Seite 2: Äußeres Erscheinungsbild (1)

07- MG 2232-Cooler Master HAF XM-k
Schrägansicht des Cooler Master HAF XM

Das Cooler Master HAF XM wirkt auf den ersten Blick durch seine kantige Gestaltung sehr groß und wuchtig, die komplett schwarze Erscheinung tut ihr Übriges. Damit führt Cooler Master das Design der Serie auch beim kleinen Bruder des HAF X fort. Wie an den Maßen abzulesen, ist das HAF XM einer der größeren Vertreter der Midi-Tower-Klasse. Es besteht komplett aus Stahl und Kunststoff und ist sehr stabil und auch die Seitenteile sind sehr verwindungssteif.

01- MG 2213-Cooler Master HAF XM-k
Frontansicht des Cooler Master HAF XM

Die Front wird von Mesh dominiert. Nach dem Entfernen der beiden X-Dock Bays lässt sie sich einfach abnehmen und gibt die Sicht auf den dahinter befindlichen 200 mm-Lüfter frei, vor dessen Nabe sich das Herstellerlogo befindet. Alternativ können auch ein 140 mm- oder zwei 120 mm-Lüfter installiert werden.

13- MG 2247-Cooler Master HAF XM-k
Frontpanel des Cooler Master HAF XM

Am oberen Ende befindet sich das Frontpanel mit insgesamt vier USB-Anschlüssen, darunter zwei Superspeed-Schnittstellen und einem Headsetanschluss. Oben auf dem Gehäuse ist neben dem Power- und Resettaster ein Schalter für die LEDs des rot beleuchteten Frontlüfters. Außerdem hat CM hier eine Handy-Ablage mit Gummimatte integriert.