Seite 4: Fazit

Verarbeitung und die Qualität des Razer Thresher Ultimate 7.1 wissen zu überzeugen. Keine unsauberen Kanten oder schlecht verarbeitete Übergänge sind am Gehäuse zu erkennen. Die Beleuchtung des Logos ist gleichmäßig und nach einer kurzen Eingewöhnungszeit können die Tasten zum Einstellen des Headsets blind bedient werden. Auch der Tragekomfort ist sehr gut, sodass auch lange Gaming-Sessions ohne Probleme möglich sind. Diese ganzen positiven Eindrücke lassen die Erwartung an das Razer Thresher Ultimate natürlich wachsen. Hinzu kommt dann noch der Preis von rund 225 Euro, der Razers eigenen Anspruch unterstreicht.

Allerdings kann das Headset weder am PC noch an der Playstation 4 konfiguriert werden. Es bietet keine Presets die einem wenig versierten Nutzer die Einstellung des Headsets erleichtern würden. Jeder User hat andere Ansprüche an den Klang. Mancher mag es bass-lastiger, während ein anderer ein ausgewogenes Klangbild bevorzugt. So müssen alle User mit dem gleichen Klangbild vorlieb nehmen. Nicht ganz so überzeugend ist der Chatsound bei aktiviertem Dolby-Audio-Modus. Stimmen werden um einiges leiser wiedergegeben.

Alles in allem is das Razer Thresher Ultimate ein überzeugendes Gaming-Headset, das mit einem guten Klang und einem hohen Tragekomfort aufwarten kann, das aber nicht ganz günstig ist.

Positive Aspekte des Razer Thresher Ultimate:

  • Sehr guter Tragekomfort
  • Gute Ortung an der PS4 und dem PC
  • Im Stereo-Modus sehr gute Differenzierung zwischen Chat- und Spiel Audio
  • Gute Verarbeitung
  • Integriertes und flexibles Mikrofon

Negative Aspekte des Razer Thresher Ultimate:

  • Chataudio beim Dolby Audio Modus mit Verbesserungsbedarf
  • Keine separate Lautstärkereglung zwischen Chat Audio und Spielsound
  • Hoher Preis

Preise und Verfügbarkeit
Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar