Seite 4: Innerer Aufbau (1)

alles

Beide Seitenteile wurden mit Dämmmatten verkleidet. Das Dämmmaterial ist nicht besonders dick, sollte seinen Zweck aber doch erfüllen können.

alles

Der (bei unserer Farbvariante) schwarz lackierte Innenraum scheint auf den ersten Blick dem aktuell typischen Aufbau zu folgen, kann aber speziell im Bereich der HDD/SSD-Käfige mit einigen Raffinessen aufwarten.

alles

Das Netzteil wird im Deep Silence 1 auf Gummipuffern abgelegt, zusätzlich sorgt auch eine Maske an der Rückwand für Entkopplung des Stromversorgers. Erweiterungskarten werden auf bewährtem Wege mit Rändelschrauben fixiert.

alles

Das Areal um den CPU-Sockel wird im Auslieferungszustand vom rückseitigen 140-mm-Lüfter gekühlt. Die Kühlleistung für diesen kritischen Bereich kann dank der Lüfterplätze bei Bedarf leicht durch zusätzliche Lüfter gesteigert werden.