Aktuelles

[Sammelthread] Valheim

DocJimmy

Experte
Mitglied seit
02.12.2012
Beiträge
2.953
So in etwa sah das auf dem Bild auch ne ganze weile aus, also kurz vorm Zerfallen. :d
Hab da alles ausgetauscht. Seitdem bau ich erstmal Hoch um zu sehen ob es hält anstelle erst den ganzen Boden zu machen.

Hab so das Gefühl es kommt auf die Maximalhöhe an. Rein Statisch verteilt sich das Gewicht ja auf alles was Tragend ist. So genau ist das System aber wohl auch nicht.
Hatte da bei 2x2 Bodenplatten an jeder Ecke ne Stütze gesetzt, das hilft aber null wenn es zu hoch wird. Mit Kernholz bekommt man es dann hin. Hab zum Testen dann unten auch mal Stützen raus genommen und es hält immer noch. Dabei ist mein Dach ganz oben auch knalle Rot, müsste also Theoretisch Runter kommen wenn man Stützen weg nimmt.

Nur diese Bretter für die Kanten vom Dach scheinen da minimal was zu helfen. Hab auch schon einige Videos gesehen wo das alles nur auf den Außenwänden liegt und innen gar nix verbaut ist.
Der linke Teil hat innen auch keine Stützen, ist zwar nicht sonderlich hoch aber es ging ohne Probleme. Da will ich beim Nächten Gebäude mal bissel rum Testen.

Hab auch mal so alte Ruinen platt gemacht bzw. alles ganz unten weg gemacht. Das stürzt dann immer teil für teil ein und nie alles auf einmal.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

H_M_Murdock

Urgestein
Mitglied seit
29.10.2007
Beiträge
7.774
Ort
München
Ja ich hab auch den Eindruck dass die Gesamthöhe eine Rolle spielt, genau hab ich das aber noch nicht getestet.
Hab's mal geschafft ein paar Screenshots unserer Bauwerke zu machen, das ist jetzt aber nur der Großteil rund um die Base.

Ich möchte aber betonen das die meisten Gebäude nicht von mir gebaut wurden, die Brücke ist größtenteils von mir, das letzte Haus ebenfalls

20210318205545_1.jpg


20210318205136_1.jpg
20210318205145_1.jpg
20210318205155_1.jpg
20210318205217_1.jpg
20210318205232_1.jpg
20210318205239_1.jpg
20210318205248_1.jpg
20210318205259_1.jpg
20210318205435_1.jpg
20210318205554_1.jpg

EDIT: Hab die Bilder mal in einen Spoiler gepackt weil's sonst arg mächtig ist.
 

DocJimmy

Experte
Mitglied seit
02.12.2012
Beiträge
2.953
Höhe auf jeden fall, umso besser das Material umso mehr geht dann.
Hab mir mal paar Sachen auf YT angeschaut wegen Stützen, das scheint ab 4x4 Bodenplatten als Stütze erkannt zu werden.
Muss mal Testen ob man z.b 8 Breit bauen kann ohne Stütze, das müsste sich ja pro Seite verteilen.

Sind auch paar schöne Gebäude dabei. Alles bissel aufteilen und nicht nur eine große Hütte bauen hat auch was.
Mich reizt so ein großes Langhaus zu bauen was bissel erhoben über dem Rest steht. :d
 

Tremendous

Der mit der AK tanzt
Thread Starter
Mitglied seit
04.03.2008
Beiträge
2.745
Ort
Hannover
Gibt einige Tricks...
Eisentore in einer Steinwand verstärken die Wand. Die eisenverstärkten Holzstreben zählen als Fundamentverlängerung. Auch Bäume sind Fundament.
Sehr geil mit den eisenverstärkten Holzstreben. Das wusste ich nicht. Da ich noch ca. 400 Eisen übrig habe werde ich damit Mal experimentieren nachher...
 

H_M_Murdock

Urgestein
Mitglied seit
29.10.2007
Beiträge
7.774
Ort
München
Eisen ist bei uns noch rar, wir haben gerade die ersten Eisenwerkzeuge und -Waffen aber da geht's erst richtig los. Bin sehr gespannt was da noch so kommt.
Meine Mitspieler sind fröhlich am erkunden im Sumpf unterwegs und am Eisen sammeln, ich bin die meiste Zeit in Basenähe im dunklen Wald unterwegs - oder dem was davon übrig ist - und sammel massig Kernholz, Holz und Steine damit genug Brenn- und Baumaterial da ist.

