Seite 2: Benchmarks: Cinebench R20 und R23

Cinebench R20

Single-Threaded

Punkte
Mehr ist besser

Cinebench R20

Multi-Threaded

Punkte
Mehr ist besser

Cinebench R23

Single-Threaded

Punkte
Mehr ist besser

Cinebench R23

Multi-Threaded

Punkte
Mehr ist besser

Cinebench R23

Multi-Threaded (30 Minuten Dauertest)

Punkte
Mehr ist besser

In den Single-Threaded-Tests ist der Ryzen Threadripper Pro 3995WX dem Xeon W-3175X natürlich überlegen. Wir sprechen hier zwischen Zen 2 und Skylake von einem Vorteil von rund 25 %. In den Multi-Threaded-Tests sind die 64 Kerne des Ryzen Threadripper Pro 3995WX den 28 Kernen des Xeon W-3175X um 75 % voraus. Durch eine Dauerlast von 30 Minuten verliert der Ryzen Threadripper Pro 3995WX kaum an Leistung, während es beim Xeon W-3175X dazu kommt, dass die Leistung um etwa 10 % zurück geht.

Das von acht auf vier Speicherkanäle künstlich reduzierte Speicherinterface zeigt sich in den Cinebench-Tests nicht.