Seite 5: Innerer Aufbau (2)

Cooltek Skall

Für das Kabelmanagement setzt Cooltek auf Klettverschlüsse, die anders als einfache Kabelbinder praktisch beliebig oft geschlossen und geöffnet werden können. An Durchführungen für das Kabelmanagement mangelt es dem Skall auch nicht. Nur zusätzliche Gummiummantelungen fehlen. Sie verdecken noch mehr, was hinter dem Tray vielleicht für ein Chaos herrscht, lösen sich bei manchem Konkurrenzprodukt aber viel zu schnell und sind dann schnell eher störend als nützlich. 

Cooltek Skall

Der Einbau des Testsystems gelang im Gamergehäuse problemlos. Auch das Kabelmanagement hat bewiesen, dass es seinen Zweck erfüllt. 

Cooltek Skall

Nach der Inbetriebnahme des PCs leuchten die beiden Frontlüfter auf. Beim Testsample mit seinen roten LED-Lüftern war die Helligkeit angemessen. Die LED-Lüfter fallen auf, ohne störend zu blenden.