Ist zwar etwas schade dass ich auf die Art vom Spiel selber aktuell nicht so viel mit bekomme aber mich fesselt das Ranschaffen von Ressourcen in großen Mengen halt einfach brutal.
 

DocJimmy

Experte
Mitglied seit
02.12.2012
Beiträge
2.953
Gut zu wissen mit dem Eisen zeug, das hab ich jetzt auch frei.
Kann das sein das die Eisen "vorkommen" eher selten sind? Hatte einen Sumpf ohne :/
Hab jetzt auch erst Zwei Werkzeuge und die Rüstung fertig.

Muss leider irgendwo anders neu Bauen. Meine Base killt die Fps böse runter. Hat wohl zu viele Teile. Halb so Wild da ich ja eh was mit Stein/Holz bauen wollte und jetzt endlich das zeug dazu hab.
 

~HazZarD~

Enthusiast
Mitglied seit
08.02.2007
Beiträge
3.165
Ort
Erlangen
Jein, die Anzahl der Krypten pro Sumpf ist rein zufällig. Ich hatte schon nen Sumpf mit 14 Krypten aber auch einen, der bei der gleichen Größe gerade mal 4 oder sogar weniger hat.
 

H_M_Murdock

Urgestein
Mitglied seit
29.10.2007
Beiträge
7.774
Ort
München
Unsere Base drückt auch massiv auf die FPS, aber das Phänomen kenn ich aus Satisfactory, sind irgendwann einfach super viele Teile auf einem Haufen.
 

DocJimmy

Experte
Mitglied seit
02.12.2012
Beiträge
2.953
Hab da in nem Video nen Tipp zu gesehen.

In die Steam Startoptionen (-window-mode exclusive -screen-fullscreen) ohne klammern! Eintragen. Habs noch nicht getestet gab im Video aber nen guten Schub.
Das läuft trotz Vollbild ja nicht auf Vollbild, ich kann ohne weiteres auf den Zweiten Monitor mit der Maus= Kein Richtiges Vollbild.
 

Zyxx

Enthusiast
Mitglied seit
13.07.2010
Beiträge
1.490
Ich habe jetzt einen meiner Ubuntu Server VPS (2x2.1GHz, 4GB RAM) mit nem dedicated Valheim Server bespielt. Heute großer Test mit sechs Personen, ich bin gespannt.
Ich werde berichten wie es läuft.

Zumindest die Installation war -wie von SteamCMD gewohnt- herrlich ereignislos, just im Startscript Namen der Welt, des Servers und ein Passwort vergeben, nen paar Minuten warten und Server war nach Start des Scripts da.
 

H_M_Murdock

Urgestein
Mitglied seit
29.10.2007
Beiträge
7.774
Ort
München
Mal ne Frage an alle die Multiplayer zocken: Habt ihr funktionierende Lösungen für das gemeinsame Aufdecken von Maps und Sharing von Pins im Einsatz?

Wir haben Valheim Plus und eigentlich die entsprechenden Optionen aktiviert, ich hab aber nicht den Eindruck dass er die Map die andere erkunden bei mir auf deckt.
Valheim Map Sync scheint ebenfalls nichts zu bringen oder ich hab nicht gecheckt wie.

Jetzt probier ich mal Explore Together.
 

dings

Enthusiast
Mitglied seit
12.05.2009
Beiträge
1.891
Ort
de_dust2
Du hast nicht gecheckt wie. Kann es dir jetzt ausm Kopf auch nicht sagen. Musste auch erst gucken. Kollegen hat es mir dann gezeigt. Ich guck gleich mal zuhause, eventuell find ich den Eintrag.

Geht allerdings nicht nachträglich. Also "Map teilen" aktiviert, gilt auch erst ab dann. Alles was vorher, ohne die Option, erkundet wurde, bleibt für die anderen nicht sichtbar.


[Map]​

BefehlWerteFunktion
enabledtrue / falseaktiviert bzw. deaktiviert Änderungen an der Map
exploreRadius100 (float)setzt den Radius um jeden Spieler, bei welchem die Map aufgedeckt wird
shareMapProgressiontrue / falsewenn aktiviert wird für jeden Spieler das Aufdecken der Map geteilt, nur Spieler die Sichtbar gestellt sind tragen dazu bei



Der erste Wert ist dafür da, dass jeder Icons auf die MAP setzen kann. Wenn du dir ein Icon für ein Haus oder Portal setzt, sehen die anderen Mitspieler das erst nach aktivieren der Option.
 

