> > > > Erstes Smartphone läuft mit Qualcomms Snapdragon 820

Erstes Smartphone läuft mit Qualcomms Snapdragon 820

Veröffentlicht am: von

qualcommBereits im November des letzen Jahres hat Qualcomm sein Flaggschiff-SoC Snapdragon 820 vorgestellt. Zur aktuell stattfindenden CES ist der Prozessor nun auch in einem ersten Smartphone verbaut. Das erste Gerät mit Snapdragon 820 stammt vom eher unbekannten Herstellers Letv und trägt die Bezeichnung „Le Max Pro“. Laut Qualcomm würden bereits über 80 Geräte mit dem Snapdragon 820 laufen, dabei aber hätte es sich nicht um Smartphones gehandelt. Den SoC in einem Smartphone zu verbauen, sei aufgrund der Anforderungen eine nochmalige Herausforderung gewesen.

Das Le Max Pro bietet durch den neuen SoC einige neue Funktionen. So arbeitet der Fingerabdrucksensor in dem Smartphone mit Ultraschall, sodass dieser auch unter Oberflächen wie beispielsweise Metall verbaut werden kann. Ebenfalls neu ist die Anbindung an das heimische WLAN-Netz, denn mit einem neuen Modul wird das Smartphone den ad-Standard beherrschen und kann somit auch im 60-GHz-Band funken. Über kurze Distanz sind mit dem neuen Funkstandard aktuell Geschwindigkeiten von bis zu 7 GBit/s möglich. TP-Link hat auch heute den weltweit ersten Router nach ad-Standard vorgestellt.

qualcomm snapdrgaon 820 smartphone

Natürlich kommt auch das neue LTE-Modem X12 Cat. 13 von Qualcomm zum Einsatz. Dieses erlaubt zusammen mit dem Snapdragon 820 im mobilen Bereich eine Geschwindigkeiten von bis zu 600 Mbit/s beim Download und bis zu 150 Mbit/s beim Uplink. Voraussetzung ist hier natürlich die entsprechende Verfügbarkeit vom Netzbetreiber.

Wie bereits im Vorfeld bekannt wurde, wird der Snapdragon 820 vermutlich der letzte SoC mit selbst entwickelten CPU-Kernen sein. Zukünftig soll Qualcomm nur noch auf die Cortex-Architektur von ARM zurückgreifen, um Kosten zu sparen und konkurrenzfähig zu bleiben.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar149396_1.gif
Registriert seit: 29.01.2011

Oberbootsmann
Beiträge: 839
6.33" ... nein das ist kein Smartphone mehr!
Zielmarkt Asien und Indien ... :coffee:
#2
customavatars/avatar39948_1.gif
Registriert seit: 10.05.2006

Fregattenkapitän
Beiträge: 2697
6,33"? Endlich trauen sich die Hersteller wieder über die 6"-Marke. Mein 1520 wird so langsam alt... :)
#3
customavatars/avatar183410_1.gif
Registriert seit: 02.12.2012
Hobbingen
Fregattenkapitän
Beiträge: 2642
Als ich das Bild sah dachte ich erst das wäre ein HTC One :)
#4
customavatars/avatar199366_1.gif
Registriert seit: 30.11.2013

Bootsmann
Beiträge: 719
Endlich ein Smartphone, dass das Sony Z Ultra ersetzen könnte xD
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

OnePlus 5 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ONEPLUS_5_2

Auch drei Jahre nach dem ersten Modell gilt OnePlus noch immer als der Rebell unter den Smartphone-Herstellern. Doch viel ist vom ursprünglichen, ganz eigenen Ansatz nicht mehr übrig geblieben. Man zählt mehrere hundert Mitarbeiter und ist kein Startup mehr, verkauft seine Geräte zumindest... [mehr]

iPhone X: Der große Sprung mit Face ID und Super Retina

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_X

Nichts weniger als die Zukunft des Smartphones soll das iPhone X sein – und die ganze Gerätekategorie für die nächsten zehn Jahre prägen. Ob die hochtrabenden Worte zutreffend sind, müssten Tests zeigen. Fest steht jedoch, dass Apple mit dem neben dem iPhone 8 und iPhone 8 Plus dritten am... [mehr]