Seite 2: Äußeres Erscheinungsbild (1)

alles

Passend zur Stealth-Optik des Raven RV05 werden das Slot-in-Laufwerk und das I/O-Panel hinter Gummiabdeckungen versteckt. Optisch macht das Sinn, im Alltag können die losen Abdeckungen aber schon einmal stören. Mit hoher Praxistauglichkeit überzeugt hingegen der riesige Bodenstaubfilter, der zur Reinigung einfach nach vorn herausgezogen werden kann. SilverStone setzt auf ein Überdruckdesign ("positive air pressure"). Dadurch wird verhindert, dass Luft (und Staub) an anderer Stelle als an den vorgesehenen Lufteinlässen in das Gehäuse gelangt. 

alles

Das Überdruckdesign kann auch erklären, warum SilverStone im Deckel auf einen Staubfilter verzichtet. Bei ausgeschaltetem Rechner rieselt Staub so aber ungehindert von oben in das Gehäuse. 

alles

Power- und Resettaster sind zwar optisch unscheinbar, aber gut erreichbar. Auch ihre Größe ist angenehm. Die Gummiabdeckung des I/O-Panels (zweimal USB 3.0, Audiobuchsen) kann ähnlich leicht verloren gehen wie die für das Slot-in-Laufwerk. Wer das I/O-Panel häufig nutzt, wird die Abdeckung wahrscheinlich aber ohnehin einfach mit dem Zubehör einlagern.