Windell

Enthusiast
Mitglied seit
01.11.2009
Beiträge
6.998
Wie seht ihr eig. die Langzeitmotivation bei diesem Spiel? So in 6-12 Monaten,denkt ihr das zockt dann noch Jemand?
 

H_M_Murdock

Urgestein
Mitglied seit
29.10.2007
Beiträge
7.774
Ort
München
Finde ich sehr schwer zu sagen, hängt halt davon ab was da noch so an Inhalt kommt.
Und wenn du so fragst: Es gibt ja auch Leute die das Spiel erst später für sich entdecken oder ggf sogar bewusst den Release abwarten.
 

MortiFTW

Experte
Mitglied seit
16.06.2015
Beiträge
842
Ort
Magdeburg
Also wir haben nach dem letzten Boss erst mal wieder augegehört. Aber auch, weil wir doch etwas Desync Probleme und schlechte FPS in größeren Basen hatten und wir dementsprechend da auch nicht mehr viel weiter machen wollten.
Wenn das mal gefixt ist und man da fröhlich vor sich hin Dörfer und Lager bauen kann, wär die Langzeitmotivation sicherich größer.
 

H_M_Murdock

Urgestein
Mitglied seit
29.10.2007
Beiträge
7.774
Ort
München
Das FPS Thema haben wir auch immer wieder da unser Dorf jetzt doch sehr komplex geworden ist.
Das is natürlich gerade der Langzeitmotivation nicht zuträglich wenn der Spaß am Bauen dadurch gemindert wird.
 

schakusa

Legende
Mitglied seit
26.06.2011
Beiträge
10.862
Hab da in nem Video nen Tipp zu gesehen.

In die Steam Startoptionen (-window-mode exclusive -screen-fullscreen) ohne klammern! Eintragen. Habs noch nicht getestet gab im Video aber nen guten Schub.
Das läuft trotz Vollbild ja nicht auf Vollbild, ich kann ohne weiteres auf den Zweiten Monitor mit der Maus= Kein Richtiges Vollbild.
gibt noch 2 config befehle die bei uns, gerade in der base, nochmal paar fps dazu gegeben haben: https://mein-mmo.de/valheim-performance-trick/
 

Zyxx

Enthusiast
Mitglied seit
13.07.2010
Beiträge
1.490
Ich habe jetzt einen meiner Ubuntu Server VPS (2x2.1GHz, 4GB RAM) mit nem dedicated Valheim Server bespielt. Heute großer Test mit sechs Personen, ich bin gespannt.
Ich werde berichten wie es läuft.

Noch merkt man keinerlei Probleme, das "Dorf" besteht aus ein paar Hütten und einer größeren Halle. Bin gespannt wie sich die Anforderung entwickelt, die Auslastung der Maschine lag Spitze bei 0.6 0.66 0.5, sprich bei zwei Kernen ist da noch etwas Luft :)
Die Karte ist zu großen Teilen noch nicht aufgedeckt. Werde berichten falls die Performance einknickt!
 

Windell

Enthusiast
Mitglied seit
01.11.2009
Beiträge
6.998
Hat ja nicht lange gedauert bis hier nix mehr los ist.

Ist der "Hype" wieder vorbei anscheinend.
 

H_M_Murdock

Urgestein
Mitglied seit
29.10.2007
Beiträge
7.774
Ort
München
Gemessen am Hype auf Steam war hier im Thread eh nicht viel los.

Ich selber bin in letzter Zeit wenig dazu gekommen, muss aber eh sagen dass ich relativ wenig vom Game gesehen hab weil ich die meiste Zeit damit beschäftigt war den dunklen Wald abzuholen, die Erkundung und Bosse haben primär meine Mitstreiter erledigt :LOL:

Nachdem bei Satisfactory Update 4 bald in den Early Access kommt kann's gut sein dass ich da mal weiter mach.
 

DocJimmy

Experte
Mitglied seit
02.12.2012
Beiträge
2.953
Hab's erst mal zur Seite gelegt und schau nach paar Updates nochmal rein.

Alleine ist die Balance nicht so toll, es dauert alles ewig lange und wird dann doch etwas eintönig.
Die Performance raubt mir auch ein wenig den Spaß, das "Bau" Update das als nächstes kommen soll auch.
Dann lieber neue Gebäude mit neuen teilen hoch ziehen als alles nochmal platt zu machen. :d
 

Ähnliche Themen

Oben Unten