Aktuelles

Silverstone TJ10 *****Sammelthread*****

Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

FKK jungle boy

Account gelöscht
Mitglied seit
19.11.2006
Beiträge
1.014
Ort
Saarland
Nice :bigok: Gibts dann davon Bilder?*liebgugg* Noch ne Frage: Kann man die Lüfterhalterungen am Deckel abmachen?
 

macprofi

Semiprofi
Mitglied seit
19.09.2006
Beiträge
1.486
Ort
St. Pauli
Klar wird es Bilder geben.

Muss mir das Case nachher mal in Ruhe anschauen. Habe es gestern Abend nach ein paar Bier aus dem Auto geholt...
 

macprofi

Semiprofi
Mitglied seit
19.09.2006
Beiträge
1.486
Ort
St. Pauli
Thermalright HR-05 IFX, HR-05 IFX/SLI und 2 HR-09
Hinzugefügter Post:
Bin etwas weiter gekommen. die verkabelung muss ich noch mal neu machen. eigentlich muss alles wieder raus. hinter dem board hat man nicht viel platz um kabel zu verstecken. habe auch die führung für die längeren karten abmontiert und ein normales gitter davor gesetzt.

das gehäuse ist aber wirklich toll. warum allerdings silverstone so laute lüfter verbaut verstehe ich nicht. habe sie erstmal durch noctua ersetzt. unterschied wie tag und nacht.












die kabel für reset, power etc. sind auch zu kurz. da hat jemand gepennt bei silverstone.
 
Zuletzt bearbeitet:

Shayera

Semiprofi
Mitglied seit
30.08.2006
Beiträge
1.488
Schicke Tower! Da ich aber die Türen vor den Laufwerken nicht mag, wird es bei mir wohl doch ein 09er werden...
 

ZeroCool1616

[printed] Premium
Mitglied seit
28.01.2005
Beiträge
186
die kabel für reset, power etc. sind auch zu kurz. da hat jemand gepennt bei silverstone.
Hey

Bei meinem TJ09 war ne Verlängerung bei für die Kabel, genauer gesagt waren Verlängerungen für alles dabei, was von dem hochklappbaren Panel kommt... also bei mir reichen sie vollkommen :)

^^ schicker Kühler...liebäugle auch mit einem IFX :drool:

MfG Zero
 

macprofi

Semiprofi
Mitglied seit
19.09.2006
Beiträge
1.486
Ort
St. Pauli
Hey

Bei meinem TJ09 war ne Verlängerung bei für die Kabel, genauer gesagt waren Verlängerungen für alles dabei, was von dem hochklappbaren Panel kommt... also bei mir reichen sie vollkommen :)
Habe inzwischen die Kabel anders als von Silverstone vorgesehen verlegt. Jetzt reicht die Länge auch.. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

macprofi

Semiprofi
Mitglied seit
19.09.2006
Beiträge
1.486
Ort
St. Pauli
So, habe den Rechner noch ein wenig überarbeitet. Einen Lüfter habe ich noch ausgetauscht. Dazu musste ich aner wieder alles ausbauen. An den Lüfter in der Mitte kommt man wirklich nicht so leicht ran. Eine Zalman Lüftersteuerung ist auch noch dazu gekommen. Die Raptor habe ich gegen eine SpinPoint getauscht. Jetzt ist er wirklich leise... ;)







 

cxc

Neuling
Mitglied seit
28.10.2005
Beiträge
260
Seh ich das richtig, dass der 12 cm Lüfter des NT gen Gehäuseboden zeigt? Kann man das NT auch anders herum einbauen? Ich frage, da ich davon ausgehe, dass durch die schlechtere Ventilation das NT heißer wird und dann wohl zu laut.
 

macprofi

Semiprofi
Mitglied seit
19.09.2006
Beiträge
1.486
Ort
St. Pauli
Die Lüfter von Lian Li habe ich auch immer gleich ausgebaut...

@Dr. Wakeman
Platz müsste ich mal ausmessen. Die Halterungen für die Lüfter kann man aber abschrauben.

Ansonsten trifft es der Test bei Hardware.net ganz gut. Einfach ein super Gehäuse.
 

cxc

Neuling
Mitglied seit
28.10.2005
Beiträge
260
Die Lüfter von Lian Li habe ich auch immer gleich ausgebaut...

@Dr. Wakeman
Platz müsste ich mal ausmessen. Die Halterungen für die Lüfter kann man aber abschrauben.

Ansonsten trifft es der Test bei Hardware.net ganz gut. Einfach ein super Gehäuse.
Hast du es geschafft den IX14 außerhalb des Gehäuses einzubauen oder passt er nicht durch die Aussparung für das Mainboardtray, so dass er nur im Gehäuse eingebaut werden kann? Ist im TJ10 ein Mechanismus zur Entkoppelung des Festplatten eingebaut (ähnlich wie die Gummiringe bei Lian Li). Was wäre alternativ zur Festplattendämmung zu empfehlen? Welche Lüftersteuerung genau hast du verbaut? Dank dir im Voraus!
 

macprofi

Semiprofi
Mitglied seit
19.09.2006
Beiträge
1.486
Ort
St. Pauli
Den IFX-14 habe ich im Gehäuse eingebaut. Im Prinzip kannst du ihn auch außerhalb einbauen. Man muss nur ein paar Schrauben entfernen und dann die Schiene entfernen. Ansonsten kommt man mit dem Kühler nicht rein. Für den HR-10 muss man außerdem die oberen Halterungen für die Lüfter abmachen.




Die Festplatten werden durch Moosgummis entkoppelt. DIe Gummiringe bei Lian Li sind aber meines Erachtens effektiver. Überlege schon ob ich mir eine ichbinleise HD-Box oder etwas ähnliches einbaue. Platz wäre vorhanden.

Als Lüftersteuerung nehme ich den Zalman ZM-MFC1 Plus.
 

cxc

Neuling
Mitglied seit
28.10.2005
Beiträge
260
Danke für deine präzisen Antworten! Ich werde mir auch dieses geniale case zulegen. Wenn du sagst, dass für den HR10 die oberen Lüfterhalterungen abgenommen werden müssen, heisst dass, dass das Gehäusegitter im Dach nur lose aufliegt oder ist es weiterhin fixiert? Ich habe im Moment das Lian Li A10 und bei diesem Gehäuse ist es leider so, dass bei Entfenrnung des oberen Lüfters das Gitte lose am Gehäuse hängt.
 

macprofi

Semiprofi
Mitglied seit
19.09.2006
Beiträge
1.486
Ort
St. Pauli
Lustig, habe auch noch ein A10 zu Hause rumliegen. Hatte da vorher die Hardware verbaut. Den HR10 konnte ich da gar nicht verbauen.

Im TJ10 ist das anders gelöst. Die Halterungen sind aus Plastik und in diese können die Lüfter reingesteckt werden. Macht ein schnelles wechseln möglich. Die vordere Halterung musste wegen des HR10 eh weichen. Der hintere Lüfter reicht anscheinend auch. Die Halterungen selber sind mit vier Schrauben befestigt. Das Gitter ist davon nicht betroffen.
 
Oben Unten