> > > > Huawei Ascend G700 im Test

Huawei Ascend G700 im Test

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 2: Display und Akkulaufzeit, Kamera

Display & Akkulaufzeit

Haben wir das G525 aufgrund des recht dunklen Displays noch kritisiert, sieht das beim G700 anders aus. Die mittlere maximale Helligkeit beträgt bei diesem Gerät 341 cd/m² und ist damit durchaus auch für den Außeneinsatz geeignet. Direkte Sonneneinstrahlung sollte man jedoch vermeiden. Mit 0,33 cd/m² ist der Schwarzwert auf demselben Niveau wie beim G525. Durch die höhere Maximalhelligkeit ergibt sich ein leicht besserer Kontrast von 1033:1.

Wie Huawei bei der Akkulaufzeit optimiert hat, können wir nicht genau sagen. Nur so viel: G525-Besitzer sollten auf ein entsprechendes Update für ihr Gerät hoffen. In unserem Videoloop konnte der 2150 mAh Akku das Gerät satte 12,5 Stunden befeuern. Bei intensivem Betrieb beider SIM-Karten fällt die Akkulaufzeit entsprechend geringer aus. Dennoch ist dem G700 an dieser Stelle eine sehr gute Akkulaufzeit zu bescheinigen.

Kamera-Performance

Die 8-MP-Kamera des Dual-SIM-Gerätes sollte prinzipiell bessere Fotos machen als die 5 MP Kamera des kleinen Bruders. Zudem wurde eine LED verbaut, die gerade in Innenräumen bei schlechten Lichtverhältnissen helfen könnte. Die Aufnahmen der Kamera sind - sofern sie korrekt scharf stellt - okay.

Zoomt man nicht auf 100 Prozent, kann man die Bilder durchaus auch an einem Computer-Bildschirm betrachten. Bei voller Auflösung zeigt sich jedoch die wahre Qualität. Diese ist enttäuschend, da durch das Post-Processing extrem viele Details ineinander übergehen. Die Videoaufnahmen hingegen können qualitativ überzeugen, leider lässt sich der Fokus während einer Aufnahme nicht fixieren. Wie immer finden sich natürlich auch diese Testfotos auf unserem SkyDrive-Account.

 

Social Links

Seitenübersicht

Kommentare (9)

#1
customavatars/avatar23976_1.gif
Registriert seit: 16.06.2005
■█▄█▀█▄█■█▄█▀█▄█■ addicted to black & white kaname chidori ftw!
SuperModerator
Bruddelsupp
Luxx Labor

Hippie
Beiträge: 24653
Endlich 2GB Ram :) Aber die 5" gefallen mir leider nicht. Bis 4,5" wäre ich mitgegangen. Ideal wären aber noch immer 4".
#2
Registriert seit: 08.08.2012

Matrose
Beiträge: 9
Hab mir vor zwei Wochen das Moto G gekauft. Als preisbewusster User kommt man da ja auch nicht wirklich drum herum und mein altes Kasperlefunki hat sich passend zur Weihnachtszeit verabschiedet. Ich muss sagen ich bin von der Leistung und dem Akku absolut überzeugt - mehr Performance pro Euro gibt es m.M.n. derzeit bei keinem anderen Anbieter.

Es würde mich aber trotzdem freuen wenn der Trend wieder Richtung 4 Zoll Display geht. Ich habe zwar nicht gerade feminine oder Zwergenhände, finde das 4,5 Zoll Display aber doch schon eher zu viel des Guten. Man merkt schon dass man einen Klotz in der Hosentasche mit sich herumträgt.
#3
customavatars/avatar189251_1.gif
Registriert seit: 28.02.2013
Auf dem Mond
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 391
Zitat King Bill;21738815
Endlich 2GB Ram :) Aber die 5" gefallen mir leider nicht. Bis 4,5" wäre ich mitgegangen. Ideal wären aber noch immer 4".


finde ich auch.

mein jetztiges xperia arc s mit 4,3" hat imho genau die richtige größe. Man kann auch mal lesen oder videos gucken, jedoch noch locker mit einer hand bedienba und auch nicht sperrig in der hoßentasche :)
#4
customavatars/avatar97719_1.gif
Registriert seit: 29.08.2008

Kapitänleutnant
Beiträge: 1697
Ein Telefon, welches man ob seiner Größe zwangsweise mit 2 Händen bedienen muss? Willkommen im 20. Jahrhundert!!!

Ich hab das Ascend G525 mit 4,5" Display und das ist wirklich schon die absolute Grenze für mich. Noch größer geht gar nicht.

