen besonders dünnen Rahmen bieten. Die restliche Ausstattung wird der Hersteller dann sicherlich zur MWC 2017 in knapp drei Wochen verraten.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (12)

#3
customavatars/avatar23976_1.gif
Registriert seit: 16.06.2005
■█▄█▀█▄█■█▄█▀█▄█■ addicted to black & white kaname chidori ftw!
SuperModerator
Bruddelsupp
Luxx Labor

Bubble Boy
Beiträge: 25727
Ich würde sagen Back to the Roots. Das Aussehen zum LG G2 is schon frappierend.
#4
Registriert seit: 19.03.2008

Hauptgefreiter
Beiträge: 222
"Hersteller veröffentlicht selbst Bild der Rückseite" - Der Titel ist meiner Meinung nach irreführend.

"Das Bild soll direkt von LG stammen und die Rückseite des G6 zeigen."
Wenn das Bild offiziell vom Hersteller veröffentlicht worden wäre, würde er das Handy dann so fotografieren? Auf einem Schoß liegend, in einem Auto, Seriennummer (Oder wie man die bei Testgeräten nennt..) verdeckt? Wohl eher nicht.

Das ist ein Leak von einem Tester, wie man sie immer wieder in dieser Branche sieht.
#5
customavatars/avatar180990_1.gif
Registriert seit: 17.10.2012

Admiral
Beiträge: 8827
Fingerabdruckmagnet.....
#6
customavatars/avatar98958_1.gif
Registriert seit: 18.09.2008

Oberbootsmann
Beiträge: 799
Keine Ahnung was das für ein FAKE Bild ist, aber das LG G6 schaut so aus...

news - [단독] LG G6 실기 사진 추가 입수
#7
Registriert seit: 09.12.2006
NRW
Flottillenadmiral
Beiträge: 5504
Zitat VeNLooP;25281026
Keine Ahnung was das für ein FAKE Bild ist, aber das LG G6 schaut so aus...

news - [단독] LG G6 실기 사진 추가 입수


Und woher wissen wir, dass das nicht fake ist?
#8
customavatars/avatar202850_1.gif
Registriert seit: 06.02.2014
Im sonnigen Süden
Admiral
Beiträge: 12423
Zitat VeNLooP;25281026
Keine Ahnung was das für ein FAKE Bild ist, aber das LG G6 schaut so aus...

news - [단독] LG G6 실기 사진 추가 입수

Hübsch!
Kamera und Abdrucksensor stimmen exakt mit dem Bildern hier überein. Möglicherweise gibt es einfach zwei unterschiedliche Rückseiten.
Das Edelstahlmodell sieht jedenfalls klasse aus.
Wirkt ein wenig dick, aber dafür ist endlich mal wieder die Kamera nicht abstehend. Hoffentlich hat man den Platz aber ansonsten sinnvoll genutzt.
#9
customavatars/avatar50569_1.gif
Registriert seit: 31.10.2006

Leutnant zur See
Beiträge: 1175
Neue Handys sind ja kaum noch voneinander zu unterscheiden. Da fehlen eindeutig mal frische Ideen in der Branche.
Just The same shit in another colour.
#10
Registriert seit: 09.08.2006
Irgendwo im wunderschönen Oberbayern
Kapitän zur See
Beiträge: 3936
Naja gut, was will man aber auch groß verändern?! ;)
Waschmaschinen sehen auch schon seit Jahrzenten immer ziemlich gleich aus. :d
#11
Registriert seit: 23.09.2013

Hauptgefreiter
Beiträge: 238
"Warum nicht einfach Softtouch Plastik (Neuxs 5), günstig, leicht und liegt vor allem angenehm in der Hand... "

+1, verstehe auch nicht warum wam überhaupt alu oder glass haben möcht. ist schwerer, schlechtere funkeigenschaften, rutschig. am liebsten ist mir hochwertiger kunsstoff wie beim nexus.
#12
Registriert seit: 09.12.2006
NRW
Flottillenadmiral
Beiträge: 5504
Komische Welt

Jahrelang hat man die Hersteller gedisst, weil die Plastikbomber herstellen und jetzt wünscht man sich Plastik wieder zurück

Muss man nicht verstehen
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]