> > > > MWC 2014: Huawei Ascend G6 bzw. Ascend P7 Mini und TalkBand B1 im Hands-on

MWC 2014: Huawei Ascend G6 bzw. Ascend P7 Mini und TalkBand B1 im Hands-on

Veröffentlicht am: von

HuaweiAuf dem MWC 2014 gibt es ein wahres Produktfeuerwerk zu bestaunen. Jeder Hersteller hat mindestens eins, die meisten aber gleich mehrere Geräte angekündigt. So auch Huawei, die neben einem mobilen LTE-Hotspot und verschiedenen Dual-SIM-Geräten noch ein LTE-Smartphone (das schon für Verwirrung gesorgt hat) sowie ein Fitnessband und diverse Tablets vorgestellt haben. Unser Hands-on dreht sich um das Ascend G6 4G oder Ascend P7 Mini, wie es in Deutschland heißt, sowie um das TalkBand B1.

Huawei Ascend G6 4G / Ascend P7 Mini

Das hierzulande Ascend P7 Mini getaufte Gerät kommt in der Optik, die wir auch schon beim Ascend P6 im Test bewundern konnten. Anders als beim P6 lässt sich die Rückseite des P7 Mini jedoch entfernen um so an SIM- und microSD-Slot zu kommen. Der Akku ist - wie beispielsweise auch beim Moto G (zum Test) - trotzdem weiterhin fest verbaut. Die Rückseite besteht - anders als die Seiten - aus dünnem, biegsamen Kunststoff. Die Spaltmaße sind in Ordnung, können aber nicht mit der sehr guten Verarbeitung des Ascend P6 mithalten.

 

Auch insgesamt wirkt das Gerät eher wie ein günstiger Abklatsch - kostet aber trotz LTE nur unwesentlich mehr (in der UVP gegenüber dem aktuellen P6-Straßenpreis). Vermutlich wird es sich am Markt preislich sogar unterhalb des P6 bewegen, wodurch es trotz der mittelmäßigen Haptik wieder interessant werden könnte. Ein Kritikpunkt, der viele Nutzer des P6 gestört hat, wurde jedoch nicht verändert: der seitlich gelagerte Klinke-Anschluss. Insgesamt ist die Hardware nämlich doch etwas zu schwach im Gegensatz zum nur wenig größeren Huawei Ascend P6 um an dieser Stelle einen höheren Preis verlangen zu können.

Die Software hingegen war schnell und ohne störende Ruckler oder Wartezeiten, hier gibt es keine Beanstandungen. Die neue mit der Huawei EmotionUI eingeführte Simple-Oberfläche dürfte vor allem für Einsteiger, Kinder oder Rentner interessant sein - sie orientiert sich grob am Modern-Design von Windows 8. Auf Nachfrage teilte man uns mit, dass es keine Pläne gebe, die Geräte mit reiner Google-Software auszuliefern. Man stehe voll hinter der EmotionUI, so Huawei. Das Gerät selbst läuft mit Android 4.3, eine Update-Ankündigung, wie Acer sie bspw. beim Liquid E3 gemacht hat, gibt es nicht. Ausschließen wollte man dies aber auch nicht.

Huawei Talkband B1 + App

Das Talkband hat für ordentlich "Buzz" gesorgt - gerade bei dem aufgerufenen Preis von 99 Euro, der Nutzung als Bluetooth Headset und der Kompatibilität zu Android und iOS. Das Software-offene Armband kann mit einer App kommunizieren um den Fitness-Status oder Schlafzeiten zu übertragen. Die Verarbeitung des Silikonarmbands fanden wir etwas gewöhnungsbedürftig - wer die im Trend liegenden Armbänder jedoch gut tragen kann, wird auch mit dem Talkband keine Probleme haben.

Zumindest, wenn es in Deutschland erscheint. Das ist noch nicht zu 100 Prozent geklärt. Vermutlich wird es erscheinen, jedoch nicht ganz so bald wie angekündigt. Hier müssen wir uns noch etwas gedulden um das Multifunktionsgadget nutzen zu können. Die zugehörige App lief schnell und problemlos auf dem Vorführ-Tablet. Die Optik ist im Gegensatz zum Gear Fit etwas im Hintertreffen, dafür ist es mit deutlich mehr Geräten kompatibel und - wie schon erwähnt - als Bluetooth-Headset nutzbar. Besonders clever fanden wir jedoch die Idee, das Armband gleichzeitig als USB-Aufladekabel zu nutzen.

Social Links

Kommentare (0)

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

Honor 7X im Test: Dem Zwilling des Mate 10 lite fehlt Eigenständigkeit

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_7X_TEST

So anders Honor auch sein will: An der Gesetzmäßigkeit regelmäßiger Produktwechsel kommt man nicht vorbei. Entsprechend erhält das Honor 6X nach fast genau einem Jahr eine Ablösung. Neben den üblichen Änderungen im Innern gibt es ein neues Display sowie ein anderes, doch sehr vertraut... [mehr]