Lieber wäre mir 4" oder 4,3", aber da sind die Optionen bis 150€ aktuell nicht wirklich pralle.
#5
Registriert seit: 17.04.2005

Korvettenkapitän
Beiträge: 2344
Könntet ihr nicht mal so ein Zopo etwas genauer unter die Lupe nehmen (testen)? Verarbeitungsqualität, Handhabbarkeit und solche Dinge spielen bei Handies ja auch ne Rolle. Ein Handy kann noch so tolle Hardware haben, wenn es sonst einfach billig gemacht ist.
#6
Registriert seit: 11.05.2009
Ludwigsburg
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1420
Also ich wollte mir dieses Smartphone auch kaufen, da es vom Preis her sehr günstig war. Jedoch habe ich mich dagegen entschieden, da laut Tests im Internet und Bewertungen von Besitzern die GPS Qualität nicht gerade gut sein soll. Aber ansonsten Top Smartphone wie ich finde
#7
customavatars/avatar50569_1.gif
Registriert seit: 31.10.2006

Oberbootsmann
Beiträge: 814
Wenn ich hier so die Kommentare lese , und dann an den Aufschrei denke , als Apple dass Iphone 5/5S in 4 Zoll präsentiert hat..

Ich bin kein Fanboy , aber erheiternd ist das ganze schon, sehr erheiternd sogar :-)

Mfg
ssj3rd
#8
customavatars/avatar169263_1.gif
Registriert seit: 02.02.2012
72202
Korvettenkapitän
Beiträge: 2137
Zitat ssj3rd;21741119
Wenn ich hier so die Kommentare lese , und dann an den Aufschrei denke , als Apple dass Iphone 5/5S in 4 Zoll präsentiert hat..

Ich bin kein Fanboy , aber erheiternd ist das ganze schon, sehr erheiternd sogar :-)

Mfg
ssj3rd


Ah...und was kostet son Iphone?...Liebe und Luft(?)...200€?
#9
Registriert seit: 20.03.2007

Obergefreiter
Beiträge: 110
1. Wie jede Internetseite (Es nervt langsam) wird nicht GPS getestet. Der Mediatek Quadcore bekommt kein ordentlichen GPS Empfang. Manche erzählen Sie hätten Empfang und schnell etc. aber es ist meist nur A-GPS (Über WLAN die Position bestimmt)
-> TESTEN!!! Gibt genügend tools die die Anzahl erkannter Satelieten und die Empfangsstärke messen.

2. Bin 1,82 Meter groß und habe eher schmale Hände. Komme mit dem Moto G und 4,5 Zoll perfekt zurecht. Wieso bedenken die ganzen "Ohhh das ist so groß" Motzer denn nicht, dass es auch Menschen gibt die größer sind? Der Freund meiner Schwester hat Pranken in denen sein 5 Zoll HTC kleiner aussieht als das IPhone 5 in der Hand meiner Schwester. OPEN YOUR MIND
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Huawei P9 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P9_LITE_TEASER_KLEIN

Größer, schneller, schicker: Mit dem P9 lite bringt Huawei erwartungsgemäß den Mittelklasseableger seines Aushängeschilds in den Handel. Dabei verlässt man sich nicht auf leichte Korrekturen, was den Vorgänger nicht nur alt aussehen lässt, sondern das deutlich teurere Schwestermodell auch... [mehr]

Kommentar: Wie Microsoft mich dazu brachte, ein Lumia gegen ein iPhone zu...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsofts Verkäufe im Smartphonebereich sind im letzten Quartal regelrecht eingebrochen. Lediglich 2,3 Millionen Geräte konnte die mobile Sparte des Konzerns absetzen. Die hochpreisigen Surface-Tablets verkaufen sich mittlerweile besser als die Lumia-Smartphones. Dieses Jahr war die erste... [mehr]

Huawei nova im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_NOVA_TEASER_KLEIN

Neuer Name, neue Lücke: Mit dem nova bringt Huawei einen Vertreter der oberen Mittelklasse in den Handel, der eine hohe Effizienz, aber auch eine überdurchschnittliche Kamera bieten soll. Gleichzeitig darf nicht zu viel Druck auf die hauseigenen Mitbewerber ausgeübt, ehemalige Flaggschiffe... [mehr]

Huawei Mate 9 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_MATE_9_TEASER_KLEIN

Schneller als das Galaxy S7 edge, eine bessere Kamera als das P9 und dann ist da noch der große Akku: Das Mate 9 soll nichts anderes als das derzeit beste Smartphone sein. Auch, da man sich um die kleinen, zunächst unwichtig erscheinenden Dinge gekümmert haben will. Ob das Gerät wirklich den... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]