Seite 3: Fazit & Technische Daten

Fazit

Mit dem Lumia 830 haben Nokia und Microsoft die Tradition fortgesetzt: Grobe Schnitzer gibt es nicht, dafür jedoch die bekannten Stärken und ein auffälliges Design. Dass ausgerechnet dieses jedoch dazu führt, dass das Smartphone nicht so gut in der Hand liegt wie viele Schwestermodelle, muss sich der Hersteller ankreiden lassen. Hier hat man die Form als wichtiger als die Funktionalität bewertet, was auch den ungünstig platzierten Micro-USB-Port betrifft. Sieht man einmal vom nicht ganz überzeugenden Akku ab, bleiben ansonsten fast nur Pluspunkt übrig.

Die Verarbeitung ist gut, das Display hell und überzeugend in Sachen Farbdarstellung, die Kamera die eindeutig beste in diesem Preissegment. Mit LTE-Modem, NFC und Wireless Charging ist das Lumia 830 auch für die nahe und mittlere Zukunft ausreichend bestückt, einzig hinsichtlich des WLAN-Moduls könnte es etwas mehr sein.

Überzeugende Kamera, gutes Display und zukunftssicher dank Windows 10: Das Lumia 830 empfiehlt sich für Windows-Phone-Nutzer
Überzeugende Kamera, gutes Display und zukunftssicher dank Windows 10: Das Lumia 830 empfiehlt sich für Windows-Phone-Nutzer

Für sich betrachtet ist das Handy für rund 250 Euro somit eine gute Wahl, vor allem in Hinblick auf das Windows-10-Update, für das sich das Lumia 830 qualifiziert hat. Dass es am Ende aber nicht für eine uneingeschränkte Empfehlung reicht, liegt - wie so oft - an der Konkurrenz. Denn wer offen in der Wahl des Betriebssystems ist, bekommt vergleichbare Smartphones auf Basis von Android für weniger Geld, das neue Wiki Ridge 4G sei hier ebenso erwähnt wie das Huawei Ascend G7. Einzig in Sachen Kamera hat das Lumia 830 dann die Nase vorn. Soll es hingegen Windows Phone werden, ist das Gerät im mittleren Preisbereich klar die beste Wahl, daran ändert auch das neue Lumia 640 XL nichts.

Das Fazit lautet deshalb: Wer für vergleichsweise wenig Geld eine gute Kamera und ein Update auf Windows 10 haben möchte, macht mit dem Lumia 830 nur wenig falsch.

Technische Daten

Nokia Lumia 830
Allgemeines 
Preis: ab ca. 255 Euro
Produktseite: www.nokia.de
Lieferumfang: Smartphone
Ladegerät,
USB-Kabel, Kurzanleitung
Display 
Diagonale: 5,0 Zoll
Technik: IPS
Auflösung: 1.280 x 720 Pixel
Pixeldichte: 296 ppi
Hardware 
Prozessor: Qualcomm Snapdragon 400
Prozessor - Kerne: 4
Prozessor - Takt: 1,2 GHz
Arbeitsspeicher: 1 GB
Speicher - Größe: 16 GB
Speicher - Erweiterung: microSD
Akku - Kapazität: 2.200 mAh
Akku - Entnehmbar: ja
Kameratechnik 
Primärkamera - Auflösung Foto: 10 MP
Primärkamera - Auflösung Video: 1080p
Primärkamera - Blitz: LED
Primärkamera - Bildstabilisator: optisch
Primärkamera - Besonderheiten: Stereo-Ton-Aufnahme 
Sekundärkamera - Auflösung Foto: 0,9 MP
Sekundärkamera - Auflösung Video: 720p
Sekundärkamera - Besonderheiten: -
Datendienste 
LTE: ja (Cat 4)
HSPA+ / HSPA / EDGE: ja / ja / ja
aGPS / GLONASS: ja / ja
Bluetooth: ja
WLAN: b/g/n
NFC: ja
Sonstiges: -
Anschlüsse 
microUSB: ja (2.0)
microHDMI: -
3,5-mm-Klinke: ja
SIM-Größe: Nano-SIM
Sonstiges: -
Software 
Betriebssystem: Windows Phone 8.1
angepasste Oberfläche: -
Besonderheiten: -
Gehäuse 
Material: Kunststoff, Aluminium
Abmessungen: 139,4 x 70,7 x 8,5 mm
Gewicht: 150 g