Seite 8: Fazit

Malik Customs hat den Fortis 3 optisch massiv aufgewertet. Aus dem schlichten Single-Tower-Kühler wird in der Malik Customs Edition ein regelrechter Styler. Besonders sticht die wechselbare Top-Plate hervor: Mit minimalem Aufwand kann dem Kühler so ein ganz unterschiedlicher Look verpasst werden. Da ist es schon fast überraschend, dass diese Lösung nicht auch von anderen Herstellern aufgegriffen wird. 

Das Engagement von Malik Customs hat sich allerdings nur auf die Optik beschränkt. Im Kern bleibt der Fortis 3 auch in dieser limitierten Version ein grundsolider Single-Tower-Kühler mit guter, aber nicht herausragender Kühlleistung. Dafür überzeugt er mit einem angenehm leisen 140-mm-Lüfter und hoher Kompatibilität. Obwohl der Fortis 3 mit einem 140-mm-Lüfter gepaart wird, ist er keine 16 cm hoch und passt damit in die meisten PC-Gehäuse. Der asymmetrische Aufbau stellt zudem sicher, dass Probleme mit der Speicherkompatibilität weitgehend ausgeschlossen werden - zumindest solange kein LGA 2011(-3)-Mainboard genutzt wird, das Speicherslots auf beiden Seiten des Sockels hat.    

SilentiumPC Fortis 3 HE1425 Malik Customs Edition

Das einzige größere Problem des SilentiumPC-Kühlers ist die Verfügbarkeit. Es ist bei nur einem Amazonhändler erhältlich. Und dieser Händler setzt dann auch noch einen Preis an, der weit oberhalb der UVP liegt. Bei angemessener Verfügbarkeit wäre aber schon der reguläre Fortis 3 HE1425 ein attraktiver Single-Tower-Kühler. Und die Malik Customs Edition passt schließlich trotz moderater UVP bestens zu anspruchsvollen PC- und Modding-Vorhaben, denn damit wird der Kühler tatsächlich zum Gestaltungsmittel. 

Positive Aspekte des SilentiumPC Fortis 3 HE1425 Malik Customs Edition:

  • schicke und anpassbare Optik, dadurch zu unterschiedlichen Farbkonzepten passend 
  • gute Kühlleistung bei geringer Lautstärke
  • hohe Speicherkompatibilität, für einen Kühler mit 140-mm-Lüfter geringe Höhe
  • zweites Paar Lüfterklammern inklusive

Negative Aspekte des SilentiumPC Fortis 3 HE1425 Malik Customs Edition:

  • eingeschränkte Verfügbarkeit, limitierte Auflage
  • keine Lüfterentkopplung (was praktisch aber nur wenig relevant ist)