1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Allgemein
  6. >
  7. Wirtschaft
  8. >
  9. Amazon verlängert Rückgabefrist bis Ende Mai

Amazon verlängert Rückgabefrist bis Ende Mai

Veröffentlicht am: von

amazonAmazon scheint mit einem weiteren Schritt auf die Ausbreitung des Coronavirus zu reagieren. Beim Blick in die Bestellübersicht zeigt sich nämlich, dass die bestellten Produkte anscheinend länger wieder an den Händler retourniert werden können als sonst üblich. Bestellungen, die seit der vergangenen Woche getätigt wurden, können nämlich bis zum 31. Mai zurückgeschickt werden.

Eigentlich sieht das Rückgaberecht von Amazon vor, dass die Bestellung nur in einem Zeitraum von 30 Tagen wieder an den Händler widerrufen werden kann. Doch diese Frist scheint man nun verlängert zu haben. Ähnliches Vorgehen ist bereits seit einigen Jahren zur Weihnachtszeit zu beobachten. Auch dort können Kunden ihre Bestellungen meist länger zurücksenden. Wobei dies damit zusammenhängt, dass viele auch schon frühzeitig ihre Geschenken über Amazon kaufen und bei Nichtgefallen ein Rückgaberecht ermöglicht werden soll.

Ob der Händler die Frist noch weiter verlängern wird, hängt wohl vor allem von der weiteren Entwicklung des Coronavirus ab. Jedoch ermöglicht man Kunden durch diesen Schritt zumindest, dass die Rücksendung nicht direkt wieder bei einem Transportunternehmen abgegeben werden muss und es somit zum Kontakt zu anderen Personen kommt.