Seite 4: Fazit

Wer also für sein Notebook dringend einen Kühler benötigt, dem sei gesagt, dass sich durch diese kleinen Helfer zwar die Temperatur senken lässt, der Lautstärkepegel jedoch - je nach Notebook-Modell - deutlich ansteigen kann. Ebenfalls verhindern sie im Last-Betrieb nicht die höchste Stufe der eingebauten Lüfter. Die Temperatursenkung von 5 bis 20 Prozent ist gut, trotzdem sollte man sich überlegen, ob ein Notebook nicht auch mit den Temperaturen arbeiten kann, die es ohne zusätzliche Kühlung und Geräuschkulisse erreicht. In diesem Punkt ist es jedem freigestellt, über Sinn und Unsinn eines Notebookkühlers zu entscheiden. Eins ist jedoch sicher: Die bessere Sitzposition beim "Revoltec RNC-1400" möchte man beim Heimeinsatz nicht mehr missen.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht
Revoltec RNC-1100: Revoltec RNC-1400

Vorteile:

  • Kühlleistung
  • Mobilität
  • Preis

Nachteile:

  • Lautstärke
  • Verarbeitung

Vorteile:

  • Ergonomische Haltung, Drehbarer Fuß
  • Kühlleistung
  • Preis

Nachteile:

  • Lautstärke
  • Verarbeitung

Weiterführende Links: