Seite 5: Benchmarks II

Auch bei den restlichen Benchmarks ist unser 500-Euro-Rechner das Schlusslicht, was hauptsächlich dem kleinen Core-i3-Prozessor und dem auf 1333 MHz getakteten DDR3-Arbeitsspeicher zuzuschreiben ist. 

PCMark 7  
Video Playback 22,97 fps
Video Transcoding 2799,93 KB/s
System Storage - Gaming 4,15 MB/s
Graphics DX9 40,73 fps
Image Manipulation 9,05 Mpx/s
Importing Pictures 6,45 MB/s
Web Browsing 9,93 pages/s
Data Decrypting 48,23 MB/s
Score 2235

3dmark11-entr

3dmark11-entr